Blätter-Navigation

Of­f­re 236 sur 413 du 01/03/2019, 15:29

logo

ARBEIT UND LEBEN – DGB/VHS Ber­lin-Bran­den­burg e. V.

ARBEIT UND LEBEN – DGB/VHS Ber­lin-Bran­den­burg e. V. ist seit nun­mehr fast 70 Jah­ren aktiv in der Jugend- und Erwach­se­nen­bil­dung. Wir machen Men­schen fit mit berufs­be­zo­ge­ner Wei­ter­bil­dung, poli­ti­scher Bil­dung und wir bera­ten Men­schen unter­schied­lichs­ter Her­kunft zu arbeits-, sozial- und migra­ti­ons­recht­li­chen Fra­gen. Mit sei­nem Fach­be­reich „Bil­dung und Digi­ta­li­sie­rung“ trägt Ver­ein dazu bei, das lebens­be­glei­tende Ler­nen zu stär­ken, Arbeits- und Orga­ni­sa­ti­ons­pro­zesse ent­lang des digi­ta­len Wan­dels mit­zu­ge­stal­ten und betei­li­gungs­ori­en­tierte Ver­än­de­rungs­pro­zesse zu ermög­li­chen. Mit viel Enga­ge­ment und Mut zu Neuem ent­wi­ckeln wir gemein­sam mit unse­ren Netz­werk­part­nern aus Poli­tik, Ver­wal­tung und Wirt­schaft zukunfts­wei­sende Pro­jekte und Pro­dukte und gestal­ten ent­spre­chende Frei­räume zu deren Erpro­bung.

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (m/w/div.) für die Unter­stüt­zung beim Pro­jekt­ma­nage­ment im Fach­be­reich Bil­dung und Digi­ta­li­sie­rung

Die Anstel­lung erfolgt befris­tet zunächst bis zum 28.02.2020 (Ver­län­ge­rung mög­lich) in Teil­zeit (wahl­weise 15-19,5 Std.) und wird mit 12,00 € pro Std. ver­gü­tet.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Als Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft arbei­test Du in der Ser­vice­stelle digi­ta­les Moni­to­ring, über die das online­ba­sierte Moni­to­ring- und Berichts­sys­tems „Casian“ bereit­ge­stellt wird (www.casian.de). Das Sys­tem wird im Auf­trag der Ber­li­ner Senats­ver­wal­tung für Inte­gra­tion, Arbeit und Sozia­les (SenIAS) von Arbeit und Leben betrie­ben und dient dazu ein digi­ta­les Ergeb­nis- und Wir­kungs­mo­ni­to­ring für öffent­lich geför­derte Bera­tungs- und Coa­ching­an­ge­bote (Bil­dungs-, Berufs- und Sozi­al­be­ra­tung) zu gewähr­leis­ten.

In dem Pro­jekt ist es Deine Auf­gabe die Pro­jekt­mit­ar­bei­ter im all­ge­mei­nen Pro­jekt­ma­nage­ment zu unter­stüt­zen. Hierzu gehö­ren ins­be­son­dere die fol­gen­den Auf­ga­ben:
  • Vor­be­rei­tung und Unter­stüt­zung bei der Durch­füh­rung von Fach­work­shops und Bei­rats­sit­zun­gen
  • Wei­ter­ent­wick­lung des pro­jekt­be­zo­ge­nen Wis­sens­ma­nage­ment­sys­tems (hier auf Basis der Con­flu­ence-Soft­ware) und Con­ten­ter­stel­lung für die Pro­jekt­web­seite
  • Unter­stüt­zung bei der all­ge­mei­nen Pro­jekt­ver­wal­tung

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Sehr gute Aus­drucks­stärke in Wort und Schrift.
  • Sehr gute Kennt­nisse in der Anwen­dung der gän­gi­gen Office-Pro­gramme.
  • Idea­ler­weise gute Kennt­nisse in Gestal­tungs­pro­gram­men (Inde­sign) und in Word­Press.
  • Du bist ein Team­player mit Humor, leis­tungs­ori­en­tiert, über­nimmst Ver­ant­wor­tung und bist bereit Dich in neue Arbeits­fel­der ein­zu­ar­bei­ten.

Un­ser An­ge­bot:

  • eine abwechs­lungs­rei­che und ver­ant­wor­tungs­volle Tätig­keit
  • die Mög­lich­keit an Ver­än­de­rungs­pro­zes­sen mit­zu­wir­ken
  • Nach vor­he­ri­ger Abspra­che, die Mög­lich­keit des zeit­wei­sen Mobile-Working
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten für die opti­male Ver­ein­bar­keit von Stu­dium und Werk­stu­den­ten­tä­tig­keit.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Du hast Inter­esse?

Dann sende uns Deine voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen (maxi­male Datei­größe 4 MB) via E-Mail.

ARBEIT UND LEBEN – DGB/VHS Ber­lin-Bran­den­burg e. V.
Kap­weg 4
13405 Ber­lin
Mail: office@berlin.arbeitundleben.de

Fra­gen zur Stelle beant­wor­tet die der Lei­ter des Fach­be­reichs Bil­dung und Digi­ta­li­sie­rung, Herr Hen­ning Kruse (kruse@berlin.arbeitundleben.de).