Blätter-Navigation

Of­f­re 149 sur 201 du 11/05/2020, 11:02

logo

Pack­well GmbH & Co.KG - Ver­pa­ckungs­in­dus­trie

Das Pro­duk­ti­ons­un­ter­neh­men Pack­well Schwepnitz (www.packwell-schwepnitz.de) ist ein tra­di­ti­ons­rei­ches Unter­neh­men der deut­schen Well­pap­pen­bran­che, das auf die Her­stel­lung und Ver­mark­tung kom­ple­xer Well­pap­pen­ver­pa­ckun­gen und Dis­plays spe­zia­li­siert ist.

Wir ver­bin­den Öko­lo­gie und Öko­no­mie. Team­ori­en­tiert, erfolg­reich und ver­ant­wor­tungs­be­wusst – im Dienste unse­rer Kun­den und für die Zufrie­den­heit und beruf­li­che Ent­wick­lung unse­rer Mit­ar­bei­ter.

Pack­well Schwepnitz ist ein Unter­neh­men der Palm Gruppe (4.000 Mit­ar­bei­ter), einem füh­ren­den Anbie­ter von Zei­tungs­druck­pa­pier, Well­pap­pen­roh­pa­pier und Well­pap­pen­ver­pa­ckun­gen in Europa. Die Gruppe (www.palm.de) pro­du­ziert, ver­edelt und ver­ar­bei­tet an 28 Stand­or­ten jähr­lich 1,6 Mrd. Qua­drat­me­ter Well­pappe.

Mit­ar­bei­ter Ver­triebs­au­ßen­dienst (m/w/d)
Für die Region Deutsch­land Nord / Ost

2-jäh­ri­ges Fach-Trai­nee-Pro­gramm Ver­trieb

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Wäh­rend des zwei­jäh­ri­gen Pro­gramms wird Ihr Arbeits­schwer­punkt der Ver­triebs­in­nen­dienst sein, ergänzt um wei­tere Berei­che ent­lang der Wert­schöp­fungs­kette des Unter­neh­mens. In die­ser Zeit wer­den Ihnen bran­chen­spe­zi­fi­sche Kennt­nisse ver­mit­telt, die Ihnen spä­ter als Ver­triebs­au­ßen­dienst ein sou­ve­rä­nes Auf­tre­ten ermög­li­chen.

Ihre zukünf­ti­gen Auf­ga­ben:
  • Span­nende, abwechs­lungs­rei­che Auf­ga­ben rund um die Ent­wick­lung und den Ver­trieb erklä­rungs­be­dürf­ti­ger und öko­lo­gisch nach­hal­ti­ger Ver­pa­ckungs­pro­dukte aus Well­pappe für die Indus­trie
  • umfas­sende Aus- und Wei­ter­bil­dung in 24 Mona­ten zu einem geschätz­ten Mit­ar­bei­ter unse­res Ver­triebs­teams
  • Kun­den­be­treuer im Außen­dienst: mit eige­nem Ver­triebs­ge­biet sowie hoher fach­li­cher und per­sön­li­cher Kom­pe­tenz für den Aus­bau lang­fris­ti­ger Geschäfts­be­zie­hun­gen mit Bestands­kun­den und die Ent­wick­lung von den Neu­kun­den

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Erfolg­reich abge­schlos­se­nes Stu­dium zum Inge­nieur / Wirt­schafts­in­ge­nieur / Betriebs­wirt mit ers­ter Pra­xis­er­fah­rung durch ein­schlä­gige Prak­tika
  • Alter­na­tiv ist eine abge­schlos­sene tech­ni­sche oder kauf­män­ni­sche Berufs­aus­bil­dung mit Zusatz­aus­bil­dung und min­des­tens 3-jäh­ri­ger Berufs­er­fah­rung auch eine gute Vor­aus­set­zung
  • Freude an Kom­mu­ni­ka­tion, eigen­ver­ant­wort­li­ches Arbei­ten sowie eine schnelle Auf­fas­sungs­gabe ver­bun­den mit ana­ly­ti­schen, ver­netz­tem Den­ken und einer hohen Lern- und Leis­tungs­be­reit­schaft sowie Fle­xi­bi­li­tät bezgl. des spä­te­ren Ein­satz­ge­bie­tes
  • Sie besit­zen ein gutes tech­ni­sches Ver­ständ­nis sowie sehr gute MS Office Kennt­nisse und beherr­schen die Deutsch und Eng­lisch flie­ßend in Wort und Schrift

Un­ser An­ge­bot:

Für diese anspruchs­volle Tätig­keit sind Sie Teil eines enga­gier­ten Teams in einer eta­blier­ten,
fami­li­en­geführ­ten Unter­neh­mens­gruppe. Wir bie­ten Ihnen einen inter­es­san­ten Arbeits­platz in einer kri­sen­si­che­ren und dyna­mi­schen Bran­che. Die Palm-Gruppe bie­tet Ihnen exzel­lente Wei­ter­ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten: http://www.palm.de/karriere/personalentwicklung/ und ein kol­le­gia­les Umfeld mit den Wer­ten Ver­läss­lich­keit, Trans­pa­renz und Wert­schät­zung.