Blätter-Navigation

Offre 425 sur 558 du 06/03/2023, 17:03

logo

Stif­tung EVZ - Stif­tung EVZ, Ber­lin

Die Stif­tung EVZ
  • unter­stützt Über­le­bende natio­nal­so­zia­lis­ti­scher Ver­fol­gung und stärkt das Enga­ge­ment ihrer Nach­kom­men,
  • agiert gemein­sam mit jun­gen Men­schen für leben­di­ges Erin­nern an die Schick­sale der Ver­folg­ten,
  • initi­iert zeit­ge­mäße Bil­dung zur kri­ti­schen Aus­ein­an­der­set­zung mit dem Natio­nal­so­zia­lis­mus und sei­nen Fort­wir­kun­gen,
  • setzt sich für glei­che Würde und glei­che Rechte aller Men­schen und gegen Anti­se­mi­tis­mus, Anti­zi­ga­nis­mus, Ras­sis­mus und jede Form von Dis­kri­mi­nie­rung ein,
  • ermög­licht wir­kungs­vol­les Han­deln von Selbst­or­ga­ni­sa­tio­nen und ist stra­te­gi­sche Part­ne­rin und För­de­rin der Zivil­ge­sell­schaft.
Vor dem Hin­ter­grund ihrer Grün­dungs­ge­schichte ist die Stif­tung EVZ beson­ders in Mit­tel- und Ost­eu­ropa, Israel sowie in Deutsch­land aktiv.

Team­lei­tung Haus­halt und Con­trol­ling (w/m/d)

in Voll­zeit (100%) unbe­fris­tet zu beset­zen.

Aufgabenbeschreibung:

Wir suchen eine fach­lich ver­sierte und pro­zess­starke Per­sön­lich­keit, die Haus­halt, Rech­nungs­we­sen, Con­trol­ling und Dritt­mit­tel­be­wirt­schaf­tung wei­ter­ent­wi­ckelt und koor­di­niert und damit die Errei­chung der Stif­tungs­ziele unter­stützt.

Ihre Auf­ga­ben umfas­sen:
  • Sie sind ver­ant­wort­lich für die Auf­stel­lung von Wirt­schafts- und Haus­halts­plan sowie für den Jah­res­ab­schluss (Jah­res­rech­nung und Bilanz).
  • Sie ver­ant­wor­ten die Bewirt­schaf­tung der gesam­ten Stif­tungs­mit­tel und ent­wi­ckeln und koor­di­nie­ren die bereichs­über­grei­fen­den Pro­zesse zur Mit­tel­ad­mi­nis­tra­tion.
  • Sie lei­ten die Mit­ar­bei­ten­den im Team Finan­zen fach­lich an.
  • Sie gewähr­leis­ten eine Kos­ten­rech­nung inkl. kame­ra­ler Über­lei­tung und set­zen die Digi­ta­li­sie­rung der Rech­nungs­be­ar­bei­tung um.
  • Sie erstel­len und über­wa­chen in Abspra­che mit dem Ver­mö­gens­ma­nage­ment und dem För­der­be­reich die Liqui­di­täts­pla­nung.
  • Sie ver­ant­wor­ten das Con­trol­ling der Stif­tung ins­be­son­dere im Hin­blick auf die För­der­mit­tel und ein­ge­wor­be­nen Dritt­mit­tel.
  • Sie berich­ten der Lei­tung Admi­nis­tra­tion und dem für Ver­wal­tung zustän­di­gen Vor­stands­mit­glied.
  • Sie arbei­ten mit Wirt­schafts­prü­fung und Prüf­be­hör­den zusam­men.

Erwartete Qualifikationen:

  • einen ein­schlä­gi­gen (Fach-)hoch­schul-Abschluss, vor­zugs­weise mit Schwer­punkt BWL und/oder Con­trol­ling
  • erste Berufs­er­fah­rung mit ver­gleich­ba­ren Auf­ga­ben und Erfah­rung mit der Bewirt­schaf­tung von öffent­li­chen Mit­teln
  • fun­dierte Kennt­nisse in Dop­pik und Kame­ra­lis­tik
  • Erfah­rung in der Auf­stel­lung von Haus­halts­plä­nen und Jah­res­ab­schlüs­sen
  • Kennt­nisse in der Bun­des­haus­halts­ord­nung und Han­dels­ge­setz­buch
  • Erfah­run­gen mit der Bewirt­schaf­tung von Dritt­mit­teln
  • Kennt­nisse von Stan­dard- und Buch­hal­tungs­soft­ware
  • Erfah­run­gen mit der Digi­ta­li­sie­rung von Pro­zes­sen im Auf­ga­ben­ge­biet
  • sehr gute orga­ni­sa­to­ri­sche und kom­mu­ni­ka­tive Fähig­kei­ten
  • Lösungs- und Dienst­leis­tungs­ori­en­tie­rung, Inno­va­ti­ons­kraft

Unser Angebot:

  • Ver­gü­tung bis zu EG 13 TVöD Bund, Tarif­ge­biet Ost
  • eine anspruchs­volle Gestal­tungs­auf­gabe in einer Stif­tung im Auf­bruch
  • ein abwechs­lungs­rei­ches, sinn­stif­ten­des und inter­na­tio­na­les Arbeits­feld
  • fle­xi­ble Arbeits­zei­ten und die Mög­lich­keit zum mobi­len Arbei­ten
  • Mög­lich­keit der Fort- und Wei­ter­bil­dung
  • einen Zuschuss zum Behör­den­ti­cket
  • Jah­res­son­der­zah­lung und 30 Tage Urlaubs­an­spruch

Die Stif­tung EVZ strebt an, dass sich die gesell­schaft­li­che Viel­falt auch bei den Beschäf­tig­ten wider­spie­gelt und begrüßt des­halb Bewer­bun­gen, die die Viel­falt unse­res Teams stär­ken. Schwer­be­hin­derte Bewer­ber:innen wer­den bei glei­cher Eig­nung beson­ders berück­sich­tigt.

Bei Fra­gen zur Aus­schrei­bung wen­den Sie sich bitte schrift­lich an Frau Thiele: personal@stiftung-evz.de

Hinweise zur Bewerbung:

Schi­cken Sie bitte Ihren Lebens­lauf (ohne Foto) und ein Moti­va­ti­ons­schrei­ben zusam­men­ge­fasst in einer pdf-Datei (max. 8 MB) bis 03.04.2023, 12 Uhr und mit dem Betreff Team­lei­tung Haus­halt und Con­trol­ling an: bewerbungen@stiftung-evz.de. Die Bewer­bungs­ge­sprä­che fin­den vor­aus­sicht­lich in der Kalen­der­wo­che 16/17 statt.