Blätter-Navigation

Of­f­re 161 sur 481 du 10/02/2020, 13:03

logo

Deut­sche Gesell­schaft für Demo­kra­tie­päd­ago­gik e.V. - Demo­kra­tie­päd­ago­gik, poli­ti­sche Bil­dung

Die DeGeDe setzt sich dafür ein, dass alle Kin­der und Jugend­li­chen von klein auf Demo­kra­tie ler­nen, leben und ges­tal­ten kön­nen.

Die Demo­kra­tie besteht nicht nur aus Ver­fas­sung, Par­la­ment und Wah­len. Sie ist eine krea­tive Gesell­schafts­form, wenn Men­schen sich dafür enga­gie­ren, poli­ti­sche und soziale Pro­bleme anzu­pa­cken und die Welt mit­zu­ge­stal­ten. Sie lebt von Dis­kurs und Kri­tik, Ges­tal­tungs­mög­lich­kei­ten und Betei­li­gung. Nur wenn Demo­kra­tie als Gesell­schafts- und Lebens­form erfahr­bar wird, ist ihre Ver­fas­sungs­ord­nung zukunfts­fä­hig. Nur wenn Demo­kra­tie als Lebens­ent­wurf über­zeugt, haben ihre Geg­ner keine Chance.

stu­den­ti­sche Mit­ar­bei­ter*innen (w/m/d) für die Unter­stüt­zung der Öffent­lich­keits­ar­beit oder des Pro­jekt­ma­nage­ments

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Du unter­stützt die mul­ti­me­diale Kom­mu­ni­ka­tion der Ver­eins­ak­ti­vi­tä­ten und der Pro­jekte.
Du ver­fasst redak­tio­nelle Bei­träge für unsere Web­site und unse­ren News­let­ter.
Du kom­mu­ni­zierst unsere Akti­vi­tä­ten über Social-Media-Kanäle wie Face­book und Twit­ter.
Du unter­stützt das Con­tent Manage­ment für diverse Web­sei­ten unse­res Ver­eins und unse­rer
Pro­jekte.

ODER:
Du unter­stützt uns bei der Koor­di­na­tion und Durch­füh­rung inno­va­ti­ver Pro­jekte.
Du kom­mu­ni­zierst mit und unter­stützt externe Pro­jekt­part­ner*innen und Teil­neh­mer*innen.
Du hilfst bei der Orga­ni­sa­tion von Work­shops und Groß­ver­an­stal­tun­gen, ins­be­son­dere im Event- und Teil­neh­mer*innen-Manage­ment.
Du über­nimmst admi­nis­tra­tive Tätig­kei­ten.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

ÖA:
Du hast erste Erfah­run­gen in den Berei­chen Demo­kra­tie­päd­ago­gik und/oder poli­ti­sche Bil­dung gesam­melt.
Du bringst erste Erfah­run­gen im Bereich Öffent­lich­keits­ar­beit und Kom­mu­ni­ka­tion mit.
Du ver­fasst gerne aus­drucks­starke Texte und kannst Bot­schaf­ten anspre­chend, ziel­grup­pen­ge­recht und mul­ti­me­dial auf­be­rei­ten.
Du nutzt selbst­ver­ständ­lich und reflek­tiert Social Media.
Du nutzt gerne digi­tale Tools und hast Erfah­rung im Umgang im Con­tent Manage­ment Sys­te­men (vor­zugs­weise Word­Press), News­let­ter-Tools sowie Office- und Bild­be­ar­bei­tungs­an­wen­dun­gen.
Du bist kom­mu­ni­ka­ti­ons­stark, fle­xi­bel und arbei­test gerne selbst­stän­dig und effi­zi­ent.

ODER:
Du hast erste Erfah­run­gen in den Berei­chen Demo­kra­tie­päd­ago­gik und/oder poli­ti­sche Bil­dung gesam­melt.
Du hast Erfah­run­gen in zivil­ge­sell­schaft­li­chem Enga­ge­ment.
Du bringst Erfah­run­gen im Pro­jekt­ma­nage­ment und in der Orga­ni­sa­tion von Ver­an­stal­tun­gen mit.
Du nutzt gerne und sicher gän­gige Office-Anwen­dun­gen sowie moderne digi­tale Tools.
Du arbei­test gerne gründ­lich, selbst­stän­dig und effi­zi­ent.

Un­ser An­ge­bot:

fle­xi­ble Arbeits­zei­ten, ein enga­gier­tes, lei­den­schaft­li­ches klei­nes Team und viele ehren­amt­lich Enga­gierte, die Mög­lich­keit, aktiv dazu bei­zu­tra­gen, die Demo­kra­tie und das Bil­dungs­sys­tem zu ent­wi­ckeln, span­nende Her­aus­for­de­run­gen und umfang­rei­che Gestal­tungs- und Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten, eine ange­mes­sene Ver­gü­tung.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Der Arbeits­um­fang bei­der Stel­len beträgt jeweils 10 bis 12 Wochen­stun­den. Eine Aus­wei­tung der Wochen­ar­beits­zeit ist nach indi­vi­du­el­ler Ver­ein­ba­rung im Jah­res­ver­lauf mög­lich. Arbeits­ort ist vor­zugs­weise unsere Geschäfts­stelle in Ber­lin-Wed­ding, alter­na­tiv ist aber auch unser Büro in Ham­burg-Altona mög­lich. Beide Stel­len sind zunächst befris­tet bis zum 15.7.2021. Eine Ver­län­ge­rung wird ange­strebt. Die Stel­len wer­den in Anleh­nung an TV Stud III (Ber­lin) ver­gü­tet.
Bewer­bungs­frist ist der 24. Februar 2020.