Blätter-Navigation

Of­f­re 76 sur 386 du 07/12/2018, 00:00

logo

RWTH Aachen - Sprachenzentrum der RWTH

Das Sprachenzentrum bietet ein innovatives und hochschulspezifisches Sprachlehrangebot in den Bereichen Deutsch als Fremdsprache, Englisch, Moderne Fremdsprachen sowie Wissenschaftliches Schreiben (Schreibzentrum). Wir sind ein interkulturelles und aufgeschlossenes Team. Das etwa 70 Dozenten umfassende Kollegium verfolgt hauptsächlich drei Ziele: die Erhöhung der internationalen Mobilität der Studierenden der RWTH in Studium und Beruf, die Integration ausländischer Wissenschaftler und Studierender von Partneruniversitäten sowie den Ausbau eines praxisbezogenen Lehrangebotes, das dem ingenieur- und naturwissenschaftlichen Schwerpunkt der RWTH in Forschung und Lehre Rechnung trägt. 

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Vor­be­rei­tung, Durch­füh­rung und Eva­lu­ie­rung eines kom­pe­tenz­ori­en­tier­ten Unter­richts mit Schwer­punkt auf Tech­ni­cal Eng­lish und Eng­lish for Spe­cial Pur­po­ses in dem von der Fach­lei­tung vor­ge­ge­be­nen Rah­men.

Auf­ga­ben:

Unter­richt mit einem wöchent­li­chen Lehr­de­pu­tat von 25
Unter­richts­ein­hei­ten (über 40 Kalen­der­wo­chen)
Vor- und Nach­be­rei­tung des Unter­richts, Wei­ter­bil­dung und andere Auf­ga­ben (ca. 6 Kalen­der­wo­chen)
Bereit­schaft zur wei­te­ren Qua­li­fi­zie­rung und Teil­nahme an qua­li­täts­si­chern­den Maß­nah­men
Mit­ar­beit bei der Durch­füh­rung von Ein­stu­fungs­tests
Mit­ar­beit bei der Erstel­lung, Durch­füh­rung und Kor­rek­tur von kurs­be­zo­ge­nen münd­li­chen und schrift­li­chen Leis­tungs­über­prü­fun­gen
ggfs. kon­zep­tio­nelle Arbeit an maß­ge­schnei­der­ten Unter­richts­ma­te­ria­lien ver­bun­den mit Reduk­tion des Lehr­de­pu­tats

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Hoch­schul­ab­schluss (Mas­ter oder ver­gleich­bar) in einem ein­schlä­gi­gen Stu­di­en­gang oder ver­gleich­bare Qua­li­fi­ka­tion
Eng­lisch-Kennt­nisse auf mut­ter­sprach­li­chem Niveau
Unter­richts­er­fah­rung im Fach Tech­ni­cal Eng­lish im uni­ver­si­tä­ren Bereich
Inter­kul­tu­relle Kom­pe­tenz, Team­fä­hig­keit, Fle­xi­bi­li­tät und Fähig­keit zu struk­tu­rier­ter Arbeit
Metho­disch-didak­ti­sche Eig­nung und Erfah­rung
Gute Deutsch­kennt­nisse

Von Vor­teil wäre:

Unter­richts­er­fah­rung auf den Niveaus B1-C2 des GER
Erfah­rung in der Kon­zep­tion von maß­ge­schnei­der­ten Unter­richts­ma­te­ria­lien
Medi­en­di­dak­ti­sche Erfah­rung im Fremd­spra­chen­un­ter­richt (z. B. Erfah­rung in der Anwen­dung von moder­nen Lern­platt­for­men)

Un­ser An­ge­bot:

Die Einstellung erfolgt im Beschäftigtenverhältnis.

Die Stelle ist zum 15.03.2019 zu besetzen und unbefristet.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle.

Eine Promotionsmöglichkeit besteht nicht. Die Stelle ist bewertet mit TV-L 13.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.

Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.

Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Für Vorab­in­for­ma­tio­nen steht Ihnen
Frau Dr. Petra Point­ner
Tel.: +49 (0) 241 80 94765
Fax: +49 (0) 0241 80 92342
E-Mail: pointner@sz.rwth-aachen.de
zur Ver­fü­gung.
Nut­zen Sie auch unsere Web­sei­ten zur Infor­ma­tion:
http://www.sz.rwth-aachen.de

Ihre Bewer­bung rich­ten Sie bitte bis zum 15.12.2018 an
RWTH Aachen
Spra­chen­zen­trum der RWTH Aachen
Eilfs­chorn­stein­str. 15
52062 Aachen

Gerne kön­nen Sie Ihre Bewer­bung auch per E-Mail an bewerbungen@sz.rwth-aachen.de sen­den. Bitte beach­ten Sie, dass Gefähr­dun­gen der Ver­trau­lich­keit und der unbe­fugte Zugriff Drit­ter bei einer Kom­mu­ni­ka­tion per unver­schlüs­sel­ter E-Mail nicht aus­ge­schlos­sen wer­den kön­nen.