Blätter-Navigation

Of­f­re 204 sur 431 du 16/02/2021, 09:49

logo

Wider Sense GmbH

Die Wider Sense GmbH ist ein Bera­tungs­un­ter­neh­men für Unter­neh­men, Stif­tun­gen und öffent­li­che Hand mit Sitz in Ber­lin. Wir unter­stüt­zen unsere Kun­den in den Berei­chen Cor­po­rate Social Respon­si­bi­lity, Phil­an­thro­pie, Impact Inves­ting und Cor­po­rate Citi­zenship dabei, sozia­len Wan­del posi­tiv und wir­kungs­voll zu gestal­ten. Mit unse­rem mul­ti­dis­zi­pli­nä­ren Team und Expert*innen-Netz­werk haben wir bereits erfolg­reich mit mehr als 100 Kund*innen in Pro­jek­ten in über 30 Län­dern zusam­men­ge­ar­bei­tet.

Werk­stu­dent*in Kom­mu­ni­ka­tion (M/W/D)

ab sofort, Arbeits­ort: Ber­lin bzw. remote/​Home Office (15 bis 20 Stun­den/​Woche)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Wider Sense sucht ab sofort eine*n Werk­stu­dent*in (M/W/D) zur Unter­stüt­zung unse­rer Kom­mu­ni­ka­tion an unse­rem Stand­ort in Ber­lin bzw. remote/Home Office (15 bis 20 Stun­den/Woche).

Das sind Ihre Auf­ga­ben als Werk­stu­dent*in Kom­mu­ni­ka­tion (M/W/D):

  • Sie arbei­ten als voll­wer­ti­ges Mit­glied unse­res Teams gemein­sam mit unse­ren Kol­leg*innen an viel­fäl­ti­gen Pro­jek­ten und über­neh­men dabei eigen­stän­dig Auf­ga­ben in den Berei­chen Kom­mu­ni­ka­tion und Mar­ke­ting.
  • Sie über­neh­men Auf­ga­ben im Zuge der kon­ti­nu­ier­li­chen Bespie­lung und Wei­ter­ent­wick­lung von Web­site, Social Media, News­let­ter und Co.
  • Sie hel­fen bei der täg­li­chen redak­tio­nel­len Arbeit, lek­to­rie­ren und kor­ri­gie­ren Texte, berei­ten diese für unter­schied­li­che For­mate auf und schrei­ben eigene Bei­träge, z. B. für unse­ren Blog, Twit­ter, Lin­kedIn und wei­tere Kanäle.
  • Sie recher­chie­ren und bear­bei­ten Bil­der für unsere Kom­mu­ni­ka­ti­ons­for­mate und erstel­len Gra­fi­ken anhand von vor­han­de­nen Tem­pla­tes.
  • Sie erstel­len und pfle­gen unsere Pres­se­ver­tei­ler, unter­stüt­zen bei der PR-Arbeit und Medi­en­auss­än­den.
  • Sie haben The­men und Bericht­erstat­tung im Zuge unse­res Medi­en­mo­ni­to­rings im Blick und berei­ten diese für unser Team auf.
  • Sie unter­stüt­zen unse­ren Pres­se­spre­cher und unser Team bei allen kom­mu­ni­ka­ti­ven Anfor­de­run­gen für interne und externe Pro­jekte.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Das brin­gen Sie mit

  • Sie sind in Ihrem Stu­dium von Kom­mu­ni­ka­tion, Jour­na­lis­mus, Mar­ke­ting oder einem ver­wand­ten Fach bereits fort­ge­schrit­ten.
  • Sie haben idea­ler­weise bereits erste (Prak­ti­kums-)Erfah­rung in der PR, Kom­mu­ni­ka­tion oder im Jour­na­lis­mus gesam­melt.
  • Sie brin­gen Kennt­nisse in der Pflege von Web­sites (idea­ler­weise Word­Press) sowie ein pro­fes­sio­nel­les Ver­ständ­nis von Social Media mit und bewe­gen sich sicher auf Twit­ter und Lin­kedIn.
  • Sie haben ein gutes Gefühl für Spra­che, schrei­ben gerne und haben kein Pro­blem damit, das auch auf Eng­lisch zu tun.
  • Sie begeis­tern sich dafür, posi­ti­ven gesell­schaft­li­chen Wan­del zu beglei­ten und mit Kom­mu­ni­ka­tion aktiv vor­an­zu­brin­gen.
  • Sie haben ein Auge fürs Detail, sind in höchs­tem Maße zuver­läs­sig und ein abso­lu­ter Team­player.

