Blätter-Navigation

Of­f­re 391 sur 420 du 19/12/2019, 14:39

logo

Johan­ni­ter-Unfall­hilfe e.V. - Johan­ni­ter Aus­lands­hilfe

Die Johan­ni­ter-Unfall-Hilfe e.V. (JUH) ist eine große christ­li­che Hilfs­or­ga­ni­sa­tion mit viel­fäl­ti­gen sozia­len und kari­ta­ti­ven Auf­ga­ben, ins­be­son­dere in den Berei­chen Ret­tungs­dienst und Kata­stro­phen­schutz, Soziale Dienste, Arbeit mit Kin­dern und Jugend­li­chen, Erste-Hilfe-Aus­bil­dung sowie der huma­ni­tä­ren Hilfe und Ent­wick­lungs­zu­sam­men­ar­beit im Aus­land.
Eine Viel­zahl der Aus­lands­pro­jekte fin­det in Län­dern mit kom­ple­xen und andau­ern­den huma­ni­tä­ren Not­si­tua­tio­nen statt. Der Fokus liegt dabei auf dem Gesund­heits­be­reich mit angren­zen­den Sek­to­ren. Neben der Not­hilfe geht es darum, die Lebens­si­tua­tion von Geflüch­te­ten, Bin­nen­ver­trie­be­nen und der vul­nera­blen Bevöl­ke­rung nach­hal­tig zu ver­bes­sern.

Werk­stu­dent (m/w/d) im Fach­be­reich Per­so­nal

der Johan­ni­ter Aus­lands­hilfe (befris­tet für 3 Monate, für 15-20 St./Woche)
zum 1. oder 15. Februar 2020

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Was du tust:
■ Du unter­stützt den Fach­be­reich Per­so­nal bei all­ge­mei­nen Büro­tä­tig­kei­ten.
■ Du hilfst bei der Admi­nis­tra­tion von Rei­se­kos­ten, Urlaub und Arbeits­zeit.
■ Du bist unser Sup­port im Bewer­ber­ma­nage­ment und bei Ter­min­or­ga­ni­sa­tion.
■ Du unter­stützt die Sach­be­ar­bei­ter bei der Füh­rung von Per­so­nal­ak­ten und Schrift­ver­kehr.
■ Du bekommst einen Ein­blick in das ope­ra­tive Per­so­nal­ge­schäft einer inter­na­tio­na­len NGO.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Was du mit­bringst:
■ Lau­fen­des Stu­dium (Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten gern mit Schwer­punkt Per­so­nal o.ä. wün­schens­wert)
■ Inter­esse für Per­so­nal­ar­beit und NGOs
■ Gute orga­ni­sa­to­ri­sche Fähig­kei­ten & Genau­ig­keit
■ Kennt­nisse der gän­gi­gen Office-Pro­gramme
■ Sehr gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nisse
■ Zuver­läs­sig­keit und Team­fä­hig­keit und Humor

Un­ser An­ge­bot:

Unsere Leis­tun­gen für dich:
■ Attrak­tive Ver­gü­tung
■ Umfas­sende Anlei­tung durch erfah­rene Fach­kräfte
■ Abwechs­lungs­rei­che Auf­ga­ben in einem super Team
■ Kurze Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wege und die Mög­lich­keit eigene Ideen ein­zu­brin­gen

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Fühlst Du Dich ange­spro­chen? Dann bewirb Dich über unser Online-Por­tal bis spä­tes­tens 12.01.2019 unter Angabe des frü­hest­mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins.
https://jobs.johanniter-unfall-hilfe.de/index.php?ac=jobad&code=r100nR8H%2FlDzNfAEhI7EEDLA2Co%2B6WC1HElQIFUe1hZlM5xfAoLFWw%3D%3D
Schwerbehinderte Men­schen wer­den bei ent­spre­chen­der Eig­nung bevor­zugt berück­sich­tigt.

Johan­ni­ter-Unfall-Hilfe e.V.
Sig­run Hell­wig, Per­so­nal­ab­tei­lung
Lüt­zow­straße 94, 10785 Ber­lin
Tel. 030 26997 320