Blätter-Navigation

Of­f­re 265 sur 348 du 02/01/2018, 11:22

logo

Gott­fried Wil­helm Leib­niz Uni­ver­si­tät Han­no­ver - Leib­niz School of Edu­ca­tion (LSE)

In der Leib­niz School of Edu­ca­tion (LSE) ist eine Stelle als Wis­sen­schaft­li­che Hilfs­kraft (bis zu 80 Stun­den/Monat) ab sofort zu beset­zen. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2018 befris­tet.

Wis­sen­schaft­li­che Hilfs­kraft in der Leib­niz School of Edu­ca­tion (LSE)

(bis zu 80 Stun­den/Monat)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Der Auf­ga­ben­be­reich umfasst die Unter­stüt­zung des Bereichs Öffent­lich­keits­ar­beit bei der Wei­ter­ent­wick­lung des Kom­mu­ni­ka­ti­ons­kon­zepts der Leib­niz School of Edu­ca­tion (u.a. Erar­bei­tung von ziel­grup­pen­ori­en­tier­ten Ange­bo­ten).

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Vor­aus­set­zung für die Ein­stel­lung ist ein abge­schlos­se­nes Stu­dium (Bache­lor oder Mas­ter), z.B. in Kul­tur­ma­nage­ment, Ger­ma­nis­tik oder Sozi­al­wis­sen­schaf­ten.
Erwünscht sind dar­über hin­aus Erfah­run­gen im Bereich Ver­an­stal­tungs­ma­nage­ment sowie in der Ges­tal­tung von Druck­sa­chen und Kennt­nisse des Gra­fik­pro­gramms InDe­sign.
Erwar­tet wird eine sehr gute Aus­drucks­weise in Wort und Schrift sowie eine selb­stän­dige und ver­ant­wor­tungs­be­wusste Arbeits­weise sowie in beson­de­rem Maße Selb­stän­dig­keit, Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Orga­ni­sa­ti­ons­fä­hig­keit und Bereit­schaft zur Arbeit im Team sowie eine Bereit­schaft zu fle­xi­blem Arbeits­ein­satz.

Un­ser An­ge­bot:

Schwer­be­hin­derte Bewer­be­rin­nen und Bewer­ber wer­den bei glei­cher Qua­li­fi­ka­tion bevor­zugt.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bitte rich­ten Sie Ihre Bewer­bung mit den übli­chen Unter­la­gen bis zum 01.02.2018 bevor­zugt in elek­tro­ni­scher Form an

E-Mail: anke.wagner@lehrerbildung.uni-hannover.de

Gott­fried Wil­helm Leib­niz Uni­ver­si­tät Han­no­ver
Leib­niz School of Edu­ca­tion
Im Moore 17 c
30167 Han­no­ver

Für Aus­künfte steht Ihnen Frau Anke Wag­ner unter der genann­ten E-Mail-Adresse gerne zur Ver­fü­gung. Wei­tere Infor­ma­tion zur LSE fin­den Sie unter www.lehrerbildung.uni-hannover.de.