Blätter-Navigation

Of­f­re 85 sur 386 du 06/12/2018, 09:53

logo

Deut­scher Freun­des­kreis euro­päi­scher Jugend­or­ches­ter e.V. - Fes­ti­val Young Euro Clas­sic

Young Euro Clas­sic ist das welt­weit füh­rende Fes­ti­val der bes­ten Jugend­or­ches­ter, das seit dem Jahr 2000 jähr­lich im August im Kon­zert­haus am Gen­dar­men­markt in Ber­lin statt­fin­det. Über einen Zeit­raum von zwei­ein­halb Wochen prä­sen­tie­ren natio­nale und inter­na­tio­nale Orches­ter unter der Stab­füh­rung berühm­ter Diri­gen­ten Meis­ter­werke des 19. und 20. Jahr­hun­derts sowie Ur- und Deut­sche Erst­auf­füh­run­gen. Das Fes­ti­val fei­ert 2019 sein 20-jäh­ri­ges Jubi­läum.

Eine/n stu­den­ti­sche/n Mit­ar­bei­ter/in im Bereich Kom­mu­ni­ka­tion/Mar­ke­ting

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Sie unter­stüt­zen die Mar­ke­ting- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­lei­tung als Assis­tenz bei der inhalt­li­chen Pla­nung und Koor­di­na­tion der Kam­pa­gne von Young Euro Clas­sic 2019. Dies umfasst sowohl Recher­che­tä­tig­kei­ten, Ange­bots­ein­ho­lung für Mar­ke­ting­ma­te­ria­lien als auch Con­tent­ma­nage­ment für die Web­seite (Word­press), die News­let­ter und die Social Media Kanäle. Ebenso unter­stüt­zen Sie uns in der Pres­se­ar­beit beim Presse-Moni­to­ring und dem Erstel­len des Presse-Clip­pings. Auf der Grund­lage eines bestehen­den CIs ent­wi­ckeln Sie die Prä­sen­ta­tio­nen des Fes­ti­vals und hel­fen uns beim Lay­ou­ten der Pro­gramm­hefte. Recher­che und Akquise von Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ko­ope­ra­tio­nen gehö­ren eben­falls zu Ihren Auf­ga­ben.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Berufs­er­fah­rung (1-3 Jahre) und/oder Erfah­rung im Bereich Kom­mu­ni­ka­tion, zum Bei­spiel durch ent­spre­chende Prak­tika. Der Arbeits­be­reich ist auch für Berufs­ein­stei­ger geeig­net.
Sie kön­nen in Zusam­men­hän­gen den­ken und zeich­nen sich durch Krea­ti­vi­tät, Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent sowie Eigen­in­itia­tive aus. Außer­dem haben Sie ein ver­bind­li­ches und freund­li­ches Auf­tre­ten und ver­fü­gen über eine aus­ge­prägte Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit.
Sie sind fle­xi­bel, team­fä­hig und belast­bar. Den siche­ren Umgang mit den gän­gi­gen MS Office Pro­gram­men sowie guten Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nis­sen set­zen wir vor­aus. Kennt­nisse von Pho­to­shop, Illus­tra­tor und Con­tent Manage­ment Sys­te­men sind von Vor­teil.

Un­ser An­ge­bot:

Inter­dis­zi­pli­näre Zusam­men­ar­beit in einem hoch moti­vier­ten Team und eine Unter­neh­mens­kul­tur, in der Mit­ge­stal­tung erwünscht ist, Arbei­ten wirk­lich Spaß macht und Raum für per­sön­li­che und beruf­li­che Ent­wick­lung vor­han­den ist.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wenn Sie Spaß an der Arbeit in einem jun­gen Team haben und uns bei der Umset­zung unse­rer Pro­jekte unter­stüt­zen möch­ten, spre­chen wir am bes­ten über alle Details per­sön­lich.
Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bungs­un­ter­la­gen (Anschrei­ben, Lebens­lauf, Zeug­nisse) bis zum 31. Dezem­ber 2019. Bewer­bung und Rück­fra­gen bitte aus­schließ­lich per E-Mail an Clau­dine von Mick­witz: bewerbung@yecl.de