Blätter-Navigation

Of­f­re 490 sur 553 du 10/05/2021, 19:47

logo

JOB­LINGE gAG Ber­lin

JOB­LINGE ist eine gemein­nüt­zige Initia­tive der Unter­neh­mens­be­ra­tung The Bos­ton Con­sul­ting Group und der Eber­hard von Kuen­heim Stif­tung der BMW AG für junge Men­schen, die Anschluss an die Arbeits­welt suchen. Sie ver­bin­det Qua­li­fi­zie­rung in der Pra­xis mit per­sön­li­cher, indi­vi­du­el­ler För­de­rung und der kon­kre­ten Chance, sich einen Aus­bil­dungs- oder Arbeits­platz aus eige­ner Kraft zu erar­bei­ten. Damit das mög­lich wird, bün­delt JOB­LINGE das Enga­ge­ment und die Kom­pe­ten­zen unter­schied­lichs­ter Akteure und Insti­tu­tio­nen aus Wirt­schaft, Staat und Gesell­schaft.

Die Umset­zung des Kon­zepts erfolgt lokal durch gemein­nüt­zige JOB­LINGE-Akti­en­ge­sell­schaf­ten (gAGs). Diese wer­den über­re­gio­nal durch die JOB­LINGE Dach­or­ga­ni­sa­tion unter­stützt.

Werk­stu­den­ten/in (15 – 20 Std./Woche)
(m/w/divers) für eine län­ger­fris­tige Beschäf­ti­gung

Für die JOB­LINGE gAG Ber­lin und unser Team am neuen Stand­ort Westend (Sophie-Char­lot­ten-Straße) suchen wir ab sofort Ver­stär­kung

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Unter­stüt­zung im Bereich Ver­wal­tung, Pro­gramm­durch­füh­rung und Unter­neh­mens­ko­or­di­na­tion
  • Pflege der JOB­LINGE-Daten­bank und Erstel­lung von Sta­tis­ti­ken (z.B. Teil­neh­mer­struk­tur, Ver­mitt­lungs- und Nach­hal­tig­keits­quote, Aus­bil­dungs­be­rufe)
  • Unter­stüt­zung bei der Orga­ni­sa­tion, Durch­füh­rung und Nach­be­rei­tung von Pro­jek­ten mit JOB­LINGE-Teil­neh­men­den im Rah­men der Ori­en­tie­rungs­phase z.B. zur Berufs­ori­en­tie­rung
  • Unter­stüt­zung und Betreu­ung der JOB­LINGE-Teil­neh­men­den beim Bewer­bun­gen schrei­ben und Üben von Vor­stel­lungs­ge­sprä­chen
  • Pro­jekt­be­zo­gene Unter­stüt­zung des JOB­LINGE-Teams, u.a. in den Berei­chen Mar­ke­ting, Kom­mu­ni­ka­tion und Fund­rai­sing
  • Optio­nal: Orga­ni­sa­tion und Durch­füh­rung von Nach­hilfe 1x die Woche für unsere Teil­neh­men­den (Eng­lisch & Mathe)

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Sie sind zur Zeit Stu­dent*in und haben Freude an der Arbeit mit Men­schen
  • Sie ver­fü­gen über eine hohe Eigen­mo­ti­va­tion, eine prä­zise und zuver­läs­sige Arbeits­weise sowie Freude an einer Dienst­leis­tungs­tä­tig­keit
  • Sie zeich­net Ein­füh­lungs­ver­mö­gen, Kom­mu­ni­ka­ti­ons­kom­pe­tenz sowie Fle­xi­bi­li­tät aus
  • Sie sind zeit­lich für min­des­tens ein Jahr (gerne län­ger) regel­mä­ßig an 2 Tagen pro Woche (fle­xi­bel nach Abspra­che) ver­füg­bar

Un­ser An­ge­bot:

  • Eine sinn­stif­tende und dyna­mi­sche Arbeits­um­ge­bung, die Ihnen Gestal­tungs­mög­lich­kei­ten eröff­net
  • Eine abwechs­lungs­rei­che Tätig­keit, mit der Sie aktiv an einer inno­va­ti­ven Initia­tive mit­wir­ken
  • Eine Arbeit in einem hoch moti­vier­ten und part­ner­schaft­li­chen Team in ange­neh­mer Atmo­sphäre
  • Ein zen­tral gele­ge­nes Büro in Ber­lin-Westend (S-Bahn Sta­tion Westend, Sophie-Char­lot­ten-Straße)
  • Ein­bin­dung in ein inter­es­san­tes Netz­werk aus Wirt­schaft, Poli­tik und Stif­tun­gen
  • Eine ange­mes­sene Ver­gü­tung

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Ihre Bewer­bung (Anschrei­ben / Lebens­lauf / Zeug­nisse) schi­cken Sie bitte aus­schließ­lich per E-Mail an:

Flo­rian Mey
Unter­neh­mens- und Stand­ort­ko­or­di­na­tion Ber­lin Span­dau & Westend
E-Mail: florian.mey@joblinge.de
Tele­fon: 0176 1881 2121

Wir wert­schät­zen Viel­falt und begrü­ßen daher alle Bewer­bun­gen – unab­hän­gig von Geschlecht, Natio­na­li­tät, eth­ni­scher und sozia­ler Her­kunft, Reli­gion/Welt­an­schau­ung, Behin­de­rung, Alter sowie sexu­el­ler Ori­en­tie­rung und Iden­ti­tät.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter www.joblinge.de