Blätter-Navigation

Of­f­re 400 sur 418 du 08/02/2019, 18:49

logo

Tibet Initia­tive Deutsch­land - NGO

Die Tibet Initia­tive Deutsch­land e.V. setzt sich seit 1989 für das Selbst­be­stim­mungs­recht der Tibe­ter und die Wah­rung der Men­schen­rechte in Tibet ein. Mit bun­des­weit 50 Regio­nal­grup­pen und Kon­takt­stel­len und rund 2.000 Mit­glie­dern gibt sie Tibet eine starke Stimme. www.tibet-initiative.de

Prak­ti­kum Öffent­lich­keits­ar­beit, Kam­pa­gne und Fund­rai­sing bei der Tibet Initia­tive Deutsch­land

Zur Unter­stüt­zung der Refe­rate Öffent­lich­keits­ar­beit, Kam­pa­gne und Fund­rai­sing suchen wir ab sofort eine(n) Prak­ti­kant*in (beglei­tend zum Stu­dium/Pflicht­prak­ti­kum) für 20 h-30 h für min­des­tens 3 Monate.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Mit­wir­ken bei der Orga­ni­sa­tion und Umset­zung von Aktio­nen, Ver­an­stal­tun­gen und Kam­pa­gnen
Ver­fas­sen von Bei­trä­gen für die Ver­eins­web­sei­ten, sozia­len Medien und ande­ren Publi­ka­tio­nen
Erstel­len von Aus­wer­tun­gen zu ein­zel­nen Kam­pa­gnen, Aktio­nen oder ande­ren öffent­lich­keits­wirk­sa­men Maß­nah­men
Beant­wor­ten von Anfra­gen von Ehren­amt­li­chen, Mit­glie­dern und Akti­ven
Ver­wal­tung und Pflege des Bild- und Publi­ka­ti­ons­ar­chivs
Recher­che­auf­ga­ben und Büro­as­sis­tenz
Daten­be­ar­bei­tung im Daten­ver­ar­bei­tungs­pro­gramm VEWA
Assis­tenz der Refe­rate Öffent­lich­keits­ar­beit, Kam­pa­gne und Fund­rai­sing
Erstel­len ein­fa­cher gra­fi­scher und audio­vi­su­el­ler Medi­en­bei­träge

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

rele­van­tes Hoch­schul­stu­dium (noch nicht abge­schlos­sen)
Inter­esse an Tibet und poli­ti­scher Kam­pa­gnen­ar­beit
Inter­esse an poli­ti­scher Kom­mu­ni­ka­tion und Durch­set­zungs­kraft
Ver­ant­wor­tungs­be­wusst­sein, Fähig­keit zu selb­stän­di­gem, prä­zi­sem und vor­aus­schau­en­dem Arbei­ten
Sicher im Umgang mit gän­gi­ger Office- und Bild­be­ar­bei­tungs­soft­ware
Social Media Kennt­nisse (vor allem Face­book, Twit­ter und Insta­gram)

Un­ser An­ge­bot:

Ent­gelt: 250€/Monat für 30 h I Arbeits­ort: Ber­lin I Bewer­bungs­frist: 28. Februar 2019, Zeit­raum: 01. März bis 31. Juli.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bitte schi­cken Sie Ihre Bewer­bung mit Moti­va­ti­ons­schrei­ben und Lebens­lauf bis zum 28. Februar 2019 per E-Mail (als ein­zige PDF-Datei) an bewerbung@tibet-initiative.de.

Für Fra­gen steht Ihnen Herr Axel Graf­manns unter 030/420 815 21 zur Ver­fü­gung.
Tibet Initia­tive Deutsch­land e.V. I Greifs­wal­der Str. 4 I 10405 Ber­lin I www.tibet-initiative.de