Blätter-Navigation

Of­f­re 191 sur 370 du 27/07/2020, 11:51

logo

Deut­sche Accu­mo­tive GmbH & Co. KG - Fahr­zeug­bau/-zulie­fe­rer

Die Deut­sche Accu­mo­tive GmbH Co KG ist ein Unter­neh­men der Daim­ler AG und pro­du­ziert Lithium Ionen Bat­te­rien für auto­mo­bile Anwen­dun­gen am Stand­ort Kamenz, unweit von Dres­den. Wir bie­ten ein abwechs­lungs­rei­ches Arbeits­ge­biet am Puls der Elek­tro­mo­bi­li­tät, eine Mann­schaft mit Team­geist und Ent­wick­lungs­per­spek­ti­ven für enga­gierte und begeis­te­rungs­fä­hige Bewer­ber/ innen.

Wir suchen ab sofort an unse­rem Stand­ort in
Kamenz einen Juris­ten (m/w/d),
befris­tet für 2 Jahre

Elek­tri­sche Antriebe wer­den die zukünf­tige Mobi­li­tät nach­hal­tig bestim­men und ste­hen im Mit­tel­punkt der „Green Tech­no­logy Stra­tegy“ der Daim­ler AG.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Auf­ga­ben:
  • Recht­li­che Prü­fung von öffent­lich recht­li­chen Geneh­mi­gungs­ver­fah­ren
  • Koor­di­na­tion der Anträge bis zur Geneh­mi­gungs­reife
  • Abstim­mung und Koope­ra­tion mit inter­nen Fach­be­rei­chen inklu­sive der not­wen­di­gen Infor­ma­ti­ons­be­schaf­fung, Sach­ver­halts­klä­rung und Kom­mu­ni­ka­tion
  • Bera­tung der Fach­be­rei­che bei öffent­lich recht­li­chen Fra­ge­stel­lun­gen
  • Sicher­stel­lung der Ein­hal­tung öffent­lich recht­li­cher Gesetze, Vor­ga­ben und Ver­ord­nun­gen in den ent­spre­chen­den Antrags­ver­fah­ren ggfs. Hin­weis auf Gefah­ren und Risi­ken
  • Koor­di­na­tion der Zusam­men­ar­beit mit Behör­den und exter­nen Rechts­an­wäl­ten
  • Bewer­tung der Erfolgs­aus­sich­ten und Durch­füh­rung von Rechts­be­helfs­ver­fah­ren
  • Ver­fol­gung von Ent­wick­lun­gen und Neue­run­gen in Gesetz­ge­bung und Recht­spre­chung sowie die Kom­mu­ni­ka­tion der gesetz­li­chen Ände­run­gen an die jeweils betrof­fe­nen Fach­be­rei­che
  • Erstel­lung von Kurz­gut­ach­ten zu ver­schie­de­nen öffent­lich recht­li­chen Rechts­fra­gen

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Erfor­der­li­che Kom­pe­ten­zen/Erfah­run­gen
  • Fun­dierte Kennt­nisse im Ver­wal­tungs­recht
  • Mehr­jäh­rige , ein­schlä­gige Berufs­er­fah­rung von Vor­teil
  • Tech­ni­sches Ver­ständ­nis
  • Eigen­stän­dige , struk­tu­rierte und ziel­ori­en­tierte Arbeits­weise
  • Aus­ge­prägte Kun­den­ori­en­tie­rung
  • Ver­hand­lungs­ge­schick und Team­geist
  • Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit Erfor­der­li­che Qua­li­fi­ka­tion
  • Erfolg­reich abge­schlos­se­nes Stu­dium an der Ver­wal­tungs­schule/Ver­wal­tungs­hoch­schule
  • Alter­na­tiv : abge­schlos­se­nes rechts­wis­sen­schaft­li­ches Hoch­schul­stu­dium

Un­ser An­ge­bot:

Die Tätig­keit ist in Voll­zeit (auch teil­zeit­ge­eig­net), befris­tet für 2 Jahre
Arbeits­ort: 01917 Kamenz, Sach­sen (z.B. gute Bahn­an­bin­dung an Dres­den, Job­ti­cket mög­lich)
Beginn: ab sofort
Befris­tung: 2 Jahre

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Für inhalt­li­che Fra­gen zur Stel­len­aus­schrei­bung kön­nen Sie sich gern per E Mail an uns wen­den:
accu-bewerbung@daimler.com (bitte keine Bewer­bun­gen per Mail schi­cken)
Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung (aus­schließ­lich ONLINE): https://www.accumotive.de/karriere.html