Blätter-Navigation

Of­f­re 153 sur 404 du 07/06/2018, 11:10

logo

The Poe­try Pro­ject - Ehren­amt­li­cher Ver­ein

The Poe­try Pro­ject ist ein Dia­log-Pro­jekt. Min­der­jäh­rige Geflüch­tete und deut­sche Jugend­li­che schrei­ben in Work­shops gemein­sam Gedichte, im Ver­se­ma­chen fin­den sie ihre Stimme.

The Poe­try Pro­ject sucht ab sofort Prak­ti­kan­tIn­nen

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • tele­fo­nie­ren mit poten­ti­el­len Koope­ra­ti­ons-Part­nern
  • Kon­zept-Koor­di­na­tion
  • Ver­an­stal­tungs­pla­nung
  • Ver­an­stal­tungs-Betreu­ung
  • Ani­ma­tion von deut­schen und hier­her Geflüch­te­ten zur Teil­nahme zu Schreib-Work­shops
  • Social Media und Redak­ti­ons­ar­bei­ten

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stärke
  • Frus­tra­ti­ons­re­sis­tenz
  • Sprach­ge­fühl
  • sehr gute Eng­lisch-Kennt­nisse
  • Erfah­rung mit Jugend­ar­beit, Migra­ti­ons-Hilfe o.ä.
  • bevor­zugt sind Medien-, Kul­tur-, Sozial-, Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wis­sen­schaf­ten oder BWL und Mar­ke­ting

Un­ser An­ge­bot:

Gesell­schaft­lich und his­to­risch rele­van­tes Ent­wick­lungs­pro­jekt für den Dia­log zwi­schen jun­gen Geflüch­te­ten und Deut­schen in einem der schöns­ten Büros in Ber­lin Mitte. Sie kor­re­spon­die­ren in Schreib-Work­shops und tra­gen ihre Gedichte und Prosa-Texte über Flucht, Ankunft und unser gemein­sa­mes Leben hier in öffent­li­chen Lesun­gen vor.

Wir freuen uns auf euch!

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bewer­bun­gen bitte an Patri­cia Pahlke: zentrale@thepoetryproject.de