Blätter-Navigation

Of­f­re 363 sur 435 du 01/02/2021, 14:46

logologo

Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Dres­den - Zen­trum für inter­dis­zi­pli­nä­res Ler­nen und Leh­ren (ZiLL)

The TU Dres­den is one of ele­ven Ger­man uni­ver­si­ties that were iden­ti­fied as an “excel­lence uni­ver­sity”. TUD has about 36.500 stu­dents and almost 5319 employees, 507 pro­fes­sors among them, and, thus, is the lar­gest uni­ver­sity in Sax­ony, today.

Having been com­mit­ted to sci­en­ces and the engi­nee­ring before the reuni­fi­ca­tion of Ger­many, TU Dres­den now is a multi-disci­pline uni­ver­sity, also offe­ring huma­nities and social sci­en­ces as well as medi­cine.

Sach­be­ar­bei­ter/in For­schungs­ori­en­tierte Lehre

Die Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Dres­den zählt zu den füh­ren­den Uni­ver­si­tä­ten Deutsch­lands. In der Exzel­lenz­stra­te­gie des Bun­des und der Län­der war sie mit ins­ge­samt vier Anträ­gen erfolg­reich und wurde als Exzel­lenz­uni­ver­si­tät aus­ge­zeich­net. In Umset­zung der Vor­ha­ben der Gesamt­stra­te­gie „TUD 2028 – Syn­ergy and bey­ond“ der TU Dres­den soll die Ent­wick­lung der Uni­ver­si­tät wei­ter vor­an­ge­trie­ben wer­den.
Dazu ist am Zen­trum für inter­dis­zi­pli­nä­res Ler­nen und Leh­ren (ZiLL) zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt im Rah­men der Umset­zung der Exzel­lenz­uni­ver­si­täts­vor­ha­ben T 3: For­schungs­ori­en­tierte Lehre eine Stelle als Sach­be­ar­bei­ter/in For­schungs­ori­en­tierte Lehre
(bei Vor­lie­gen der per­sön­li­chen Vor­aus­set­zun­gen E 11 TV-L) bis 30.04.2022 (Befris­tung gem. TzBfG), mit 50% der regel­mä­ßi­gen wöchent­li­chen Arbeits­zeit, zu beset­zen.
Die am ZiLL ver­ant­wor­te­ten Tätig­kei­ten bezie­hen sich haupt­säch­lich auf drei Pro­gramme:
  • Fonds for Stu­dent Rese­arch (FOS­TER), das Stu­die­ren­den und sie betreu­ende Lehr­per­so­nen Mit­tel zur Ver­fü­gung stellt, die z.B. die Teil­nahme an stu­den­ti­schen For­schungs­wett­be­wer­ben, Kon­fe­ren­zen oder die Umset­zung von eige­nen For­schungs­pro­jek­ten ermög­li­chen;
  • Tea­ching Syn­er­gies Pro­gram (TSP), in dem (Nach­wuchs-)Wis­sen­schaft­ler/innen pri­mär des DRES­DEN-con­cept, insb. durch Team-Tea­ching-Ansätze sys­te­ma­tisch in die Lehre an der TU Dres­den inte­griert wer­den sol­len;
  • Tea­ching Excel­lence Tracks (TET), das exzel­lente For­schung in vor­han­dene und neue Stu­di­en­gänge ein­bin­den und Stu­die­ren­den ein attrak­ti­ves for­schungs­ori­en­tier­tes Stu­di­en­an­ge­bot zur Ver­fü­gung stel­len soll.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Auf­bau einer Anlauf- und Koor­di­na­ti­ons­stelle im Gebiet Stu­dent Rese­arch und For­schungs­ori­en­tierte Lern- und Lehr­an­ge­bote
  • orga­ni­sa­to­ri­sche sowie rechen­schafts- und rech­nungs­le­gende Beglei­tung des TSP, FOS­TER und TET als zen­trale, lehr­be­zo­gene Maß­nah­men des Exzel­lenz­uni­ver­si­täts­an­trags „TUD 2028 – Syn­ergy and bey­ond“
  • inhalt­li­che Unter­stüt­zung der wiss. Mit­ar­bei­ter/innen für die lehr­be­zo­ge­nen Exzel­lenz­maß­nah­men TSP, FOS­TER und TET durch die Wahr­neh­mung eigen­stän­di­ger Tätig­kei­ten wie z.B.:
o Kon­zep­tion von Ver­fah­rens­we­gen zur Pro­gramm­um­set­zung
