Blätter-Navigation

Of­f­re 233 sur 328 du 24/10/2017, 16:01

logo

enmech GmbH

Wir, die enmech GmbH, sind ein Unter­neh­men der Mek­tec Gruppe. Als Tech­no­lo­gie­spe­zia­list ermög­li­chen wir der Auto­mo­bil­in­dus­trie eine Viel­zahl zukunfts­ori­en­tier­ter und maß­ge­schnei­der­ter Mecha­tro­nik­an­wen­dun­gen auf Basis der FPC-Tech­no­lo­gie. Wir beglei­ten unsere Kun­den von der ers­ten Kon­zep­t­idee bis hin zur Seri­en­fer­ti­gung im eige­nen Haus. Wir ent­wi­ckeln und pro­du­zie­ren in enger Zusam­men­ar­beit mit unse­ren Kun­den mecha­tro­ni­sche Lösun­gen für Licht­sys­teme, Bat­te­rie-und Anten­nen­sys­teme, Hei­z­ele­mente sowie eine Viel­zahl an Lösun­gen für die Fahr­zeug­in­dus­trie. Unser Ver­spre­chen "enab­ling flex mecha­tro­nics" garan­tie­ren unsere Mit­ar­bei­ter durch Pas­sion, Speed, Relia­bi­lity und Focus.

Werk­stu­dent/in CAD

no­ch of­fen

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Neu- und Ände­rungs­kon­struk­tio­nen an Ein­zel­tei­len und Bau­grup­pen sowie 2D Ablei­tun­gen
  • Zeich­nungs­er­stel­lung
  • Anle­gen und Pfle­gen von Stück­lis­ten
  • Auf­be­rei­tung und Über­gabe von Daten an die Lay­out­ab­tei­lung
  • Unter­stüt­zung in der Pro­jekt­ar­beit

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Fort­ge­schrit­te­nes Stu­dium in Maschi­nen­bau, Kunst­stoff­tech­nik, Mecha­tro­nik mit der Fach­rich­tung Kon­struk­tion
  • Siche­rer Umgang mit einem 3D CAD Sys­tem, vor­zugs­weise CATIA V5, Solidworks oder Sie­mens NX
  • Grund­le­gende Kennt­nisse über die Bemas­sung von Bau­tei­len sowie Form- und Lage­to­le­ran­zen in Fer­ti­gungs­zeich­nun­gen
  • Kennt­nisse über die Metho­den zur sys­te­ma­ti­schen Bau­teil­ent­wick­lung von der Ent­wick­lung bis zur Vor­se­rie
  • Hohe Team- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit
  • Zuver­läs­sig­keit, Ver­ant­wor­tungs­be­wusst­sein
  • Sehr gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nisse in Wort und Schrift
  • 20 Stun­den pro Woche ein­setz­bar, in den Semes­ter­fe­rien auch gerne mehr

Un­ser An­ge­bot:

Als Werk­stu­dent/in bei der enmech GmbH erhal­ten Sie nicht nur Ein­blick in die unter­schied­lichs­ten Auf­ga­ben des Fach­be­reichs, son­dern arbei­ten aktiv an vie­len Pro­jek­ten mit. Sam­meln Sie Erfah­run­gen und nut­zen Sie die Chance auf eine Zusam­men­ar­beit in einem erfolg­rei­chen und inno­va­ti­ven Unter­neh­men, das zu den Markt­füh­rern der Bran­che gehört.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bitte bewer­ben Sie sich über unser Bewer­ber­po­tal. Laden Sie dort Ihre voll­stän­di­gen Unter­la­gen (Anschrei­ben, Lebens­lauf, Zeug­nisse, idea­ler­weise als PDF) hoch.

Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung!