Blätter-Navigation

Of­f­re 322 sur 413 du 26/04/2019, 14:35

logo

Rhein-Main-Ver­kehrs­ver­bund Ser­vice­ge­sell­schaft mbH

Pla­nung, Bera­tung, Ser­vice: Mit die­sen Leis­tun­gen unter­stützt die Rhein-Main-Ver­kehrs­ver­bund Ser­vice­ge­sell­schaft mbH / rms GmbH als leis­tungs­star­kes Bera­tungs­un­ter­neh­men ihre Kun­den bei der Ges­tal­tung der Mobi­li­tät von mor­gen.

Die rms GmbH wurde 1997 als Toch­ter­un­ter­neh­men der Rhein-Main-Ver­kehrs­ver­bund GmbH (RMV) mit Sitz in Frank­furt am Main gegrün­det und hat seit­dem in über 3.000 erfolg­reich abge­schlos­se­nen Pro­jek­ten - natio­na­len wie inter­na­tio­na­len - für ihre Man­dan­ten geplant, sie bera­ten oder Ser­vice­dienst­leis­tun­gen erbracht.

Für alle Auf­ga­ben­stel­lun­gen im Bereich des Ver­kehrs­we­sens ins­be­son­dere des öffent­li­chen Per­so­nen­nah­ver­kehrs (ÖPNV) sind wir mit über 200 Mit­ar­bei­tern an unse­ren Stand­or­ten in Frank­furt am Main und Ber­lin der rich­tige Ansprech­part­ner. Wir beglei­ten unsere Kun­den ganz nach Bedarf durch alle Pro­jekt­pha­sen, von der Ide­en­fin­dung bis zur Umset­zung und schaf­fen gemein­sam inno­va­tive, zukunfts­ori­en­tierte Lösun­gen für die viel­fäl­ti­gen Her­aus­for­de­run­gen eines kun­den-ori­en­tier­ten ÖPNV.

Junior Soft­ware­ent­wick­ler Java (m/w/d)

no­ch of­fen

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Umset­zung von state-of-the-art IT-Lösun­gen für den ÖPNV
  • Soft­ware­ent­wick­lung in Front­end und Backend
  • Mit­wir­kung in Pro­jek­ten zur Wei­ter­ent­wick­lung von digi­ta­len Aus­kunfts- und Ver­triebs­sys­te­men
  • Prü­fung und Qua­li­täts­si­che­rung von IT-Anwen­dun­gen
  • Mit­wir­kung bei der Erstel­lung von Spe­zi­fi­ka­tio­nen und Pflich­ten­hef­ten
  • Kom­mu­ni­ka­tion mit Auf­trag­ge­bern, Pro­jekt­part­nern und wei­te­ren Ansprech­part­nern

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • abge­schlos­se­nes Hoch­schul­stu­dium im Bereich Infor­ma­tik oder einer ver­gleich­ba­ren Fach­rich­tung
  • gute Kennt­nisse in der Pro­gram­mier­spra­che Java
  • idea­ler­weise Erfah­rung mit Java EE Tech­no­lo­gien, Frame­works (Spring, Struts), Web­tech­no­lo­gien (HTML, CSS, Java­Script) sowie SQL
  • Inter­esse und Freude sich in neue Auf­ga­ben- und The­men­ge­biete ein­zu­ar­bei­ten
  • gute ana­ly­ti­sche und kon­zep­tio­nelle Fähig­kei­ten sowie aus­ge­prägte Kun­den- und Ser­vice­ori­en­tie­rung
  • Team­fä­hig­keit sowie ein hohes Maß an Enga­ge­ment und Ver­ant­wor­tungs­be­wusst­sein
  • gute Deutsch­kennt­nisse in Wort und Schrift

Un­ser An­ge­bot:

  • span­nende Auf­ga­ben in einem hoch moti­vier­ten und auf­ge­schlos­se­nen Team
  • ein her­vor­ra­gen­des Betriebs­klima in einer ver­ant­wor­tungs­vol­len und part­ner­schaft­li­chen Unter­neh­mens­kul­tur, die Viel­falt und Wei­ter­bil­dung för­dert
  • eine dau­er­hafte Zusam­men­ar­beit mit per­sön­li­chen Ent­wick­lungs­per­spek­ti­ven in einem wach­sen­den Unter­neh­men
  • krea­tive Gestal­tungs­spiel­räume für Ihre Ideen und Ihr Enga­ge­ment sowie kurze Ent­schei­dungs­wege in einer fla­chen Hier­ar­chie
  • die Balance zwi­schen Beruf und Frei­zeit durch fle­xi­ble Arbeits­zei­ten bei einer 38,5 Std.-Woche
  • betrieb­li­che Zusatz­leis­tun­gen (Alters­vor­sorge, Job­ti­cket, Mit­ar­bei­te­re­vents)

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Haben wir Ihr Inter­esse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen (Anschrei­ben, Lebens­lauf, Zeug­nis­ko­pien) mit Angabe Ihres Gehalts­wun­sches und Ihres frü­hest­mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins.

Wir suchen Mit­ar­bei­ter/innen, die zu uns pas­sen, die mit uns die Lei­den­schaft für den Job tei­len und unser Team mit ihrer Per­sön­lich­keit berei­chern.

Falls Sie Fra­gen zum Auf­ga­ben­ge­biet haben, steht Ihnen gerne Herr Dr. Barsch unter der Tele­fon­num­mer 030/3404 515 12 zur Ver­fü­gung.