Blätter-Navigation

Of­f­re 366 sur 379 du 02/03/2021, 11:54

logo

Toll Collect GmbH

Als anspruchs­vol­les, moder­nes Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men sorgt die Toll Collect GmbH im Rah­men eines öffent­lich-pri­va­ten Gemein­schafts­pro­jek­tes für den Betrieb des welt­weit ers­ten satel­li­ten­ge­stüt­zen LKW-Maut­sys­tems in Deutsch­land. Mit Ser­vice und inno­va­ti­ver Tech­no­lo­gie, die benut­zer­freund­lich und fle­xi­bel ein­setz­bar ist, ermög­li­chen wir eine kilo­me­ter­ge­naue Gebüh­ren­ab­rech­nung.

Werk­stu­dent*in (m/w/d) mit Schwer­punkt Per­so­nal­ad­mi­nis­tra­tion

20255

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Sie sind fes­ter Bestand­teil unse­res Per­so­nal­teams und unter­stüt­zen unsere Per­so­nal­re­fe­ren­tin­nen im ope­ra­ti­ven Tages­ge­schäft
  • Zu Ihrer Haupt­auf­gabe zählt das Pfle­gen, Aus­wer­ten und Wei­ter­lei­ten von diver­sen Per­so­nal­re­ports auf Excel-Basis
  • Sie füh­ren die Ablage per­so­nal­re­le­van­ter Doku­mente durch
  • Sie recher­chie­ren eigen­stän­dig zu ver­schie­de­nen HR rele­van­ten The­men
  • Sie kön­nen sich aktiv in HR-Pro­jekte ein­brin­gen, z.B. bei der Ein­füh­rung eines Doku­men­ten­ma­nage­ment­sys­tems

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Sie sind ein­ge­schrie­bene*r Stu­dent*in und begeis­tern sich für das Thema HR
  • Sie besit­zen einen siche­ren Umgang mit MS Office-Pro­gram­men, ins­be­son­dere Excel
  • Sie brin­gen ein hohes Maß an Fle­xi­bi­li­tät und Ein­satz­be­reit­schaft mit
  • Sie über­zeu­gen durch ein ver­bind­li­ches, freund­li­ches Auf­tre­ten und eine sorg­fäl­tige Arbeits­weise

Un­ser An­ge­bot:

  • Ein wer­te­ori­en­tier­tes Umfeld mit viel Eigen­ver­ant­wor­tung, Her­aus­for­de­run­gen und Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten
  • Enga­ge­ment für Viel­falt und ein inte­gra­ti­ves Umfeld: Wir schät­zen diverse Per­sön­lich­kei­ten, Fähig­kei­ten, Werte und Hin­ter­gründe
  • Fle­xi­ble und auf Ihre Vor­le­sun­gen abge­stimmte Arbeits­zei­ten
  • Eine zen­trale Lage direkt am Pots­da­mer Platz sowie die Mög­lich­keit des mobi­len Arbei­tens
  • Eine faire Ver­gü­tung

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Inter­es­siert?

Wir freuen uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen mit Angabe des frü­hest­mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins und des vor­aus­sicht­li­chen Stu­di­en­en­des. Bitte sen­den Sie uns Ihre Unter­la­gen aus­schließ­lich als PDF-Datei mit ins­ge­samt maxi­mal 3 MB zu. Die Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten erfolgt ent­spre­chend unse­rer Daten­schutz­er­klä­rung für Bewer­bun­gen.

Bewer­ber*innen mit einer Schwer­be­hin­de­rung (m/w/d) wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt ein­ge­stellt.