Blätter-Navigation

Of­f­re 273 sur 394 du 19/10/2018, 13:43

logo

Apleona HSG BS GmbH

Mit rund 20.000 enga­gier­ten Spe­zia­lis­ten für das Manage­ment und den Betrieb von Immo­bi­lien und Lie­gen­schaf­ten bie­tet die Apleona GmbH das kom­plette Spek­trum an Immo­bi­li­en­dienst­leis­tun­gen.

Als Teil der Apleona Gruppe ist die Apleona HSG GmbH einer der füh­ren­den deut­schen Dienst­leis­ter für inte­grier­tes Faci­lity Manage­ment. Natio­nal wie inter­na­tio­nal bie­ten wir unse­ren Kun­den inno­va­tive und leis­tungs­starke Lösun­gen. Schlüs­sel für unse­ren Erfolg sind das Enga­ge­ment und Know-how unse­rer Mit­ar­bei­ter.

Werk­stu­dent/in Pro­zess­ma­nage­ment

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Auf­nahme und Ana­lyse von Pro­zess­ab­läu­fen

  • Model­lie­rung und Visua­li­sie­rung von Pro­zess­ab­läu­fen

  • Ent­wick­lung und Pflege der Pro­zess­da­ten­bank/ Feed­back-Daten­bank

  • Erstel­lung von Reportings, Ana­ly­sen und For­mu­la­ren für das Pro­zess­ma­nage­ment

  • Auf­be­rei­tung von Ergeb­nis­sen inklu­sive Prä­sen­ta­tion die­ser gegen­über Sta­ke­hol­dern

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Abge­schlos­se­nes Grund­stu­dium oder Bache­lor im Bereich Betriebs­wirt­schafts­lehre, Wirt­schafts­in­ge­nieur­we­sen oder Wirt­schafts­in­for­ma­tik

  • Fun­dierte Fach­kennt­nisse im Bereich Pro­zess­ma­nage­ment, Qua­li­täts­si­che­rung und Pro­jekt­ma­nage­ment

  • Erste Berufs­er­fah­rung im oben genann­ten Auf­ga­ben­be­reich

  • Siche­rer Umgang mit den gän­gi­gen MS-Office-Modu­len, Access und MS Visio

  • Vor­teil­haft wären VBA- und SQL-Kennt­nisse

  • Sehr gute Deutsch- und gute Eng­lisch­kennt­nisse

  • Struk­tu­rierte, sorg­fäl­tige Arbeits­weise und ana­ly­ti­sche Denk­weise

Un­ser An­ge­bot:

  • Ein moder­ner Arbeits­platz

  • Eine anspruchs­volle und abwechs­lungs­rei­che Tätig­keit

  • Per­spek­ti­ven und Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten inner­halb der gesam­ten Apleona GmbH

  • Eine markt- und leis­tungs­ori­en­tierte Ver­gü­tung

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Möch­ten Sie uns bei die­ser anspruchs­vol­len Auf­gabe in einem her­aus­for­dern­den Umfeld unter­stüt­zen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewer­bungs­un­ter­la­gen, die Sie unkom­pli­ziert in unse­rem Bewer­ber­ma­nage­ment­sys­tem hoch­la­den kön­nen – Ihr Zeit­auf­wand ca. 10 Minu­ten. Bitte nut­zen Sie die Mög­lich­keit der Online-Bewer­bung.

Für Rück­fra­gen steht Ihnen Frau Anne­lie Hof­mann unter 06102/453722 oder mein.job@apleona.com gerne zur Ver­fü­gung.