Blätter-Navigation

Offre 251 sur 392 du 24/05/2024, 09:49

logo

Senatsverwaltung für Mobilität, Verkehr, Klimaschutz und Umwelt - ZP3

Das Ziel der Senatsverwaltung für Mobilität, Verkehr, Klimaschutz und Umwelt ist es, Berlin gesünder, mobiler, sicherer und klimafreundlicher zu gestalten. Wir wollen, dass Berlin eine noch lebenswertere Stadt wird. Unsere Senatsverwaltung schafft Mobilität für alle Berlinerinnen und Berliner, kümmert sich um die Infrastruktur - vom Radweg über Bahn und Bus bis hin zu Straßen -, um saubere Luft, lebendige Gewässer und um ein ausgewogenes städtisches Klima. Werden Sie Teil von uns.

Die Senatsverwaltung für Mobilität, Verkehr, Klimaschutz und Umwelt sucht ab sofort, befristet bis 31.05.2025, eine/-n

Werkstudierende/n im Referat
EU-Angelegenheiten und Internationales (m/w/d)

Kennziffer: SenMVKU 105/2024
Entgeltgruppe: E9b TV-L
Teilzeit mit 20 Wochenstunden

Aufgabenbeschreibung:

Ihr Arbeitsgebiet umfasst:

Bearbeitung von Angelegenheiten der Arbeitsgruppe G I 3 (EU- und Bundesfördermittel), dies umfasst vorrangig folgende Tätigkeiten:

  • Mitarbeit bei der Umsetzung der Fördermittelstrategie der SenMVKU
  • Durchführung von fachlichen Recherchen und Analysearbeiten
  • Mitwirkung bei der Fördermittelberatung
  • Monitoring von Fördermittelprogrammen
  • Aufbau eines Wissensmanagements rund um das Thema Fördermittel
  • Aufbau und der Pflege von Datenbanken
  • Unterstützung der Beschäftigten der SenMVKU bei der Antragsstellung von Fördermitteln
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Projektbesprechungen, bei der Organisation von Terminen
    sowie internen und externen Veranstaltungen, Netzwerkarbeit (z. B. bei Eurocities)
  • Erstellung von Präsentationen, Projektübersichten und Förderprogrammsteckbriefen  

Erwartete Qualifikationen:

Sie haben...

  • ein abgeschlossenes Bachelorstudium der Politik-, Sozial-, Wirtschafts- oder Geisteswissenschaften

und

  • eine Immatrikulation (für noch mindestens ein Jahr) an einer Universität oder Hochschule in einem Masterstudiengang im Vollzeitstudium der Fachrichtungen Öffentliche Verwaltung, Public and Nonprofit-Management, Business Administration, Politikwissenschaften, European Studies, Internationale Beziehungen oder vergleichbare Studiengänge

Die fachlichen und außerfachlichen Kompetenzen sind
als Anlage unter "weitere Informationen" dem beigefügten
Anforderungsprofil zu entnehmen.

Unser Angebot:

Wir bieten...

  • eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
     
  • flexible Arbeitszeitmodelle (u. a. Gleitzeit, Arbeiten in Teilzeit) sowie alternierende Telearbeit bzw. mobiles Arbeiten
     
  • eine individuelle Personalentwicklung mit vielfältigen Angeboten der Fort- und Weiterbildung
     
  • betriebliche Sport- und Gesundheitsangebote
     
  • ein kollegiales Arbeitsumfeld und ein gutes Betriebsklima
     
  • einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst

Hinweise zur Bewerbung:

Für nähere Informationen und Hinweise zur Ausschreibung sowie für Ihre Bewerbung und die einzureichenden Bewerbungsunterlagen nutzen Sie bitte bis zum 14.06.2024 das Karriereportal der Berliner Verwaltung unter folgendem Link:

https://www.karriereportal-stellen.berlin.de/Werkstudierender-im-Referat-EU-Angelegenheiten-und-Interna-de-j48328.html

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Karriereportal der öffentlichen Verwaltung.