Blätter-Navigation

Of­f­re 188 sur 265 du 07/01/2021, 13:36

logo

Leib­niz Uni­ver­si­tät Han­no­ver - Fakul­tät für Maschi­nen­bau - Insti­tut für Kon­ti­nu­ums­me­cha­nik

Am Insti­tut für Kon­ti­nu­ums­me­cha­nik ist eine Stelle als Sys­tem­ad­mi­nis­tra­to­rin oder Sys­tem­ad­mi­nis­tra­tor (m/w/d) (Ent­gGr. 11 TV-L, 100 %) zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt dau­er­haft zu beset­zen.

Sys­tem­ad­mi­nis­tra­tor*in (m/w/d)

(Ent­gGr. 11 TV-L, 100 %)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Selbst­stän­dige sys­tem­tech­ni­sche Betreu­ung und Wei­ter­ent­wick­lung von EDV-Sys­te­men (Ser­ver- und Cli­ent­sys­teme)
  • Eigen­stän­dige Bud­ge­tie­rung, Aus­schrei­bung und Ver­gabe von Auf­trä­gen zur Beschaf­fung von Hard- und Soft­ware
  • Selbst­stän­dige Ein­wei­sung und Bera­tung der tech­ni­schen und wis­sen­schaft­li­chen Beschäf­tig­ten in aktu­elle Daten­ver­ar­bei­tungs­ver­fah­ren

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Vor­aus­set­zung für die Ein­stel­lung ist eine abge­schlos­sene ein­schlä­gige Hoch­schul­aus­bil­dung (Bache­lor- bzw. ent­spre­chen­der Hoch­schul­ab­schuss) vor­zugs­weise im Bereich Infor­ma­tik oder einer natur­wis­sen­schaft­li­chen Dis­zi­plin.

Erfor­der­lich sind gute Kennt­nisse im Bereich Netz­werk­ad­mi­nis­tra­tion, sehr gute Kennt­nisse im Bereich Win­dows Ser­ver 2016 und Win­dows 10 sowie im Bereich Linux Ser­ver und Cli­ent Betriebs­sys­teme (open­SuSE, Red­Hat, Debian). Neben Kennt­nis­sen in den Berei­chen Active Direc­tory, LDAP & Ker­be­ros, DNS, DHCP, NIS, NFS und Samba sind eben­falls Erfah­run­gen mit Ser­ver­vir­tua­li­sie­rung, auto­ma­ti­sier­ter Soft­ware­ver­tei­lung & Daten­ban­ken (SQL) erwünscht. Fun­dierte Kennt­nisse in der Admi­nis­tra­tion von Linux- und Win­dows­sys­te­men und ein Über­blick über Bedro­hun­gen für die IT-Sicher­heit und dage­gen schüt­zende Maß­nah­men in Bezug auf die betreu­ten Sys­teme run­den Ihr Pro­fil ab.

Fer­ner sind all­ge­mei­nes Inter­esse an tech­ni­schen Neue­run­gen, gute Eng­lisch­kennt­nisse, selbst­stän­di­ges Arbei­ten, Fle­xi­bi­li­tät und Mobi­li­tät, Team- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit wün­schens­wert.

Un­ser An­ge­bot:

Auf Wunsch kann eine Teil­zeit­be­schäf­ti­gung ermög­licht wer­den.

Die Leib­niz Uni­ver­si­tät Han­no­ver will die beruf­li­che Gleich­be­rech­ti­gung von Frauen und Män­nern beson­ders för­dern und for­dert des­halb qua­li­fi­zierte Frauen nach­drück­lich auf, sich zu bewer­ben.

Schwer­be­hin­derte Bewer­be­rin­nen und Bewer­ber wer­den bei glei­cher Qua­li­fi­ka­tion bevor­zugt.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bitte rich­ten Sie Ihre Bewer­bung mit den übli­chen Unter­la­gen bis zum 31.01.2021 in elek­tro­ni­scher Form an

E-Mail: office@ikm.uni-hannover.de

oder pos­ta­lisch an:

Gott­fried Wil­helm Leib­niz Uni­ver­si­tät Han­no­ver
Insti­tut für Kon­ti­nu­ums­me­cha­nik
An der Uni­ver­si­tät 1
30823 Garb­sen

Infor­ma­tio­nen nach Arti­kel 13 DSGVO zur Erhe­bung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten fin­den Sie unter
https://www.uni-hannover.de/de/datenschutzhinweis-bewerbungen/.