Blätter-Navigation

Of­f­re 200 sur 481 du 07/02/2020, 09:32

logo

NABU – Natur­schutz­bund Deutsch­land e.V.

Der NABU enga­giert sich seit 1899 für Mensch und Natur. Mit mehr als 770.000 Mit­g­lie-dern und För­der*innen ist er der mit­glie­der­stärkste Umwelt­ver­band in Deutsch­land. Wir sind stolz auf rund 40.000 ehren­amt­lich Aktive in fast 2.000 Grup­pen sowie auf unsere Mit­ar­bei­ter*innen, die sich täg­lich für den Natur- und Umwelt­schutz enga­gie­ren. Regel­mä­ßige Fort- und Wei­ter­bil­dun­gen erhal­ten und för­dern das Know-how unse­res dyna­mi­schen und fach­lich hoch­qua­li­fi­zier­ten Teams. Eine faire Bezah­lung, ein Job­ti­cket, eine abwechs­lungs­rei­che Tätig­keit sowie eine fami­li­en­freund­li­che Atmo­sphäre unter­stüt­zen das ver­trau­ens­volle Mit­ein­an­der und die Iden­ti­fi­ka­tion mit unse­rem Motto „Wir sind, was wir tun – die Natur­schutz­ma­cher.“

Stu­den­ti­sche Aus­hilfe Ver­an­stal­tungs­ma­nage­ment (m/w/d)

Für unser SDG-Team im Fach­be­reich Inter­na­tio­na­les in der NABU-Bun­des­ge­schäfts­stelle in Ber­lin suchen wir zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt eine stu­den­ti­sche Aus­hilfe Ver­an­stal­tungs­ma­nage­ment (m/w/d).

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Zu Ihren Auf­ga­ben gehö­ren ins­be­son­dere:

  • Unter­stüt­zung bei der Kon­zep­tion von mind. drei Groß­ver­an­stal­tun­gen im Rah­men einer deutsch­land­wei­ten Kom­mu­ni­ka­ti­ons­kam­pa­gne
  • Unter­stüt­zung bei der Pla­nung, Durch­füh­rung und Eva­lua­tion der mind. drei Groß­ver­an­stal­tun­gen, dazu gehö­ren u.a. das Ein­la­dungs­ma­nage­ment, Erstel­len von Ablauf­plä­nen, Auf- und Abbau
  • Unter­stüt­zung bei der Zusam­men­ar­beit mit exter­nen Dienst­leis­tern und Agen­tu­ren
  • Beglei­tung der deutsch­land­wei­ten Ver­an­stal­tun­gen vor Ort

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Ihr Pro­fil:

  • Sie sind ein Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent und haben bereits ver­schie­dene Ver­an­stal­tungs­for­mate unter­stützt.
  • Sie sind kom­mu­ni­ka­tiv, ver­fü­gen über eine sehr gute Aus­drucks­weise (deutsch/eng­lisch) und haben ein siche­res Auf­tre­ten.
  • Sie haben bereits erfolg­reich die Zusam­men­ar­beit mit Dienst­leis­tern, Agen­tu­ren und unter­schied­li­chen Ziel­grup­pen beglei­tet.
  • Sie kön­nen sich schnell in kom­plexe Zusam­men­hänge ein­ar­bei­ten und Auf­ga­ben struk­tu­riert, zuver­läs­sig und lösungs­ori­en­tiert bear­bei­ten.
  • Sie haben Lust auf eine anspruchs­volle und abwechs­lungs­rei­che Tätig­keit, die von Ihnen hohe Fle­xi­bi­li­tät, Enga­ge­ment, Belast­bar­keit und team­ori­en­tier­tes Arbei­ten erfor­dert.
  • Sie inter­es­sie­ren sich für The­men des Natur- und Umwelt­schut­zes.
  • Sie ver­fü­gen über einen Füh­rer­schein der Klasse B und die Bereit­schaft zu Dienst­rei­sen und Wochen­end­ar­beit.

Un­ser An­ge­bot:

Wir bie­ten Ihnen:

  • eine vor­erst bis Februar 2021 befris­tete, viel­sei­tige Tätig­keit als stu­den­ti­sche Aus­hilfe im Rah­men eines inter­dis­zi­pli­nä­ren Teams mit vie­len Schnitt­stel­len in den NABU-Bun­des­ver­band und zu den NABU-Ehren­amt­li­chen
  • fle­xi­ble Arbeits­zei­ten
  • Gesund­heits­prä­ven­tion
  • ein Beschäf­ti­gungs­ver­hält­nis im Umfang von 20 Wochen­stun­den (Teil­zeit­op­tio­nen nach Abspra­che mög­lich)
  • die Mög­lich­keit sich in die (Um)Gestal­tung der Gesell­schaft aktiv ein­zu­brin­gen

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wenn Sie an die­ser Stelle inter­es­siert sind, bewer­ben Sie sich bitte bis zum
14. Februar 2020 und nut­zen Sie für Ihre Bewer­bung die unter www.NABU.de/jobs/studAushilfeSDG beschrie­bene Vor­ge­hens­weise.

Daten­schutz­in­for­ma­tion: Der NABU e.V., Bun­des­ver­band ver­ar­bei­tet Ihre Daten als ver­ant­wort­li­che Stelle, gem. Art. 88 DSGVO i.Vm. § 26 BDSG n.F., im Rah­men des Bewer­bungs­ver­fah­rens. Wei­tere Infor­ma­tio­nen, unter ande­rem zur Dauer der Spei­che­rung und Ihren Rech­ten, zum Bei­spiel auf Aus­kunft und Berich­ti­gung, erhal­ten Sie unter https://www.nabu.de/wir-ueber-uns/datenschutz/24493.html