Blätter-Navigation

Of­f­re 348 sur 366 du 12/07/2017, 17:14

logo

Coya AG - Ins­ur­Tech (Ver­si­che­rung)

Wir sind ein solide finan­zier­tes Ins­ur­Tech Start-up (noch im “Ste­alth”-Modus) - mit einem erst­klas­si­gen Grün­dungs­team aus eta­blier­ten Fin­tech Entre­pre­neu­ren und füh­ren­den Ver­si­che­rungs­ex­per­ten. Lei­den­schaft, Ein­fach­heit, Schnel­lig­keit, Fle­xi­bi­li­tät und Trans­pa­renz - das sind Kern­werte unse­res Unter­neh­mens, das wir gemein­sam mit Dir auf­bauen wol­len.

Werk­stu­dent im Bereich Pro­zess­ma­nage­ment (m/w)

Werde Teil der Revo­lu­tion im Ver­si­che­rungs­we­sen!

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • In inter­nen Pro­jek­ten über­nimmst Du die Rolle des Pro­zess­de­si­gners (BPM)
  • Du stellst die rich­ti­gen Fra­gen, hast die gesamte Pro­zess­kette im Blick und unter­stützt unsere Ver­si­che­rungs- und Scha­den-Exper­ten bei der Pro­zess­be­schrei­bung
  • Du doku­men­tierst die Arbeits­er­geb­nisse des Pro­jek­tes und erstellst anhand die­ser die Anfor­de­run­gen für unsere IT
  • Mit Dei­nen Ideen wer­den die inter­nen Pro­zesse ver­bes­sert und das Busi­ness Deve­lop­ment spe­zi­ell im Bereich Scha­den­ma­nage­ment, aber auch in ande­ren Unter­neh­mens­be­rei­chen gestärkt
  • Dabei berätst unsere Ver­si­che­rungs- und Scha­den-Exper­ten bei der Opti­mie­rung ihrer Pro­zesse

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Du konn­test idea­ler­weise bereits pra­xis­ori­en­tierte Erfah­run­gen mit Schwer­punkt Pro­zess- und/ oder Anfor­de­rungs­ma­nage­ment sam­meln
  • Du beherrscht Tech­ni­ken und Tools im Bereich des Pro­zess­de­fi­ni­tion/Pro­zess­mo­del­lie­rung (BPM)
  • Du bringst dich gern krea­tiv, fle­xi­bel und selbst­stän­dig ein
  • Idea­ler­weise stu­dierst oder hast Du bereits einen Bache­l­or­ab­schluss in einem den Anfor­de­run­gen an die Stelle rele­van­ten Stu­di­en­gänge wie Infor­ma­tik, Wirt­schafts­in­for­ma­tik oder Inge­nieur­we­sen

Un­ser An­ge­bot:

  • Ein star­kes Netz­werk an Inves­to­ren, Men­to­ren und Kol­le­gen
  • Die Mög­lich­keit, maß­geb­lich an den Erfolg eines die Ver­si­che­rungs­bran­che revo­lu­tio­nie­ren­des Pro­jek­tes mit­zu­ar­bei­ten;
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten die Rück­sicht auf die Belange dei­nes Stu­di­ums neh­men;
  • Ein hoch­pro­fes­sio­nel­les (Tech) Umfeld, das auch noch Spaß macht - an unse­rem attrak­ti­ven Sitz in Ber­lin;
  • Diver­si­tät, ein Team von 10+ Natio­na­li­tä­ten