Blätter-Navigation

Of­f­re 201 sur 287 du 08/01/2021, 17:37

logo

Ärzte ohne Gren­zen e.V.

Anschrei­ben, Lebens­lauf ohne Foto, rele­vante Zeug­nisse

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft in der Abtei­lung Geschäfts­füh­rung

Bereich Medi­ka­men­ten­kam­pa­gne

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Unter­stüt­zung des Teams sowohl durch Recher­che und Auf­be­rei­tung von Infor­ma­tio­nen, Zah­len, Daten, Fak­ten als auch orga­ni­sa­to­risch, ins­be­son­dere durch:
  • Orga­ni­sa­to­ri­sche und inhalt­li­che Unter­stüt­zung bei der Vor­be­rei­tung und Nach­be­rei­tung von Advo­cacy-Gesprä­chen und Ver­an­stal­tun­gen
  • Akti­vi­tä­ten­Re­cher­che zu rele­van­ten Akteur*innen und The­men aus dem Bereich bezahl­ba­rer Zugang zu Arz­nei­mit­teln und For­schung & Ent­wick­lung sowie zu inter­na­tio­na­len Foren und Mecha­nis­men der Glo­ba­len Gesund­heit
  • Moni­to­ring rele­van­ter natio­na­ler und inter­na­tio­na­ler Pro­zesse
  • Soft­ware-unter­stützte Über­set­zungs­auf­ga­ben (Eng­lisch – Deutsch, Deutsch-Eng­lisch) für interne und externe Zwe­cke
  • Daten­bank­pflege (Dyna­mics) und Adress­ver­wal­tung von poli­ti­schen Kon­tak­ten
  • Teil­nahme an büro­in­ter­nen, wöchent­li­chen Tref­fen und Dis­kus­si­ons­run­den sowie Pro­to­kol­lie­ren von inter­nen und exter­nen Mee­tings
  • Auf­ga­ben des Büro­ma­nage­ments, wie etwa Ver­wal­tung von Mate­ria­lien und Lager­be­stän­den, Erstel­lung und Ver­sand von Kor­re­spon­den­zen sowie Ablage etc.
  • Nach­hal­ten rele­van­ter Akti­vi­tä­ten (Repor­ting)

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Du bist ein­ge­schrie­bene*r Stu­dent*in
  • Erste Erfah­run­gen mit admi­nis­tra­ti­ven und orga­ni­sa­to­ri­schen Auf­ga­ben
  • sehr gute PC-Kennt­nisse (beson­ders Excel & Power­Point)
  • Inter­esse für das Thema glo­bale Gesund­heit
  • Sehr genaues, struk­tu­rier­tes und zuver­läs­si­ges Arbei­ten
  • Ver­hand­lungs­si­chere Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nisse

Un­ser An­ge­bot:

  • Gehalt: 11,15€ pro Stunde, zzgl. 13. Gehalt bei Beschäf­ti­gung ab sechs Mona­ten
  • Bene­fits: 25 Tage Urlaub, regel­mä­ßige Gehalts­er­hö­hun­gen im Rah­men der Infla­ti­ons­an­pas­sung, sowie freie Getränke und Obst
  • Eine sinn­stif­tende, abwechs­lungs­rei­che Tätig­keit in einer respekt­vol­len und posi­ti­ven Orga­ni­sa­ti­ons­kul­tur
  • Ein­bli­cke in die inter­na­tio­nale Pro­jekt­ar­beit durch regel­mä­ßige Berichte, Vor­träge und Aus­tausch mit Kol­leg*innen

Als inter­na­tio­nal tätige Orga­ni­sa­tion unter­stüt­zen wir Viel­falt, Offen­heit und gegen­sei­ti­gen Respekt. Im Ein­klang mit unse­ren Wer­ten wer­den ein­ge­hende Bewer­bun­gen nur auf ihre fach­li­che Qua­li­fi­ka­tion hin aus­ge­wer­tet und unab­hän­gig von eth­ni­scher und sozia­ler Her­kunft, Reli­gion oder Welt­an­schau­ung, Geschlecht, sexu­el­ler Ori­en­tie­rung, Behin­de­rung oder Alter berück­sich­tigt.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bitte bewer­ben Sie sich über unser Online Por­tal: https://jobs.msf.de/hy3ko