Blätter-Navigation

Offre 156 sur 563 du 24/01/2023, 15:48

logo

Gegen Ver­ges­sen - Für Demo­kra­tie e.V.

Ein Ver­ein, des­sen Mit­glie­der his­to­ri­sche Erin­ne­rungs­ar­beit mit kon­kre­tem Ein­satz für die Demo­kra­tie ver­bin­den.

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (m/w/d) für den Bereich Öffent­lich­keits­ar­beit und Social Media

Aufgabenbeschreibung:

Du hast Grund­kennt­nisse und vor allem auch Spaß an Social Media? Poli­tisch-his­to­ri­sche Bil­dung fin­dest du span­nend? CMS schre­cken dich nicht ab?
Dann bewirb dich in der Geschäfts­stelle von Gegen Ver­ges­sen – Für Demo­kra­tie e.V. für eine SHK-Stelle im Bereich Social Media und Öffent­lich­keits­ar­beit. Die Ver­gü­tung erfolgt im Rah­men einer gering­fü­gi­gen Beschäf­ti­gung und beträgt 520 € / Monat. Die wöchent­li­che Arbeits­zeit beläuft sich auf zehn Stun­den. Der Ver­trag ist zunächst bis Ende 2023 befris­tet, eine wei­tere Beschäf­ti­gung ist vor­ge­se­hen.

Auf­ga­ben:
The­ma­ti­sche Recher­chen und andere Zuar­bei­ten
Betreu­ung der Social-Media-Kanäle (Insta­gram, Face­book, Twit­ter)
Mit­ar­beit bei der Pflege der Web­sei­ten und der Online-Ver­an­stal­tungs­liste
Pflege der Medi­en­da­ten­bank
Bei Inter­esse: Ver­fas­sen eige­ner Bei­träge für die Ver­eins­zeit­schrift oder Blogs
Unter­stüt­zung bei den all­täg­li­chen Abläu­fen in der Geschäfts­stelle

Erwartete Qualifikationen:

  • Stu­die­rende:r einer Gesell­schafts- Sprach-, Medien- oder Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wis­sen­schaft, Jour­na­lis­mus, IT oder ähn­li­ches
  • Grund­le­gende Kennt­nisse bzw. Ver­traut­heit mit Social-Media-Platt­for­men
  • Kennt­nisse von Canva und CMS erwünscht
  • Inter­esse an his­to­risch-poli­ti­schen The­men
  • Genaues, kon­zen­trier­tes und zuver­läs­si­ges Arbei­ten
  • Inter­esse an Ver­mitt­lung und päd­ago­gi­scher Arbeit im Rah­men der Demo­kra­tie­för­de­rung
  • Eine demo­kra­ti­sche Grund­hal­tung, die zu dem über­par­tei­li­chen, prag­ma­ti­schen Ansatz des Ver­eins passt

Unser Angebot:

  • 520€ Monat bei 10 Arbeits­stun­den pro Woche
  • Eine span­nende und abwechs­lungs­rei­che Tätig­keit in der Ber­li­ner Geschäfts­stelle
  • Raum zum Aus­pro­bie­ren
  • Ein­bli­cke in die außer­schu­li­sche poli­ti­sche Bil­dungs­ar­beit und Demo­kra­tie­för­de­rung
  • Ein wert­schät­zen­des Team, das auf Aus­tausch und die best­mög­li­che Nut­zung und För­de­rung indi­vi­du­el­ler Fähig­kei­ten setzt
  • Fle­xi­bi­li­tät und Mög­lich­kei­ten fürs Home­of­fice