Blätter-Navigation

Of­f­re 443 sur 553 du 18/05/2021, 10:17

logo

Oxfam Deutsch­land Shops gGmbH

Ziel der Not­hilfe- und Ent­wick­lungs­or­ga­ni­sa­tion Oxfam Deutsch­land e.V. ist eine gerechte Welt ohne Armut. Das Toch­ter­un­ter­neh­men Oxfam Deutsch­land Shops gGmbH betreibt zur­zeit 55 Oxfam Shops, in denen mehr als 3.400 ehren­amt­li­che Mit­ar­bei­ter*innen gespen­dete, gut erhal­tene Second­hand-Waren ver­kau­fen. Die Über­schüsse flie­ßen in die ent­wick­lungs­po­li­ti­sche Arbeit des Oxfam Deutsch­land e.V. Wei­tere Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie unter www.oxfam.de

Du liebst die Viel­falt der Per­so­nal­ar­beit und suchst die Mög­lich­keit, prak­ti­sche Erfah­run­gen zu sam­meln? Du arbei­test gerne in einem Team an gemein­sa­men Zie­len? Dann bewirb Dich jetzt!

Für unser Ber­li­ner Büro suchen wir zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt eine*n enga­gierte*n

Stu­den­ti­sche*n Mit­ar­bei­ter*in
für Per­so­nal und Orga­ni­sa­tion

no­ch of­fen

Die stu­den­ti­sche Mit­ar­beit ist zunächst für ein Jahr befris­tet (Arbeits­zeit von 15 bis 20 Wochen­stun­den).

Es besteht ggf. die Mög­lich­keit für ein Pflicht­prak­ti­kum. Die Länge eines Prak­ti­kums rich­tet sich nach den Anga­ben der Hoch­schule (Arbeits­zeit von 38 Wochen­stun­den).

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Du unter­stützt die Per­so­nal­sach­be­ar­bei­tung und die Team­lei­tung Per­so­nal & Orga­ni­sa­tion
der Oxfam Deutsch­land Shops gGmbH bei anfal­len­den Admi­nis­tra­ti­ons­tä­tig­kei­ten und bist – im
Rah­men einer Dienst­leis­tungs­ver­ein­ba­rung – auch für den Oxfam Deutsch­land e.V. tätig.

Die Auf­ga­ben umfas­sen u. a.:
  • Unter­stüt­zung in der Per­so­nal­sach­be­ar­bei­tung
  • Pflege der Per­so­nal-Daten­bank
  • Unter­stüt­zung im Recrui­t­ing
  • Unter­stüt­zung bei ver­schie­de­nen admi­nis­tra­ti­ven Tätig­kei­ten
  • Recher­che und Erstel­len von Aus­wer­tun­gen/Sta­tis­ti­ken
  • Assis­tenz bei der Umset­zung von HR-Pro­jek­ten

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Du stu­dierst BWL, gern mit dem Schwer­punkt Per­so­nal, Psy­cho­lo­gie oder eine ver­wandte Stu­di­en­rich­tung und bist wäh­rend der gesam­ten Ver­trags­lauf­zeit an einer deut­schen Hoch­schule imma­tri­ku­liert
  • Du hast Inter­esse an der Per­so­nal­ar­beit und bringst idea­ler­weise erste Erfah­run­gen im Bereich Per­so­nal­we­sen mit
  • Du arbei­test selbst­stän­dig, struk­tu­riert, prä­zise und zuver­läs­sig und zeich­nest Dich durch abso­lute Dis­kre­tion aus
  • Du ver­fügst über flie­ßende münd­li­che und schrift­li­che Deutsch­kennt­nisse sowie gute Eng­lisch­kennt­nisse
  • Du hast Spaß am Umgang mit Men­schen, bist team­ori­en­tiert, auf­ge­schlos­sen und enga­giert
  • Du bist ver­siert im Umgang mit dem Com­pu­ter und beherrschst die MS-Office-Anwen­dun­gen

Un­ser An­ge­bot:

  • Eine abwechs­lungs­rei­che und viel­fäl­tige Tätig­keit
  • Eine Mit­ar­beit in einem hoch­mo­ti­vier­ten und wert­schät­zen­den Team und eine sinn­stif­tende Arbeit im Umfeld einer inter­na­tio­na­len Not­hilfe- und Ent­wick­lungs­or­ga­ni­sa­tion
  • Eine zen­tral gele­gene Geschäfts­stelle mit guter Anbin­dung an den ÖPNV
  • Opti­male Büro­aus­stat­tung (Home­of­fice fähig) und fle­xi­ble Arbeits­zeit­mo­delle
  • Für stu­den­ti­sche Mit­ar­bei­tende: Eine ange­mes­sene Ver­gü­tung auf Stun­den­ba­sis (€ 12,00 brutto/Stunde) sowie 30 Tage Urlaub/Jahr

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bei Oxfam arbei­ten wir nach femi­nis­ti­schen Prin­zi­pien. Oxfam setzt sich für die För­de­rung von Geschlech­ter­ge­rech­tig­keit und Frau­en­rech­ten ein und bekennt sich zu Chan­cen­ge­rech­tig­keit und Diver­si­tät. Bei unse­ren Füh­rungs­kräf­ten stre­ben wir ein Geschlech­ter­ver­hält­nis an, das die Geschlech­ter­ver­tei­lung unse­rer Mit­ar­bei­ten­den reprä­sen­tiert.

Unser Han­deln rich­ten wir stets an Oxfams drei Grund­wer­ten Empower­ment, Accoun­ta­bi­lity und Inclu­si­veness aus. Mehr zu unse­ren Wer­ten erfah­ren Sie hier.

Oxfam setzt sich eben­falls dafür ein, das Wohl­erge­hen von Kin­dern, Jugend­li­chen und Erwach­se­nen zu schüt­zen und zu för­dern. Haupt- und ehren­amt­li­che Mit­ar­bei­ter*innen ver­pflich­ten sich die­sem Ziel durch Aner­ken­nung des Ver­hal­tens­ko­de­xes.

Wir möch­ten die Diver­si­tät bei Oxfam hin­sicht­lich sozio­kul­tu­rel­ler Her­kunft, Geschlecht, Beein­träch­ti­gung, Alter, sexu­el­ler Iden­ti­tät sowie Reli­gion oder Welt­an­schau­ung för­dern. Wir freuen uns auf Bewer­bun­gen von Schwar­zen und Indi­ge­nen Men­schen sowie People of Color.

Haben wir Dein Inter­esse geweckt? Dann richte bitte Deine aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung mit Anschrei­ben, Lebens­lauf und Zeug­nis­sen (mög­lichst zusam­men­ge­fasst in einer PDF-Datei) und unter Angabe Dei­nes mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins bis zum 13. Juni 2021 über unser Online-Bewer­bungs­for­mu­lar an:

Oxfam Deutsch­land Shops gGmbH, Frau Kat­rin Mohse,
Team­lei­te­rin Per­so­nal & Orga­ni­sa­tion

Für Rück­fra­gen steht Dir Bet­tina Kinds­grab, Per­so­nal-Koor­di­na­to­rin, gerne unter der Email-Adresse bkindsgrab@oxfam.de zur Ver­fü­gung.