Blätter-Navigation

Offre 359 sur 499 du 05/02/2024, 14:21

logo

LIQID Investments GmbH

Wir sind LIQID, einer der führenden digitalen Wealth Manager in Europa und eines der am schnellsten wachsenden Fintechs in Deutschland: Über eine intuitive digitale Plattform ermöglichen wir den Gestaltern, Innovatoren und Machern unserer Gesellschaft für einen Bruchteil der bisher notwendigen Mindestanlage genauso wie und gemeinsam mit den weltweit erfolgreichsten Investoren zu investieren. Als Unternehmen streben wir nach smarter Exzellenz und bekennen uns dabei zu gesellschaftlichem Mehrwert und ökologischer Nachhaltigkeit.

Unseren Kunden und Kundinnen bieten wir umfassende Anlagelösungen – von einem mehrfach preisgekrönten Wealth Management bis zu kuratierten Portfolios aus den weltweit besten Private-Equity- und Venture-Capital-Fonds. Mit einem verwalteten Vermögen von über 2 Milliarden Euro und einem jährlichen Wachstum von 100 Prozent gehören wir schon jetzt zu den führenden Wealth Managern in Deutschland. In unserer weiteren Entwicklung werden wir von starken und erfahrenen Partnern wie LGT, Toscafund, HQ Trust und Project A unterstützt.

Werkstudent Provider & Privacy Management (d/m/w)

Aufgabenbeschreibung:

Als Werkstudent Provider & Privacy Management (d/m/w) bei LIQID trägst du dazu bei, zentrale Themen wie das reibungslose Onboarding neuer Dienstleister, die effektive Steuerung von Dienstleistungen im Tagesgeschäft sowie die datenschutzgerechte Ausgestaltung unserer Aktivitäten zu gestalten. Dein Engagement ist entscheidend für die Weiterentwicklung des Provider & Privacy Managements in einem schnelllebigen, technologieorientierten Umfeld.

Die Position sieht eine Arbeitszeit von 10-20 Stunden pro Woche vor. Idealerweise hast du deinen Wohnsitz in Berlin oder München und bist flexibel, um sowohl im Homeoffice als auch persönlich in unserem Büro vor Ort zu arbeiten.

Was machst du dabei konkret?

  • Provider Management: Du unterstützt aktiv die Weiterentwicklung des Provider Managements und übernimmst dabei verschiedene Aufgaben im Onboarding neuer Dienstleister sowie in der operativen Dienstleistersteuerung. Dazu zählen die Durchführung von Assessments für neue Dienstleister, die Vertragsadministration und die kontinuierliche Überwachung der Leistungserbringung. Du nimmst aktiv an Meetings mit Providern, Stakeholdern und Auditoren teil.
  • Privacy Management: Deine Aufgabe besteht darin, das Privacy Management durchzuführen und weiterzuentwickeln. Dies beinhaltet die Bewertung von Auftragsverarbeitungsverträgen, die Pflege des Records of Processing Activities und die Durchführung von Datenschutzassessments für verschiedene Bereiche wie die Onboarding-Strecke und Systeme.
  • Eigene Analysen und Ideen:** Zusätzlich übernimmst du eigenständige Analyseaufträge, insbesondere zu alternativen Anbietern (Benchmarks). Dabei legst du Wert auf eine fundierte Aufarbeitung der Ergebnisse, die als Grundlage für strategische Entscheidungen dient.

Erwartete Qualifikationen:

  • Background: Du bist derzeit immatrikuliert in einem Studiengang, welcher sich auf Bereiche wie BWL, Jura, IT oder ähnliche Themenschwerpunkte konzentriert.
  • Skills und Qualifikationen: Idealerweise bringst du bereits Erfahrung im Umgang mit digitaler (Cloud-)Infrastruktur mit. Außerdem beherrschst du sowohl die deutsche als auch die englische Sprache fließend.
  • Mindset: Du arbeitest gerne selbstständig und übernimmst Verantwortung für deine Aufgaben. Du störst dich an ineffektiven und ineffizienten Prozessen und verbesserst diese kontinuierlich eigenständig und im Team. In einem anspruchsvollen, aber informellen Umfeld eines Scale-Up Unternehmens fühlst du dich wohl.

Du erfüllst nicht alle Anforderungen? Bewirb dich trotzdem bei uns! Wir sind gespannt auf deine Bewerbung!

Unser Angebot:

  • Vielfalt: Flache Hierarchien und kulturelle Offenheit machen dich ab Tag 1 zum integralen Bestandteil unseres bunten Teams aus internationalen Talenten.
  • Flexibilität: Wir machen dein Leben nicht kompliziert. In flexiblen Arbeitsmodellen, Arbeitszeiten und Mobile-Working-Regelungen findest du die richtige Balance. 24 Tage Urlaub und 2 zusätzliche freie Tage am 24. und 31.12. verschaffen dir zudem entspannte Auszeiten.
  • Wertschätzung: Du gestaltest mit uns die Zukunft des digitalen Wealth Managements in einem innovativen, mehrfach ausgezeichneten Unternehmen auf Wachstumskurs, mit hoher Marktrelevanz und viel Raum für deine Ideen.
  • Equipment: Macbook, Kopfhörer und Display sind selbstverständlich.
  • Smart Money: Als LIQIDian erhältst du attraktive Konditionen für unsere Anlagestrategien, einen monatlichen Lunch-Zuschuss und exklusive Discounts bei verschiedenen Anbietern.
  • Wohlbefinden: Regionale Bio-Produkte halten dich vor Ort im Office am Ku'damm fit – und unsere Gesundheitsinitiativen wie Beach Volleyball, die Soccer Startup League oder unser Health Assistance Programm auch weit darüber hinaus.

Hinweise zur Bewerbung:

So geht es für dich weiter

Eine ausgezeichnete Candidate Experience und Transparenz haben für uns im Interviewprozess die höchste Priorität. Die verschiedenen Bewerbungsphasen helfen uns zu verstehen, wie eine Zusammenarbeit aussehen könnte.

  • Erstes Kennenlernen mit unserem Recruiting-Team: In einem 30-minütigen Gespräch besprechen wir die Basics und möchten dich näher kennenlernen.
  • Videointerview mit unserer Senior Provider Managerin und unserem Lead Security & Privacy: Hier prüfen wir, ob deine Erfahrungen und Erwartungen zur Position passen. Du kannst Fragen stellen und mehr über die Rolle von deinen potenziellen Vorgesetzten erfahren.

LIQID ist ein Arbeitgeber, der für Chancengleichheit steht. Alle qualifizierten Bewerbungen werden ohne Rücksicht auf Hautfarbe, Alter, Religion, Geschlecht, ethnische und nationale Herkunft, Behinderung oder aufgrund von anderen durch Gleichbehandlungsgesetze geschützte Eigenschaften berücksichtigt.