Blätter-Navigation

Of­f­re 227 sur 305 du 18/06/2020, 14:05

logo

Leib­niz Uni­ver­si­tät Han­no­ver - Fakul­tät für Elek­tro­tech­nik und Infor­ma­tik

An der Fakul­tät für Elek­tro­tech­nik und Infor­ma­tik ist eine Stelle für die Fakul­täts­ge­schäfts­füh­rung (m/w/d) (Ent­gGr. 15 TV-L, 100 %) zum 01.08.2020 zu beset­zen. Die Stelle ist auf drei Jahre befris­tet.

Fakul­täts­ge­schäfts­füh­rung (m/w/d)

(Ent­gGr. 15 TV-L, 100 %)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Die Fakul­tät für Elek­tro­tech­nik und Infor­ma­tik umfasst 15 Insti­tute und hat ca. 3.800 Stu­die­rende. Der Auf­ga­ben­be­reich der Geschäfts­füh­re­rin bzw. des Geschäfts­füh­rers beinhal­tet die Lei­tung der Deka­nats­ge­schäfts­stelle mit der­zeit 11 Mit­ar­bei­ten­den, die Pla­nung und Bewirt­schaf­tung der Fakul­täts­res­sour­cen und des Per­so­nal­kos­ten­bud­gets, die Vor­be­rei­tung, Umset­zung und Über­wa­chung der Beschlüsse der Fakul­täts­lei­tung sowie die Unter­stüt­zung der Fakul­täts­lei­tung in allen stra­te­gi­schen Ange­le­gen­hei­ten.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Vor­aus­set­zun­gen für die Ein­stel­lung sind eine abge­schlos­sene wis­sen­schaft­li­che Hoch­schul­aus­bil­dung auf Mas­ter­ni­veau einer pas­sen­den Fach­rich­tung und ein­schlä­gige, mehr­jäh­rige Erfah­rung in der admi­nis­tra­ti­ven Tätig­keit wis­sen­schaft­li­cher Ein­rich­tun­gen mit Per­so­nal- und Finanz­ver­ant­wor­tung. Erwar­tet wer­den Füh­rungs­kom­pe­ten­zen, über­durch­schnitt­li­che Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Team­fä­hig­keit sowie beson­dere ana­ly­ti­sche und orga­ni­sa­to­ri­sche Fähig­kei­ten. Erwünscht sind dar­über hin­aus Kennt­nisse der Orga­ni­sa­ti­ons­struk­tur der Leib­niz Uni­ver­si­tät und Erfah­rung mit Hoch­schul­gre­mien.

Auf­grund der Auf­ga­ben­viel­falt und zu wah­ren­den Kon­ti­nui­tät der Auf­ga­ben­er­le­di­gung ist die Stelle nicht teil­zeit­ge­eig­net.

Un­ser An­ge­bot:

Die Leib­niz Uni­ver­si­tät Han­no­ver will die beruf­li­che Gleich­be­rech­ti­gung von Frauen und Män­nern beson­ders för­dern und for­dert des­halb qua­li­fi­zierte Frauen nach­drück­lich auf, sich zu bewer­ben.

Schwer­be­hin­derte Bewer­be­rin­nen und Bewer­ber wer­den bei glei­cher Qua­li­fi­ka­tion bevor­zugt.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bitte rich­ten Sie Ihre Bewer­bung mit den übli­chen Unter­la­gen bis zum 09.07.2020 in elek­tro­ni­scher Form an

E-Mail:
dekan@et-inf.uni-hannover.de

oder alter­na­tiv pos­ta­lisch an:

Gott­fried Wil­helm Leib­niz Uni­ver­si­tät Han­no­ver
Dekan der Fakul­tät für Elek­tro­tech­nik und Infor­ma­tik
Prof. Dr.-Ing. Ste­fan Zim­mer­mann
Appel­straße 11
30167 Han­no­ver

Für Aus­künfte steht Ihnen die Geschäfts­füh­re­rin der Fakul­tät Birga Sten­der
(Tel.: 0511 762-19647) gerne zur Ver­fü­gung.

Infor­ma­tio­nen nach Arti­kel 13 DSGVO zur Erhe­bung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten fin­den Sie unter
https://www.uni-hannover.de/de/datenschutzhinweis-bewerbungen/.