o Erstel­len von Port­fo­lios und Best-Prac­tice-Samm­lun­gen in der for­schungs­ori­en­tier­ten Lehre
o struk­tu­rierte Aus­wahl und Auf­be­rei­tung von Infor­ma­tio­nen für die Pro­gramm­ge­stal­tung
o inhalt­li­ches Prü­fen von Anträ­gen und Erstel­len von Ent­schei­dungs­emp­feh­lun­gen
o Erar­bei­tung von Kon­zep­ten zur Wei­ter­ent­wick­lung und Ver­bes­se­rung der lehr­be­zo­ge­nen Exzel­lenz­maß­nah­men TSP, FOS­TER und TET
  • Koor­di­na­tion und Ablauf­or­ga­ni­sa­tion von "Calls", Aus­schrei­bun­gen sowie Aus­wahl- und Matching­ver­fah­ren
  • Erfas­sung ziel­grup­pen­be­zo­ge­ner Bedarfe und Abstim­mung mit Fakul­tä­ten, Stu­di­en­gän­gen und wei­te­ren Sta­ke­hol­dern zur cur­ri­cu­la­ren Ver­an­ke­rung der Ange­bote
  • Erstel­len von Eva­lua­tio­nen, Finanz- und Pro­jekt­be­rich­ten
  • Öffent­lich­keits­ar­beit und Maß­nah­men zur Bekannt­heits­stei­ge­rung
  • Ver­ant­wor­tung für bereits eta­blierte For­mate For­schungs­ori­en­tier­ter Lehre und Stu­den­ti­scher For­schung.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Hoch­schul­ab­schluss in einer für die Tätig­keit geeig­ne­ten Fach­rich­tung, vor­zugs­weise Geis­tes- und Sozi­al­wis­sen­schaf­ten/Erzie­hungs­wis­sen­schaf­ten/Päd­ago­gik; Kennt­nisse und Erfah­run­gen bzgl. for­schungs­ori­en­tier­ter Lehre im Pro­jekt- und Qua­li­täts­ma­nage­ment, in Hoch­schul- und Ver­wal­tungs­recht sowie in der Rech­nungs­le­gung, im Berichts­we­sen und der Mit­tel­ver­wal­tung; Erfah­run­gen mit fach­über­grei­fen­den Stu­di­en­an­ge­bo­ten und For­ma­ten Stu­den­ti­scher For­schung; Sou­ve­rä­ni­tät und Freude im Umgang mit for­schungs­be­geis­ter­ten Wis­sen­schaft­lern/-innen und Stu­die­ren­den; Ein­blick in die orga­ni­sa­to­ri­schen und didak­ti­schen Erfor­der­nisse exzel­len­ter For­schung und Lehre; Kennt­nisse des Hoch­schul­um­felds; Team­fä­hig­keit, stil­si­che­res Deutsch und sehr gute Eng­lisch­kennt­nisse. Zusatz­qua­li­fi­ka­tio­nen in der Wis­sen­schafts­ad­mi­nis­tra­tion oder Hoch­schul­di­dak­tik sind erwünscht.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Frauen sind aus­drück­lich zur Bewer­bung auf­ge­for­dert. Sel­bi­ges gilt auch für Men­schen mit Behin­de­run­gen.
Ihre aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung sen­den Sie bitte mit den übli­chen Unter­la­gen bis zum 02.03.2021 (es gilt der Post­stem­pel der ZPS der TU Dres­den) bevor­zugt über das Secu­re­Mail Por­tal der TU Dres­den https://securemail.tu-dresden.de als ein PDF–Doku­ment an zill@tu-dresden.de oder an TU Dres­den, Zen­trum für inter­dis­zi­pli­nä­res Ler­nen und Leh­ren (ZiLL), Frau Hen­ri­ette Greu­lich, Helm­holtz­str. 10, 01069 Dres­den. Ihre Bewer­bungs­un­ter­la­gen wer­den nicht zurück­ge­sandt, bitte rei­chen Sie nur Kopien ein. Vor­stel­lungs­kos­ten wer­den nicht über­nom­men.

_________________________________________________________________________________________________________ Hin­weis zum Daten­schutz: Wel­che Rechte Sie haben und zu wel­chem Zweck Ihre Daten ver­ar­bei­tet wer­den sowie wei­tere Infor­ma­tio­nen zum Daten­schutz haben wir auf der Web­seite https://tu-dresden.de/karriere/datenschutzhinweis für Sie zur Ver­fü­gung gestellt.