Blätter-Navigation

Of­f­re 385 sur 433 du 14/06/2019, 13:44

logo

Bun­des­ver­band der Ener­gie- und Was­ser­wirt­schaft (BDEW)

Der Bun­des­ver­band der Ener­gie- und Was­ser­wirt­schaft (BDEW), Ber­lin, ver­tritt über 1.800 Unter­neh­men. Das Spek­trum der Mit­glie­der reicht von loka­len und kom­mu­na­len über regio­nale bis hin zu über­re­gio­na­len Unter­neh­men. Sie reprä­sen­tie­ren rund 90 Pro­zent des Strom- und gut 60 Pro­zent des Nah- und Fern­wärme­absat­zes, 90 Pro­zent des Erd­gas­ab­sat­zes, über 90 Pro­zent der Ener­gie­netze sowie 80 Pro­zent der Trink­was­ser-För­de­rung und rund ein Drit­tel der Abwas­ser-Ent­sor­gung in Deutsch­land.

Die Abtei­lung Volks­wirt­schaft lie­fert Markt- und Bran­chen­da­ten sowie Ana­ly­sen zu vie­len The­men der Ener­gie- und Was­ser­wirt­schaft, um Fak­ten und Argu­mente für die poli­ti­sche Dis­kus­sion zu schaf­fen. Das umfasst von volks­wirt­schaft­li­chen Kenn­zah­len über Grund­da­ten der Ener­gie­er­zeu­gung und des Ener­gie­ver­brauchs bis hin zu Ener­gie­prei­sen, Markt­ana­ly­sen und Unter­su­chun­gen zum Kun­den­ver­hal­ten ein wei­tes Spek­trum. Diese Daten und Ana­ly­sen ste­hen als Grund­bau­stein am Anfang vie­ler Ent­schei­dungs­pro­zesse in der Wirt­schaft, der Poli­tik oder bei ein­zel­nen Unter­neh­men.

Werk­stu­dent (m/w/d)

Geschäfts­be­reich Stra­te­gie und Poli­tik / Abtei­lung Volks­wirt­schaft

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Unter­stüt­zung der Daten­er­he­bun­gen bei den Mit­glieds­un­ter­neh­men
Vor­be­rei­tung der Online-Ange­bote
Recher­che, Plau­si­bi­li­sie­rung und Aus­wer­tung / Auf­be­rei­tung von Daten, unter ande­rem für Vor­träge oder Publi­ka­tio­nen

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Stu­dium im Bereich der Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten oder ähn­li­che Stu­di­en­gänge (Bache­lor / Mas­ter FH / Uni)
Affi­ni­tät zu Sta­tis­tik-The­men
Wirt­schafts- und Ener­gie­wirt­schafts­kennt­nisse (Prak­ti­kum, Stu­di­en­in­halte)
Bereit­schaft, sich in kom­plexe The­men schnell ein­zu­ar­bei­ten
ana­ly­ti­sche Denk­weise, siche­res Auf­tre­ten und aktive Mit­ar­beit
sehr gute Aus­drucks­fä­hig­keit in Wort und Schrift
sehr gute Kennt­nisse im Umgang mit MS Excel und MS Power­Point (MS Office), mög­lichst Erfah­run­gen mit Daten­ban­ken (MS Access, SQL)

Un­ser An­ge­bot:

Ein­blick in die Arbeit eines Wirt­schafts­ver­ban­des
prak­ti­sche Erfah­run­gen in der Behand­lung von Ener­gie­fra­gen auf natio­na­ler und euro­päi­scher Ebene
ein inter­es­san­tes und viel­sei­ti­ges Auf­ga­ben­ge­biet in einem hoch­moti­vier­ten Team

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Sind Sie inter­es­siert? Dann schi­cken Sie uns Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen unter Angabe Ihrer Gehalts­vor­stel­lung und Ihres frü­hest­mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins sowie der Kenn­zif­fer SPWS/19 per E-Mail an bdewpersonal@bdew.de. Wei­tere Aus­künfte erteilt Ihnen Herr Jan Ibra­him unter der Tele­fon­num­mer 030 300199-1411.

BDEW Bun­des­ver­band der
Ener­gie- und Was­ser­wirt­schaft e.V.
Abtei­lung Per­so­nal
Rein­hardt­straße 32 · 10117 Ber­lin