Blätter-Navigation

Of­f­re 262 sur 326 du 28/05/2017, 10:58

logo

Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Mün­chen - TUM School of Manage­ment

Der Lehr­stuhl für Stra­te­gic and Inter­na­tio­nal Manage­ment, Univ.-Prof. Dr. Tho­mas Hutz­schen­reu­ter, sucht zum 01. Okto­ber 2017 eine/n

Wis­sen­schaft­li­che/r Mit­ar­bei­ter/in (66%)

Der Lehr­stuhl für Stra­te­gic and Inter­na­tio­nal Manage­ment beschäf­tigt sich in For­schung und Lehre mit drei Schwer­punk­ten: (1) Dyna­mic Cor­po­rate Stra­te­gies, (2) Dyna­mic Com­pe­ti­tive Stra­te­gies und (3) Dyna­mic Stra­tegy Pro­ces­ses (siehe www.simanagement.wi.tum.de). Wir arbei­ten theo­re­tisch fun­diert, ori­en­tiert an den prak­ti­schen Pro­ble­men des Manage­ments und inter­na­tio­nal aus­ge­rich­tet. Bei uns ent­ste­hen auf soli­der wis­sen­schaft­li­cher Basis prak­tisch anwend­bare Inno­va­tio­nen für das Manage­ment. Dabei arbei­ten wir auch mit renom­mier­ten Wis­sen­schaft­lern im In- und Aus­land und nam­haf­ten Pra­xis­part­nern zusam­men. For­schungs­er­geb­nisse wer­den auf inter­na­tio­na­len Kon­fe­ren­zen vor­ge­stellt und mit unse­ren Pra­xis­part­nern dis­ku­tiert.

Die ehe­ma­li­gen Dok­to­ran­den von Prof. Hutz­schen­reu­ter sind geschäfts­ver­ant­wort­lich in mul­ti­na­tio­na­len Unter­neh­men, inter­na­tio­na­len Stra­te­gie­be­ra­tun­gen, Pri­vate-Equity-Gesell­schaf­ten sowie als Wis­sen­schaft­ler an Busi­ness Schools tätig.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

For­schung: Sie arbei­ten an einem For­schungs­pro­jekt des Lehr­stuhls, des­sen inte­gra­ler Bestand­teil Ihre Dis­ser­ta­tion ist. Ihre Pro­mo­tion erfolgt in enger Koope­ra­tion mit Prof. Hutz­schen­reu­ter. Im Rah­men des Pro­mo­ti­ons­stu­di­ums am TUM Gra­duate Cen­ter (siehe www.wi.tum.de/wp-content/uploads/2016/09/Flyer-GC-TUM-SoM_Aug2016_dt.pdf) erler­nen Sie die Metho­den des wis­sen­schaft­li­chen Arbei­tens und haben Gele­gen­heit zur fach­li­chen Wei­ter­bil­dung.

Lehre: Sie füh­ren Übun­gen und Semi­nare unter Anlei­tung durch und unter­stüt­zen die Lehre des Lehr­stuhl­in­ha­bers.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Abge­schlos­se­nes Stu­dium mit wirt­schafts­wis­sen­schaft­li­chem Schwer­punkt (z.B. BWL, Wirt­schafts-inge­nieur­we­sen, Wirt­schafts­in­for­ma­tik oder VWL) oder der Natur­wis­sen­schaf­ten mit sehr gutem Erfolg (bzw. Abschluss in Kürze).

Erfah­run­gen durch Prak­tika bzw. beruf­li­che Tätig­keit.

Fun­dierte Kennt­nisse in allen Berei­chen der All­ge­mei­nen Betriebs­wirt­schafts­lehre, ins­be­son­dere mit The­men des Stra­te­gi­schen Manage­ments sowie des Finanz- und Rech­nungs­we­sens.

Sehr gut aus­ge­prägte ana­ly­ti­sche und sprach­li­che Fähig­kei­ten, Team­fä­hig­keit und Freude am wis­sen­schaft­li­chen Arbei­ten.

Prak­ti­sche Erfah­run­gen in rele­van­ten Berei­chen sind von Vor­teil.

Un­ser An­ge­bot:

Wir bie­ten eine 66% Stelle als wis­sen­schaft­li­che/r Mit­ar­bei­ter/in mit Pro­mo­ti­ons­mög­lich­keit. Die Beschäf­ti­gung erfolgt nach TV-L, Ent­gelt­gruppe E13. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befris­tet, eine Ver­län­ge­rung ist jedoch mög­lich. Schwer­be­hin­derte Men­schen wer­den bei im Wesent­li­chen glei­cher Eig­nung und Qua­li­fi­ka­tion bevor­zugt ein­ge­stellt. Die Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Mün­chen strebt eine Erhö­hung des Frau­en­an­teils an. Bewer­bun­gen von Frauen wer­den daher aus­drück­lich begrüßt.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wir freuen uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen (Anschrei­ben, Exposé, CV, Abitur­zeug­nis, Stu­di­en­zeug­nisse, ggf. Prak­ti­kums- und Arbeits­zeug­nisse); bitte aus­schließ­lich in Form einer ein­zi­gen PDF-Datei an maria.vuillemin@tum.de. Bitte fügen Sie Ihrer Bewer­bung ein Exposé bei, in dem Sie Ihr Inter­esse einem der oben genann­ten For­schungs­ge­biete zuord­nen und Ideen skiz­zie­ren, an denen Sie Lust hät­ten zu for­schen.

Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Mün­chen, Lehr­stuhl für Stra­te­gic and Inter­na­tio­nal Manage­ment
Fr. Maria Vuil­le­min
80333 Mün­chen, Arcis­straße 21