Blätter-Navigation

Of­f­re 249 sur 449 du 01/02/2018, 16:05

logo

Uni­ver­si­tät Kas­sel - Fach­ge­biet Wirt­schafts­in­for­ma­tik

Das Fach­ge­biet Wirt­schafts­in­for­ma­tik (Prof. Dr. Jan Marco Lei­meis­ter) der Uni­ver­si­tät Kas­sel forscht u.a. im Bereich der Ent­wick­lung von IT-basier­ten Metho­den, Model­len und Werk­zeu­gen für die theo­rie­ge­lei­tete Ent­wick­lung von Dienst­leis­tun­gen und ent­spre­chen­den Dienst­leis­tungs­sys­te­men.

Smart Ser­vice Sys­tems - wis­sen­schaft­li­che/r Mit­ar­bei­ter/in (TV-Hes­sen E13 - 100%) mit Mög­lich­keit zur Pro­mo­tion

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Für ein vom Bun­des­mi­nis­te­rium für Bil­dung und For­schung geför­der­tes For­schungs­pro­jekt zum Thema
„Kon­text­sen­si­tive Lern­dienst­leis­tun­gen im Arbeits­pro­zess der smar­ten indus­tri­el­len Fer­ti­gung“
(KoLe­Arn)
suchen wir ab sofort (oder nach Ver­ein­ba­rung) eine/n wis­sen­schaft­li­che/n Mit­ar­bei­ter/in (TV-Hes­sen E13) mit Mög­lich­keit zur Pro­mo­tion (Voll­zeit/100%-Stelle).
Im Zen­trum die­ses inter­na­tio­nal aus­ge­rich­te­ten und inter­dis­zi­pli­nä­ren For­schungs­pro­jek­tes
steht die Ent­wick­lung, Erpro­bung und Eva­lua­tion von Smart Ser­vice Sys­tems für den Arbeits­pro­zess der smar­ten indus­tri­el­len Fer­ti­gung in China. Wei­tere Infor­ma­tio­nen fin­den Sie auf KoLe­Arn.de

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Mit mind. gutem Erfolg abge­schlos­se­nes Stu­dium in Wirt­schafts­in­for­ma­tik / Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten / Wirt­schafts­päd­ago­gik / Infor­ma­tik, gerne mit Inter­esse an HCI, Machine Learning, BPM oder E-Learning
  • Aus­ge­prägte soziale und kom­mu­ni­ka­tive Kom­pe­ten­zen, Eigen­in­itia­tive, hohes Ver­ant­wor­tungs­be­wusst­sein und Team­fä­hig­keit, sehr gute orga­ni­sa­to­ri­sche Kom­pe­ten­zen
  • Fle­xi­bi­li­tät, Krea­ti­vi­tät und Eigen­ver­ant­wor­tung
  • Unter­stüt­zung in der Lehre am Fach­ge­biet Wirt­schafts­in­for­ma­tik und Über­nahme von Fach­ge­biets­auf­ga­ben
  • Offen­heit für die Arbeit in inter­dis­zi­pli­nä­ren Pro­jek­ten sowie Bereit­schaft zur natio­na­len und inter­na­tio­na­len Koope­ra­tion mit Part­nern in Wis­sen­schaft und Pra­xis
  • Sehr gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nisse

Un­ser An­ge­bot:

  • Mög­lich­keit zur Pro­mo­tion im oben genann­ten The­men­um­feld
  • For­schen und Arbei­ten in einem inter­dis­zi­pli­nä­ren, dyna­mi­schen Team mit ange­neh­men Arbeits­klima
  • Zusam­men­ar­beit mit renom­mier­ten For­schungs­ein­rich­tun­gen, Orga­ni­sa­tio­nen und Unter­neh­men im inter­na­tio­na­len Kon­text, insb. mit Bezug auf China
  • Viel­fäl­tige per­sön­li­che Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten
  • Ein­bin­dung in eine For­schungs­gruppe mit inten­si­ver Pro­mo­ti­ons­be­treu­ung
  • Frühe Über­nahme von Ver­ant­wor­tung in einem inter­dis­zi­pli­nä­ren Pro­jekt

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Der Ein­stiegs­ter­min ist fle­xi­bel ver­ein­bar. Die Mög­lich­keit zur Pro­mo­tion ist gege­ben und wird geför­dert.
Für Rück­fra­gen ste­hen Ihnen Andreas Jan­son (andreas.jan­son(at)uni-kas­sel.de) als Pro­jekt­be­treuer oder Prof. Dr. Jan Marco Lei­meis­ter (lei­meis­ter(at)uni-kas­sel.de) zur Ver­fü­gung.

Haben wir Ihr Inter­esse geweckt? Dann sen­den Sie Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen per E-Mail an Prof. Dr. Jan Marco Lei­meis­ter (lei­meis­ter(at)uni-kas­sel.de).
Wir freuen uns auf Ihre Kon­takt­auf­nahme!