Blätter-Navigation

Of­f­re 292 sur 316 du 18/09/2020, 10:53

logo

Deut­sche Saat­ver­ede­lung

Die Deut­sche Saat­ver­ede­lung AG (DSV) ist ein inter­na­tio­nal täti­ges Unter­neh­men der Saat­gut­bran­che mit über 600 Mit­ar­bei­tern im In- und Aus­land, Haupt­sitz in Lipp­stadt und zahl­rei­chen Regio­nal­bü­ros, Zweig­stel­len und Saat­zucht­sta­tio­nen. Die Tätig­keits­fel­der rei­chen von der prak­ti­schen Pflan­zen­züch­tung land­wirt­schaft­li­cher Kul­tur­pflan­zen über deren Saat­gut­pro­duk­tion bis hin zum Ver­trieb des Saat­guts.

Wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter (w/m/d) zur Pro­mo­tion

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Ihre Auf­ga­ben:

Sie arbei­ten im For­schungs­pro­jekt Bio­Seed (ein Pro­jekt der Euro­päi­schen Inno­va­ti­ons­part­ner­schaft "Land­wirt­schaft­li­che Pro­duk­ti­vi­tät und Nach­hal­tig­keit" (EIP-AGRI) aktiv mit. Sie nut­zen unter­schied­li­che Metho­den zur Beur­tei­lung der Aus­wir­kun­gen der ino­ku­lier­ten und der boden­bür­ti­gen Mykorr­hiza und Bak­te­rien auf das Wachs­tum der Zwi­schen­früchte und der Mais­pflan­zen. Sie gewin­nen Boden­pro­ben an drei Ver­suchs­stand­or­ten und unter­su­chen diese mit mole­ku­la­ren Metho­den in Göt­tin­gen.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Ihr Pro­fil:

  • Uni­ver­si­tä­rer Mas­ter­ab­schluss in einem Fach der Lebens­wis­sen­schaf­ten (z.B. Agrar­wis­sen­schaf­ten, Forst­wis­sen­schaf­ten, Öko­lo­gie, Bio­lo­gie)

  • Aktive Erfah­rung in der Anwen­dung mole­ku­la­rer und bio­sta­ti­scher Metho­den

  • Sehr gute eng­li­sche und deut­sche Sprach­kennt­nisse

  • Bereit­schaft an wech­seln­den Ein­satz­or­ten zu arbei­ten (Feld­ar­beit, Daten­er­he­bung in Asen­dorf, Pro­mo­ti­ons­stu­dium und Labor­ar­beit in Göt­tin­gen)

Un­ser An­ge­bot:

Gemein­sam mit der Abtei­lung von Prof. Dr. A. Polle (Forst­bo­ta­nik und Baum­phy­sio­lo­gie, Uni­ver­si­tät Göt­tin­gen) haben wir ab sofort eine Stelle als wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter (w/m/d) zur Pro­mo­tion mit 50% (13TV-L) zu beset­zen.

Die Ein­stel­lung erfolgt für die Dauer von drei Jah­ren bei der DSV.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Ihre Bewer­bung mit den übli­chen Unter­la­gen (kurze Dar­stel­lung Ihres For­schungs­in­ter­es­ses auf max. einer Seite, CV, Zeug­nisse, Refe­ren­zen) rei­chen Sie bitte bis zum 25. Sep­tem­ber 2020 über unser Online-Bewer­bungs­por­tal ein.