Blätter-Navigation

Of­f­re 190 sur 309 du 02/01/2019, 15:06

logo

50Hertz Trans­mis­sion GmbH

50Hertz sorgt mit über tau­send Mit­ar­bei­tern/innen für den Betrieb, die Instand­hal­tung, die Pla­nung und den bedarfs­ge­rech­ten Aus­bau des Über­tra­gungs­net­zes im Nor­den und Osten Deutsch­lands, das die tech­ni­sche Grund­lage für die sichere Strom­ver­sor­gung von mehr als 18 Mil­lio­nen Men­schen bil­det.

Prak­ti­kant (m/w/d) oder Werk­stu­dent (m/w/d) in der Unter­neh­mens­si­cher­heit

Nut­zen Sie die Mög­lich­keit Ihr theo­re­ti­sches Wis­sen um span­nende Pra­xis­er­fah­run­gen zu erwei­tern und gestal­ten Sie The­men der Unter­neh­mens­si­cher­heit bei einem Strom­netz­be­trei­ber aktiv mit.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Sie unter­stüt­zen den Secu­rity Offi­cer bei der Wei­ter­ent­wick­lung des Cor­po­rate Secu­rity Manage­ment Sys­tems sowie im Tages­ge­schäft,
  • Sie erar­bei­ten ein Kon­zept zur Erhö­hung der Rei­se­si­cher­heit unse­rer Mit­ar­bei­ter,
  • Sie ver­ant­wor­ten die Pflege und Aktua­li­tät des Intra­net-Auf­tritts der Unter­neh­mens­si­cher­heit und kön­nen dort Ihre eige­nen Ideen ein­brin­gen und diese direkt umset­zen,
  • Sie erstel­len Prä­sen­ta­tio­nen, Pro­to­kolle und interne Doku­mente,
  • Sie ent­wi­ckeln Richt­li­nien und Vor­ga­ben zum Objekt­schutz und unter­stüt­zen im The­men­feld des vor­beu­gen­den per­so­nel­len Sabo­ta­ge­schut­zes,
  • Sie unter­stüt­zen bei der Wei­ter­ent­wick­lung des Kri­sen­ma­nage­ments u.a. durch die Ent­wick­lung eines Mus­ter-Lage­bil­des.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Ihr fort­ge­schrit­te­nes Bache­lor-Stu­dium des Risiko-/ Sicher­heits­ma­nage­ments oder einen ver­gleich­ba­ren Stu­di­en­gang mit Sicher­heits­be­zug mit Enga­ge­ment ver­fol­gen,
  • Fach­li­ches Grund­ver­ständ­nis sowie Inter­esse an Strom­net­zen, neuen Tech­no­lo­gien und zukunfts­wei­sen­den Betriebs­kon­zep­ten mit­brin­gen,
  • Über gute Kennt­nisse im Bereich des Kri­sen-, Not­fall- und Risi­ko­ma­nage­ments sowie des Objekt­schut­zes ver­fü­gen,
  • Eine schnelle Auf­fas­sungs­gabe besit­zen,
  • ana­ly­tisch den­ken und selbst­stän­dig sowie struk­tu­riert arbei­ten,
  • team­ori­en­tiert sind,
  • über sehr gute Deutsch- und gute Eng­lisch­kennt­nisse ver­fü­gen.
50Hertz gibt Men­schen mit Behin­de­run­gen eine Chance.

Un­ser An­ge­bot:

  • Inter­es­sante, for­dernde Auf­ga­ben im Umfeld span­nen­der Pro­jekte,
  • Die Gele­gen­heit, schnell Ver­ant­wor­tung zu über­neh­men und Ihre Stär­ken aus­zu­pro­bie­ren,
  • Die Chance wert­volle Pra­xis­er­fah­rung bereits wäh­rend des Stu­di­ums zu sam­meln,
  • Die Mög­lich­keit ein wach­sen­des Unter­neh­men der Ener­gie­bran­che von innen ken­nen zu ler­nen,
  • Die Unter­neh­mens­si­cher­heit eines Unter­neh­mens der kri­ti­schen Infra­struk­tur mit­zu­ge­stal­ten,
  • Eine faire Ver­gü­tung bei einer wöchent­li­chen Arbeits­zeit von 37 Stun­den als Prak­ti­kant (m/w/d) bezie­hungs­weise von bis zu 20 Stun­den pro Woche als Werk­stu­dent (m/w/d),
  • ... und ein schö­nes Arbeits­um­feld neben dem Ber­li­ner Haupt­bahn­hof und nahe der Spree.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wir freuen uns auf Ihre voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen mit Angabe Ihrer Ver­füg­bar­keit (ggf. Kün­di­gungs­frist). Bitte bewer­ben Sie sich bis zum 27.01.2019 über den exter­nen Link.