Blätter-Navigation

Offre 238 sur 429 du 27/06/2024, 12:50

logo

Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Ber­lin - Fakultät IV: Elektrotechnik und Informatik - Institut für Softwaretechnik und Theoretische Informatik - Maschinelles Lernen und IT-Sicherheit

Bei der Technischen Universität Berlin ist/sind folgende Stelle/n zu besetzen

Studentische Beschäftigung mit 40 Monatsstunden

Aufgabenbeschreibung:

Unterstützende Tätigkeiten im Rahmen unserer Lehre hauptsächlich für die Veranstaltungen Smart Security Lab und Applied Security Lab:

  • Planung und Instandhaltung der Infrastruktur für die Lehre
  • Entwicklung neuer Übungseinheiten, Weiterentwicklung bestehender Einheiten
  • Support für Studierende bei technischen Problemen

Erwartete Qualifikationen:

Muss-Kriterien:

  • Grundkenntnisse Computer-Netzwerke
  • Grundkenntnisse Unix-Betriebssysteme
  • Grundkenntnisse maschinelles Lernen und IT-Sicherheit
  • Die Fähigkeit zum Unterrichten in deutscher und/oder in englischer Sprache wird vorausgesetzt; Bereitschaft, die jeweils fehlenden Sprachkenntnisse zu erwerben

Kann-Kriterien:

  • Erfahrung mit Ansible, Bash, Django
  • eigenständige Arbeitsweise

Hinweise zur Bewerbung:

Fachlich verantwortlich / Ansprechpartner:in für die Ausschreibung: Stefan Czybik
Besetzungszeitraum: ab sofort befristet auf zwei Jahre

Ihre schriftliche Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung und ggf. aktueller Notenübersicht richten Sie bitte an die o.g. Beschäftigungsstelle.
Zur Wahrung der Chancengleichheit zwischen Männern und Frauen sind Bewerbungen von Frauen mit der jeweiligen Qualifikation ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.