Blätter-Navigation

Of­f­re 237 sur 430 du 05/06/2018, 10:57

logo

Ger­ma­nia Flug­ge­sell­schaft

Eine Air­line mit Tra­di­tion! Seit drei Jahr­zehn­ten fliegt die Ber­li­ner Flug­ge­sell­schaft Ger­ma­nia Rei­sende in die Sonne, zu Freun­den und Ver­wand­ten oder in beliebte euro­päi­sche Metro­po­len. Eine Viel­zahl attrak­ti­ver Desti­na­tio­nen in Europa, Nord­afrika und West­a­sien steht Flug­gäs­ten dabei zur Aus­wahl. Immer mit an Bord: freund­li­cher Ser­vice, den wir stän­dig aus­bauen und ver­bes­sern. Wei­tere Infor­ma­tio­nen unter www.flygermania.com

Werk­stu­dent (m/w)

im Pro­zess­ma­nage­ment

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Mit­wir­kung bei der Auf­nahme und Doku­men­ta­tion bereichs­über­grei­fen­der Geschäfts­pro­zesse unter Beach­tung luft­fahrt­recht­li­cher Bestim­mun­gen
  • Pflege des Geschäfts­pro­zess­mo­dells der Ger­ma­nia
  • Unter­stüt­zung bei der Durch­füh­rung von Ana­ly­sen und Ent­wick­lung von Effi­zi­enz­maß­nah­men zur Opti­mie­rung erho­be­ner Pro­zesse
  • Unter­stüt­zung der Fach­be­rei­che bei Pro­zess­auf­nahme & -opti­mie­run­gen
  • Mit­wir­kung bei der Schnitt­stel­len­op­ti­mie­rung zwi­schen den Fach­be­rei­chen

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Im Stu­dium mit Fach­rich­tung Wirt­schafts­in­for­ma­tik / Wirt­schafts­in­ge­nieur­we­sen / Air­line Manage­ment o.ä. und ggf. mit Erfah­rung im Luft­fahrt­be­reich ist wün­schens­wert
  • Kennt­nisse im Pro­zess­ma­nage­ment (BPMN 2.0) / Pro­zess­op­ti­mie­rung
  • Siche­rer Umgang mit MS-Office, ggf. Con­flu­ence, Jira und Signa­vio
  • Fähig­keit, kom­plexe Sach­ver­halte schnell zu erfas­sen und Pro­zesse kri­tisch und ana­ly­tisch zu hin­ter­fra­gen
  • Gute Deutsch- & Eng­lisch­kennt­nisse
  • Schnelle Auf­fas­sungs­gabe sowie aus­ge­prägte Team­fä­hig­keit

Un­ser An­ge­bot:

  • Ein­blick in die viel­sei­tige Welt einer Luft­fahr­ge­sell­schaft
  • Fla­che Hier­ar­chien, fle­xi­ble Struk­tu­ren und ein ange­neh­mes Betriebs­klima
  • Anspruchs­volle und abwechs­lungs­rei­che Tätig­keit in einem dyna­mi­schen Umfeld

Hin­wei­se zur Be­wer­bung: