Blätter-Navigation

Of­f­re 377 sur 631 du 13/07/2021, 09:26

logo

Trace­Tro­nic GmbH

Wir ver­ste­hen uns als agile Orga­ni­sa­tion, die hoch­wer­tige Soft­ware-Lösun­gen für zukünf­tige Fahr­zeuge ent­wi­ckelt und bestehende Lösun­gen kon­ti­nu­ier­lich hin­ter­fragt und ver­bes­sert. Agil des­halb, weil bei uns maxi­male Selbst­ver­ant­wor­tung und Kun­den­nut­zen im Pro­jekt­be­zug anstelle von Hier­ar­chien und Dele­ga­ti­ons­ket­ten im Vor­der­grund ste­hen.

Dadurch blei­ben wir eigen­ver­ant­wort­lich, fle­xi­bel und reak­ti­ons­fä­hig, unab­hän­gig von der Unter­neh­mens­größe und den jewei­li­gen Teams. Letz­tere set­zen sich bei uns häu­fig aus Exper­ten ver­schie­de­ner Fach­ge­biete zusam­men, die gemein­sam nach­hal­tige Lösun­gen für unsere Kun­den ent­wi­ckeln. Um es mit den Wor­ten eines Kol­le­gen aus­zu­drü­cken: „Wir haben halt ein Welt­klasse-Team.“ Dem ist aus unse­rer Sicht nichts hin­zu­zu­fü­gen.

Klingt gut? Dann werde bei uns Team­player.

ERP-Sys­tem­ad­mi­nis­tra­tor (m/w/d), Dres­den

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Als ERP-Sys­tem­ad­mi­nis­tra­tor (m/w/d) treibst Du gemein­sam mit dei­nem Team die Ein­füh­rung der ERP-Soft­ware in unse­rem Unter­neh­men voran und bist für die Inte­gra­tion der bestehen­den Geschäfts­pro­zesse sowie die Sys­tem­kon­fi­gu­ra­tion ver­ant­wort­lich. Neben der Admi­nis­tra­tion zäh­len auch die Erstel­lung von Pro­zess­do­ku­men­ta­tion sowie die kon­ti­nu­ier­li­che Opti­mie­rung des ERP-Sys­tems zu Dei­nem Auf­ga­ben­be­reich. Dabei arbei­test Du eng mit den inter­nen Anwen­dern aus dem kauf­män­ni­schen Bereich sowie dem IT-Team zusam­men, um die unter­schied­li­chen Anfor­de­run­gen abzu­stim­men. Dar­über hin­aus bist Du für die tech­ni­sche Beglei­tung und Umset­zung beim Erstel­len von Fach­be­reichs- oder Benut­zer­an­for­de­run­gen ver­ant­wort­lich.

Per­spek­ti­visch unter­stützt Du auch bei der Wei­ter­ent­wick­lung unse­rer inter­nen Ser­vices und der Ein­füh­rung wei­te­rer bereichs­über­grei­fen­der Soft­ware-Tools.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Abge­schlos­se­nes Stu­dium der Infor­ma­tik, Wirt­schafts­in­for­ma­tik o. Ä. bzw. Aus­bil­dung als Fach­in­for­ma­ti­ker (m/w/d) oder IT-Admi­nis­tra­tor (m/w/d), idea­ler­weise mit kauf­män­ni­schem Grund­wis­sen
  • Gutes Pro­zess­ver­ständ­nis und Inter­esse an betrieb­li­chen Abläu­fen
  • Erfah­rung mit Skript­spra­chen wie Python oder PowerS­hell wün­schens­wert
  • Aus­ge­präg­tes ana­ly­ti­sches Denk­ver­mö­gen sowie eine schnelle Auf­fas­sungs­gabe
  • Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stärke in Ver­bin­dung mit einer eigen­ver­ant­wort­li­chen sowie ziel­ori­en­tier­ten Arbeits­weise

Un­ser An­ge­bot:

  • Arbei­ten in der Wohl­fühl­at­mo­sphäre eines Start-Ups ver­bun­den mit der Sta­bi­li­tät eines eta­blier­ten Mit­tel­ständ­lers
  • Moderne Büro­ar­beits­plätze und ein tol­les Arbeits­klima in einem enga­gier­ten Team
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten mit Gleit­zeit­re­ge­lung