Blätter-Navigation

Of­f­re 374 sur 431 du 01/02/2021, 10:52

logo

plan­po­li­tik GbR - poli­ti­sche Bil­dung

plan­po­li­tik kon­zi­piert seit 2005 inter­ak­tive For­mate zu poli­ti­schen, wirt­schaft­li­chen und gesell­schaft­li­chen The­men und führt diese vor Ort und online, ana­log und digi­tal, und im In- und Aus­land durch. Unser Ange­bot umfasst Plan­spiele, Zukunfts- und Krea­tiv­werk­stät­ten, metho­di­sche Fort­bil­dun­gen und Kom­pe­tenz­trai­nings sowie klas­si­sche Mode­ra­tio­nen und Bera­tungs­leis­tun­gen.

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft Pro­gram­mie­rung

no­ch of­fen

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Werde Teil unse­res Teams! Wir suchen ab sofort eine stu­den­ti­sche Hilfs­kraft, um uns bei der Wei­ter­ent­wick­lung von Sena­ryon zu unter­stüt­zen.

Sena­ryon (sena­ryon.de) ist unsere haus­ei­gene Platt­form zur Durch­füh­rung von Online-Plan­spie­len, aber auch ande­rer inter­ak­ti­ver Lern­for­mate. Spie­le­risch und inter­ak­tiv ler­nen: Mit Sena­ryon erle­ben die Teil­neh­men­den spie­le­risch die Kom­ple­xi­tät poli­ti­scher Pro­zesse. Sie über­neh­men die Rol­len rele­van­ter Akteure und machen selbst Poli­tik. Dazu gehört, Inter­es­sen durch­zu­set­zen und andere Sicht­wei­sen zu ver­ste­hen. Und da die Ver­hand­lun­gen online statt­fin­den, inter­agie­ren die Teil­neh­men­den unab­hän­gig von Ort und Zeit.

Bis­her haben ca. 15.000 Nut­zer*innen an Sena­ryon-Spie­len teil­ge­nom­men. Die Platt­form wurde mit zahl­rei­chen natio­na­len und inter­na­tio­na­len Prei­sen aus­ge­zeich­net, u.a. dem Peace­App-Award der Ver­ein­ten Natio­nen und dem Games4Change-Award in den USA. Außer­dem wurde es 2017 aus­ge­zeich­net als Ort der Initia­tive „Deutsch­land – Land der Ideen“ und für wei­tere renom­mierte Preise nomi­niert, dar­un­ter für den Spi­nelli-Preis der Euro­päi­schen Union und den Peace-Award der Evens Fun­da­tion/Bel­gien.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Den Auf­ga­ben­be­reich machen wir von dei­nen genauen Kennt­nis­sen und Inter­es­sen abhän­gig, des­halb brauchst du nicht unbe­dingt alle der fol­gen­den Punkte erfül­len:
  • fun­dierte Kennt­nisse in einem MVC-ori­en­tier­ten Web­frame­work (Ruby on Rails, Django)
  • fun­dierte Kennt­nisse in einer objekt­ori­en­tier­ten Pro­gram­mier­spra­che, z.B. Ruby, Python, Java
  • gute Kennt­nisse in Markup- und Style­sheet-Spra­chen (HTML, CSS), idea­ler­weise auch LESS/SCSS
  • Kennt­nisse in Skript­spra­chen wie Java­Script (idea­ler­weise mit ECMA­Script 2015 und jQuery)
  • Grund­le­gende Kennt­nisse in rela­tio­na­len Daten­ban­ken (MySQL, Post­greSQL)
  • Bonus: Erfah­rung mit Vue
  • Bonus: Erfah­rung mit Boot­strap

Dein Pro­fil
  • im fort­ge­schrit­te­nen Bache­lor- oder Mas­ter­stu­dium der (Medien-)Infor­ma­tik, Wirt­schafts­in­for­ma­tik, oder eines ande­ren IT-nahen Stu­di­en­gangs
  • Inter­esse an gesell­schaft­li­chen und poli­ti­schen The­men und ihrer spie­le­ri­schen Ver­mitt­lung
  • Inter­esse an der Arbeit in einem inter­dis­zi­pli­nä­ren Team mit fla­chen Hier­ar­chien und kur­zen Kom­mu­ni­ka­ti­ons­we­gen
  • Spaß an der agi­len Ent­wick­lung von Soft­ware­lö­sun­gen mit kur­zen Feed­back­schlei­fen, auch über Kom­pe­tenz­be­rei­che hin­weg

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Mehr Infos über unsere Arbeit unter www.planpolitik.de, über Sena­ryon unter www.senaryon.de
Unsere Büros sind in Ber­lin-Neu­kölln, aber du kannst auch über­wie­gend oder ganz von zu Hause aus arbei­ten.
By the way: Per­fect Ger­man lan­guage skills are not a pre­re­qui­site!
Wir freuen uns beson­ders über Bewer­bun­gen, die plan­po­li­tik noch diver­ser machen.
Inter­esse? Dann melde dich mit Kurz-CV (gerne ohne Foto) und form­lo­sem Anschrei­ben bei Lars Har­zem – harzem@planpolitik.de – oder tele­fo­nisch unter 030 – 68 23 51 14.