Blätter-Navigation

Of­f­re 222 sur 440 du 03/04/2019, 10:52

logo

Cha­rité Uni­ver­si­täts­me­di­zin Ber­lin - Insti­tut für Bio­me­trie und kli­ni­sche Epi­de­mio­lo­gie

Wir sind hilfs­be­reit und nett!
… als Wis­sen­schaft­ler aktiv in der sta­tis­ti­schen Metho­den­for­schung und in der medi­zi­ni­schen For­schung
…viel­fäl­tig aktiv in der uni­ver­si­tä­ren Lehre

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (w/m) zur
Java-Imple­men­tie­rung eines Sta­tis­tik-Lehr­mo­duls 15-20 h/Woche für 6 Monate ab Juni 2019

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Sta­tis­tik zählt für Stu­die­rende und For­schende häu­fig nicht zu den belieb­ten Lern­in­hal­ten. Metho­di­sche Kom­pe­ten­zen sind jedoch für die Qua­li­tät von For­schungs­ar­bei­ten und für die rich­tige Inter­pre­ta­tion von For­schungs­er­geb­nis­sen uner­läss­lich.
In dem Pro­jekt soll als pri­mä­res Ziel ein inter­ak­ti­ves, JAVA basier­tes Lehr­pro­gramm zu meh­re­ren The­men­kom­ple­xen ent­wi­ckelt wer­den. Die­ses wird je The­men­kom­plex aus einem in sich geschlos­se­nen Set von Mul­ti­ple Choice (MC)-Fra­gen bestehen, die anhand von typi­schen Fall­bei­spie­len aus der medi­zi­ni­schen For­schung die gän­gi­gen Fehl­denk­wei­sen und Falsch­ant­wor­ten direkt adres­sie­ren. Das Kon­zept für den ers­ten The­men­kom­plex ist bereits vor­han­den.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Für eine zügige Imple­men­tie­rung der Benut­zer­ober­flä­che bis Herbst 2019 bedarf es zur Unter­stüt­zung bei der tech­ni­schen Umset­zung einer/eines JAVA-erfah­re­nen Stu­die­ren­den der Infor­ma­tik oder ver­wand­ten Fach­ge­bie­tes, um zusam­men mit einem erfah­re­nen Pro­gram­mie­rer die Umset­zung in JAVA zu kon­zep­tua­li­sie­ren, zu ent­wi­ckeln und das erste Modul zu imple­men­tie­ren.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bitte schi­cken Sie bei Inter­esse ein kur­zes form­lo­ses Bewer­bungs­schrei­ben zusam­men mit einem tabel­la­ri­schen Lebens­lauf (max. 2 Sei­ten) bis 10.4.2019 per email an Sophie.Piper@charite.de. Bei Fra­gen ste­hen wir eben­falls per email zur Ver­fü­gung.