Blätter-Navigation

Of­f­re 117 sur 374 du 08/10/2017, 13:59

logo

Hum­boldt-Inno­va­tion GmbH

Die Hum­boldt-Inno­va­tion GmbH (HI) ist das Unter­neh­men der Hum­boldt-Uni­ver­si­tät zu Ber­lin (HU). Als 100%iges Toch­ter­un­ter­neh­men und Wis­sens- und Tech­no­lo­gie­trans­fer­ge­sell­schaft der Uni­ver­si­tät ist sie die Schnitt­stelle zwi­schen Wis­sen­schaft und Wirt­schaft.

Im Auf­trag der Uni­ver­si­tät för­dert und admi­nis­triert die HI For­schungs- und Ent­wick­lungs­ver­träge zwi­schen der HU und der pri­va­ten und öffent­li­chen Hand, berät und unter­stützt Star­tups sowie Spin-offs der Uni­ver­si­tät und betreibt den uni­ver­si­tä­ren Mer­chan­di­sing Store sowie den Muse­ums­shop im Museum für Natur­kunde Ber­lin.

Seit 2016 baut die Hum­boldt-Inno­va­tion GmbH mit dem Bereich Hum­boldt Events ein neues Geschäfts­feld auf, um die Wis­sen­schaft­ler/innen und Mit­ar­bei­ter/innen der HU bei Ver­an­stal­tun­gen opti­mal unter­stüt­zen zu kön­nen. Zu den Ver­an­stal­tun­gen zäh­len bei­spiels­weise inter­na­tio­nale Kon­gresse und Tagun­gen.

Zur Ver­stär­kung unse­res Teams suchen wir spä­tes­tens zum 15.11.2017 eine Stelle als

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft für Ver­an­stal­tungs­ma­nage­ment

an der Hum­boldt-Inno­va­tion GmbH

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Unter­stüt­zung bei der Pla­nung und Durch­füh­rung von Ver­an­stal­tun­gen
  • Ein­ho­len von Ange­bo­ten - in Abspra­che mit dem Pro­jekt­lei­ter
  • Unter­stüt­zung bei der Abstim­mung mit Sub­un­ter­neh­mern und Dienst­leis­tern
  • Erle­di­gen anfal­len­der Büro­ar­bei­ten wie Ter­min­pla­nung und -koor­di­nie­rung,
  • Betreu­ung von Ver­an­stal­tun­gen vor Ort (auch abends oder gele­gent­lich am Wochen­ende)

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Wir suchen eine krea­tive, auf­ge­schlos­sene und enga­gierte Per­sön­lich­keit mit Lern­be­reit­schaft, Eigen­in­itia­tive und -ver­ant­wor­tung und set­zen für die obi­gen Auf­ga­ben

  • aus­ge­präg­tes kun­den­ori­en­tier­tes Ver­hal­ten und gute kom­mu­ni­ka­tive Fähig­kei­ten
  • Mind. gute Kennt­nisse in der Erstel­lung von Vor­la­gen in MS Office
  • Deutsch­kennt­nisse auf Mut­ter­sprach­ni­veau und sehr gute Eng­lisch­kennt­nisse sowie
  • sehr gute orga­ni­sa­to­ri­sche Fähig­kei­ten und eine sorg­fäl­tige, prä­zise Arbeits­weise
  • Bereit­schaft gele­gent­lich außer­halb der Büro­zei­ten zu arbei­ten
  • Affi­ni­tät für Tech­nik

vor­aus.

Erfah­run­gen im Bereich Event­ma­nage­ment sind von Vor­teil.

Un­ser An­ge­bot:

Wir bie­ten abwechs­lungs­rei­che Auf­ga­ben und eine offene Arbeits­at­mo­sphäre in einem dyna­mi­schen Team in Ber­lin Mitte.

Die Ver­gü­tung beträgt 10,98 EUR pro Stunde bei 60 Stun­den/Monat.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wir freuen uns über Ihre voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen unter Angabe der Kenn­zif­fer LED1711 bis zum 29. Okto­ber 2017 aus­schließ­lich per E-Mail an jobs@humboldt-innovation.de.

Zur Siche­rung der Gleich­stel­lung sind Bewer­bun­gen qua­li­fi­zier­ter Frauen beson­ders will­kom­men. Schwer­be­hin­derte Bewer­ber/innen wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt. Da keine Rück­sen­dung von Unter­la­gen erfolgt, bit­ten wir Sie, mit der Bewer­bung aus­schließ­lich Kopien vor­zu­le­gen.
Die im Rah­men der Bewer­bung anfal­len­den Fahrt-, Über­nach­tungs- und Ver­pfle­gungs­kos­ten kön­nen lei­der nicht über­nom­men wer­den.