Blätter-Navigation

Of­f­re 99 sur 404 du 13/06/2018, 00:00

logo

RWTH Aachen - Medizintechnik

Der Lehr­stuhl für Medi­zi­ni­sche Infor­ma­ti­ons­tech­nik gehört zur Fakul­tät für Elek­tro­tech­nik und Infor­ma­ti­ons­tech­nik und ist Teil des fakul­täts­über­grei­fen­den Helm­holtz-Insti­tuts für Bio­me­di­zi­ni­sche Tech­nik. Haupt­ar­beits­ge­biete sind phy­sio­lo­gi­sche Mess­tech­nik, trag­bare und kon­takt­lose Medi­zin­tech­nik, medi­zi­ni­sche Signal­ver­ar­bei­tung sowie Auto­ma­ti­sie­rungs­tech­nik für die Medi­zin.
Wei­tere Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie unter: http://www.medit.hia.rwth-aachen.de

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Mitarbeit an aktuellen Forschungsvorhaben im Bereich Bildverarbeitung auf der Frühgeborenen-Intensivstation
  • Mitarbeit in der Lehre und bei der Selbstorganisation des Lehrstuhls (z. B. Netzwerk)

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Hoch­schul­stu­dium (Mas­ter oder ver­gleich­bar) der Elek­tro­tech­nik, Infor­ma­ti­ons­tech­nik, Infor­ma­tik o.Ä. mit über­durch­schnitt­li­chem Abschluss
  • Inter­esse an der Medi­zin­tech­nik
  • Sichere Beherr­schung der deut­schen und der eng­li­schen Spra­che
  • Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Team­fä­hig­keit

Un­ser An­ge­bot:

Die Einstellung erfolgt im Beschäftigtenverhältnis.

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und befristet auf zunächst 3 Jahre. Es besteht die Möglichkeit zur Verlängerung um weitere 2 Jahre.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle.

Eine Promotionsmöglichkeit besteht. Die Stelle ist bewertet mit TV-L EG 13.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.

Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.

Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Für Vorabinformationen steht Ihnen
Herr Dr.-Ing. Marian Walter
Tel.: +49 (0) 241-80 23210
Fax: +49 (0) 241-80 82442
E-Mail: walter@hia.rwth-aachen.de

oder
Herr Prof. Dr. med. Dr.-Ing. Steffen Leonhardt
Tel.: +49 (0) 241-80 23211
Fax: +49 (0) 241-80 82442
E-Mail: medit@hia.rwth-aachen.de

zur Verfügung.
Nutzen Sie auch unsere Webseiten zur Information:
http://www.medit.hia.rwth-aachen.de

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30.06.2018 an
Prof. Dr.-Ing. Dr. med. Steffen Leonhardt
Lehrstuhl für Medizinische Informationstechnik
RWTH Aachen, Pauwelsstr. 20, 52074 Aachen
(bitte nur schriftliche Bewerbungen per Post)