Un­ser An­ge­bot:

Das bie­ten wir Ihnen

  • Sie arbei­ten zusam­men mit einem moti­vier­ten, freund­li­chen und wert­schät­zen­den Team unter­schied­li­cher Per­spek­ti­ven und Pro­fes­sio­nen.
  • Sie erhal­ten einen Ein­blick in die Arbeit für Unter­neh­men, Stif­tun­gen und öffent­li­cher Hand und pro­fi­tie­ren von den Erfah­run­gen lang­jäh­ri­ger Bera­tungs- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ex­per­ten.
  • Sie orga­ni­sie­ren Ihre Arbeits­zei­ten und den Arbeits­um­fang fle­xi­bel – in Abspra­che mit uns. Unser Wunsch: 15 bis 20 Stun­den pro Woche.
  • Sie unter­stüt­zen uns in unse­rem Büro in Ber­lin Kreuz­berg – und solange wie zur Sicher­heit nötig und gewünscht von zu Hause aus.
  • Sie kön­nen Ihre Stun­den­zahl (je nach Unter­stüt­zungs­be­darf) in den Semes­ter­fe­rien erhö­hen.
  • Sie wer­den in lau­fende Pro­jekte inte­griert und über­neh­men selbst­stän­dig eigene Auf­ga­ben – je nach Vor­kennt­nis­sen und Inter­esse.

Als Orga­ni­sa­tion, die Chan­cen­gleich­heit för­dert, legt Wider Sense gro­ßen Wert auf ein Team, das eine Viel­zahl von Iden­ti­tä­ten, Erfah­rungs­hin­ter­grün­den und Per­spek­ti­ven in sich ver­eint. Daher freuen wir uns ins­be­son­dere über Bewer­bun­gen von Men­schen, die sich per­sön­lich von struk­tu­rel­ler Dis­kri­mi­nie­rung betrof­fen füh­len.

Wider Sense bie­tet stra­te­gi­sche Bera­tungs­leis­tun­gen an, die unse­ren Kund*innen dabei hel­fen, die effek­tivs­ten Pro­gramme für sozia­len Wan­del zu ent­wer­fen, zu ent­wi­ckeln und durch­zu­füh­ren. Des­we­gen ver­ste­hen wir uns als Social Busi­ness und sind in die­sem Zusam­men­hang als B-Cor­po­ra­tion® zer­ti­fi­ziert. Das heißt: Wir sind Teil eines welt­wei­ten Netz­wer­kes, wel­ches sich durch ein gemein­sa­mes Wer­te­ge­rüst aus­zeich­net und dazu bei­trägt, Nach­hal­tig­keit, Cor­po­rate Citi­zenship und Sozi­al­un­ter­neh­mer­tum ganz­heit­lich zu betrach­ten.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

So bewer­ben Sie sich

Die Stelle ist sofort zu beset­zen und zunächst befris­tet auf drei Monate mit Option auf Ver­län­ge­rung. Bitte bewer­ben Sie sich bis zum 05.03.2021 mit aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen (Moti­va­ti­ons­schrei­ben, Lebens­lauf, Zeug­nisse) in einer PDF-Datei (max. 10 MB) und sen­den diese aus­schließ­lich per E-Mail an:

Wider Sense GmbH
Chris­tian Schrade
Run­ge­str. 17
10179 Ber­lin

bewerbung@widersense.org

Bei Rück­fra­gen steht Ihnen Chris­tian Schrade per E-Mail unter presse@widersense.org zur Ver­fü­gung.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen fin­den Sie auf unse­rer Web­site:
wider­sense.org