Blätter-Navigation

Of­f­re 256 sur 371 du 21/07/2020, 15:11

logo

BTC-ECHO GmbH - Redak­tion

BTC-ECHO (www.btc-echo.de) ist die reich­wei­ten­stärkste, deutsch­spra­chige Medi­en­platt­form im Bereich Block­chain und digi­tale Wäh­run­gen. Unser Team sitzt in ganz Deutsch­land ver­teilt, wobei die Redak­tion im Co-Working­space Uni­corn.AEG in Ber­lin unter­ge­bracht ist.

Be­zahl­tes Prak­ti­kum als On­line-Re­dak­teur (m/​w/​d) für 2-3 Mo­na­te

no­ch of­fen

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Erstel­lung qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ger Nach­rich­ten­ar­ti­kel zu aktu­el­len The­men im Block­chain- und Kryp­towäh­rungs­sek­tor
  • Eigen­stän­dige Recher­che, Ana­lyse und schrift­li­che Auf­be­rei­tung aktu­el­ler Ent­wick­lun­gen im Block­chain- und Kryp­towäh­rungs­sek­tor
  • Ein­pfle­gen der Arti­kel in Word­Press (inklu­sive SEO)
  • Besuch von Ver­an­stal­tun­gen

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Ein­schrei­bung an einer Hoch­schule
  • Idea­ler­weise jour­na­lis­ti­sche oder redak­tio­nelle Vor­kennt­nisse durch Prak­tika, freie Mit­ar­beit oder ähn­li­ches
  • Sehr guter und feh­ler­freier schrift­li­cher Aus­druck
  • Sehr gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nisse
  • Spaß an Digi­tal­the­men sowie Vor­kennt­nisse in den Berei­chen Block­chain, Fin­tech und Kryp­towäh­run­gen sind wün­schens­wert
  • Word­Press-Kennt­nisse sind von Vor­teil

Un­ser An­ge­bot:

  • Eine faire Ver­gü­tung
  • Mit­ar­beit in einem dyna­mi­schen Start-up mit fla­chen Hier­ar­chien
  • Auf­bau von Fach­wis­sen im Bereich Block­chain und digi­tale Wäh­run­gen
  • Hohe redak­tio­nelle Ver­ant­wor­tung und die Mög­lich­keit eigene The­men­schwer­punkte zu set­zen

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wir freuen uns über aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bungs­un­ter­la­gen (kur­zes Anschrei­ben, Lebens­lauf und ggf. jour­na­lis­ti­sche Arbeits­pro­ben) per E-Mail an: sven.wagenknecht@btc-echo.de