Blätter-Navigation

Of­f­re 177 sur 553 du 04/06/2021, 08:06

logo

Kie­back&Peter GmbH & Co. KG

Als mit­tel­stän­di­scher Her­stel­ler von Mess-, Steuer- und Regel­tech­nik für Gebäude beherr­schen wir nicht nur die klas­si­sche Gebäu­de­au­to­ma­tion, son­dern trei­ben auch die immer wich­ti­ger wer­den­den The­men Nach­hal­tig­keit, Kli­ma­schutz und Ener­gie­ef­fi­zi­enz mit unse­ren Inno­va­tio­nen der Gebäude- und Raum­au­to­ma­tion voran. Die Digi­ta­li­sie­rung unse­rer Gesell­schaft und der Trend zum intel­li­gen­ten Gebäude, dem Smart Buil­ding, eröff­net uns ein wei­tes inter­na­tio­na­les Betä­ti­gungs­feld, das wir gemein­sam mit Ihnen ges­tal­ten wol­len.

Werk­stu­dent (m/w/d) Recrui­t­ing

HR / Employer Bran­ding

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Sie unter­stüt­zen den Recrui­t­ing-Pro­zess bei Kie­back&Peter ganz­heit­lich im Bewer­ber­ma­nage­ment
  • Zusätz­lich brin­gen Sie sich im Active Sourcing ein und iden­ti­fi­zie­ren neue Kanäle zur Errei­chung von Kan­di­da­ten
  • Sie bauen unser bestehen­des Hoch- und Tech­ni­ker­schu­len­netz­werk wei­ter aus und stei­gern somit unsere Reprä­sen­tanz bei rele­van­ten Ziel­grup­pen
  • Sie arbei­ten an HR-rele­van­ten Pro­jek­ten mit und brin­gen sich aktiv ein
  • Die Ter­min­ko­or­di­na­tion, direkt mit unse­rem Fach­be­reich, run­det Ihr viel­sei­ti­ges Auf­ga­ben­pro­fil ab

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Sie sind imma­tri­ku­lier­ter Stu­dent im Bereich Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten oder einer ver­gleich­ba­ren Fach­rich­tung
  • Idea­ler­weise hat­ten Sie bereits erste Berüh­rungs­punkte mit dem Active Sourcing / Recrui­t­ing
  • Sie sind eine empa­thi­sche und kom­mu­ni­ka­tive Per­sön­lich­keit mit aus­ge­präg­ter Men­schen­kennt­nis
  • Sehr gute Deutsch- und Eng­lisch­kenn­nisse in Wort und Schrift

Un­ser An­ge­bot:

  • Sorg­fäl­tige Ein­ar­bei­tung in das Recrui­t­ing in der moder­nen und inno­va­ti­ven Bran­che der Gebäu­de­au­to­ma­tion mit her­vor­ra­gen­den Zukunfts­per­spek­ti­ven
  • Fle­xi­ble Arbeits­zeit­ge­stal­tung, im Umfang von ca. 20 Stun­den pro Woche, für eine opti­male Ver­ein­bar­keit von Stu­dium und Job
  • Ver­ant­wor­tungs­volle Auf­ga­ben und rele­vante Pra­xis­er­fah­rung für den Berufs­ein­stieg inkl. Über­nah­me­op­tion
  • Plan­ba­res und lang­fris­tig gesi­cher­tes Ein­kom­men wäh­rend des Stu­di­ums, Ver­gü­tung lt. Tarif­ver­trag