Blätter-Navigation

Of­f­re 194 sur 583 du 15/07/2021, 09:16

logo

vhw - Bun­des­ver­band für Woh­nen und Stadt­ent­wick­lung e. V. - Bun­des­ge­schäfts­stelle

Der vhw – Bun­des­ver­band für Woh­nen und Stadt­ent­wick­lung e. V. ist ein seit über 70 Jah­ren eta­blier­ter gemein­nüt­zi­ger Ver­band mit rund 2.000 Mit­glie­dern, vor allem Kom­mu­nen und Woh­nungs­un­ter­neh­men. Er enga­giert sich durch Fort­bil­dung und For­schung für die Leis­tungs­fä­hig­keit der Kom­mu­nen, eine viel­fäl­tige Bür­ger­ge­sell­schaft und die Stär­kung der loka­len Demo­kra­tie. Mit jähr­lich bun­des­weit rund 1.900 Ver­an­stal­tun­gen und etwa 53.000 Teil­neh­mern gehört der vhw zu den füh­ren­den Fort­bil­dungs­an­bie­tern für Füh­rungs­kräfte und Mit­ar­bei­ter in Ver­wal­tung, kom­mu­na­len Unter­neh­men und in der Immo­bi­li­en­wirt­schaft.

Stu­den­ti­sche/n Mit­ar­bei­ter/in (m/w/d) als Video-Edi­tor/in

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Ler­nen wird digi­ta­ler und fle­xi­bler – wir eben­falls. Neben klas­si­schen Fort­bil­dungs­ver­an­stal­tun­gen ent­wi­ckeln wir der­zeit Online-Kurse. Sie unter­stüt­zen uns dabei, indem Sie aus dem Roh­ma­te­rial die fer­ti­gen Lern­vi­deos erstel­len (Video­schnitt und Video­be­ar­bei­tung). Der Groß­teil der Arbeit kann pro­blem­los von zu Hause aus erle­digt wer­den, es steht aber auch ein Arbeits­platz in Ber­lin-Char­lot­ten­burg oder einer unse­rer Geschäfts­stel­len zur Ver­fü­gung.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Sie haben erste Erfah­rung im Bereich der Video­gra­fie und Video-Post­pro­duk­tion, idea­ler­weise mit DaVinci Resolve, sowie Freude daran, Ihre Kennt­nisse wei­ter aus­zu­bauen. Eine eigen­stän­dige, struk­tu­rierte und sorg­fäl­tige Arbeits­weise sowie Team­fä­hig­keit und Zuver­läs­sig­keit sind für Sie selbst­ver­ständ­lich. Zudem sind sehr gute Deutsch­kennt­nisse für die Tätig­keit uner­läss­lich.

Un­ser An­ge­bot:

Die Tätig­keit als Video-Edi­tor/in ermög­licht Ihnen fle­xi­bles Arbei­ten und gibt Ihnen inter­es­sante Ein­bli­cke in unsere The­men­welt und Gele­gen­heit zur Ver­tie­fung Ihrer Kennt­nisse. Sie erhal­ten bei Bedarf eine pro­funde Ein­ar­bei­tung in die von uns genutzte Soft­ware (DaVinci Resolve) und eine kon­ti­nu­ier­li­che Beglei­tung im Team. Für Ihre Leis­tung erhal­ten Sie eine ange­mes­sene Ver­gü­tung.

Sie haben noch Fra­gen zur Tätig­keit? Dann wen­den Sie sich ein­fach an Frau Kat­rin War­ten­berg, Lei­tung Pro­dukt­ent­wick­lung & didak­ti­sche Inno­va­tion, unter kwar­ten­berg(at)vhw.de.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Sie haben Inter­esse? Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung unter
https://www.vhw.de/wir-ueber-uns/stellenangebote/