Blätter-Navigation

Offre 230 sur 564 du 20/01/2023, 12:00

logo

Wirt­schafts­för­de­rung Land Bran­den­burg - WFBB Arbeit

Die Wirt­schafts­för­de­rung Land Bran­den­burg GmbH (WFBB) ist Ansprech­part­ner für Inves­to­ren, ansäs­sige Unter­neh­men und tech­no­lo­gie­ori­en­tierte Exis­tenz­grün­dun­gen im Land Bran­den­burg.
Wir bie­ten alle Leis­tun­gen zur Wirt­schafts- und Arbeits­för­de­rung aus einer Hand.

Pro­jekt­ma­na­ger (m/w/d) Kreis­lauf­wirt­schaft und Recy­cling

Pro­jekt­ma­nage­ment

Aufgabenbeschreibung:

Ihre Auf­gabe
  • Sie unter­stüt­zen die kon­zep­tio­nelle Wei­ter­ent­wick­lung der Clus­ter in der Bran­den­bur­ger Wirt­schaft bei der Trans­for­ma­tion zu nach­hal­ti­ger Pro­duk­tion.
  • Inhalt­li­che Schwer­punkte sind „Kreis­lauf­wirt­schaft und Recy­cling“
  • Sie ent­wi­ckeln selbst­stän­dig Kon­zepte zum Wis­sens- und Tech­no­lo­gie­trans­fer zwi­schen Wis­sen­schaft und Wirt­schaft.
  • Sie iden­ti­fi­zie­ren rele­vante Trends zu Kreis­lauf­wirt­schaft und Recy­cling und nut­zen diese für neue inhalt­li­che Impulse und zur Ent­wick­lung von umsetz­ba­ren Stra­te­gien.
  • Sie unter­stüt­zen Akteure aus Wirt­schaft und Wis­sen­schaft bei der Initi­ie­rung von Pro­jek­ten für inno­va­tive Pro­zesse, Pro­dukte und Geschäfts­mo­delle.
  • Sie tau­schen sich fach­lich mit rele­van­ten Ver­bän­den, Netz­wer­ken und Insti­tu­tio­nen aus.
  • Sie orga­ni­sie­ren Netz­werk­ver­an­stal­tun­gen (z.B. auf Mes­sen und Kon­fe­ren­zen, eigene Work­shops) und füh­ren diese gemein­sam mit Part­nern aus Wirt­schaft und Wis­sen­schaft durch.
  • Sie plat­zie­ren Bran­den­bur­ger The­men zu Kreis­lauf­wirt­schaft und Recy­cling in Fach­me­dien, den WFBB eige­nen Social Media Kanä­len und auf Fach­ver­an­stal­tun­gen.

Erwartete Qualifikationen:

Ihr Pro­fil
  • Abge­schlos­se­nes bran­chen­re­le­van­tes wis­sen­schaft­li­ches Hoch­schul­stu­dium (Diplom oder Mas­ter)
  • Affi­ni­tät und Begeis­te­rung für The­men der moder­nen Indus­trie und der nach­hal­ti­gen Pro­duk­tion
  • Sie ver­fü­gen über Kennt­nisse zu indus­tri­el­ler Pro­duk­tion sowie idea­ler­weise zum Bereich Kreis­lauf­wirt­schaft und Recy­cling (auch Berufs­an­fän­ger)
  • Vor­teil­haft sind Kennt­nisse zur Bran­den­bur­ger Unter­neh­mens- und Wis­sen­schafts­land­schaft sowie idea­ler­weise im Wis­sens- und Tech­no­lo­gie­trans­fer
  • Bereit­schaft offen auf die rele­van­ten Akteure zuzu­ge­hen, idea­ler­weise mit bereits bestehen­der Netz­werker­fah­rung
  • Stra­te­gi­sche Kom­pe­tenz, Orga­ni­sa­ti­ons­ge­schick, Umset­zungs­wil­len und selbst­stän­dige Arbeits­weise
  • Begeis­te­rung für Team­ar­beit, kom­mu­ni­ka­tive und ana­ly­ti­sche Fähig­kei­ten sowie Kun­den­ori­en­tie­rung

Unser Angebot:

Wir bie­ten Ihnen
  • eine anspruchs­volle, inter­es­sante Tätig­keit mit Gestal­tungs­mög­lich­keit
  • Ver­gü­tung je nach Qua­li­fi­ka­tion bis zur Ent­gelt­gruppe 13 EGO TV-L
  • fle­xi­ble Arbeits­zeit- und Arbeits­ort­ge­stal­tung (Mobi­les Arbei­ten bis zu zwei Tage pro Woche mög­lich)
  • das Ange­bot einer betrieb­li­chen Alters­vor­sorge bei der Metall­Rente oder der VBLU sowie ver­mö­gens­wirk­same Leis­tun­gen
  • Wei­ter­bil­dungs­mög­lich­kei­ten
  • ein ange­neh­mes und moder­nes Arbeits­um­feld in einem enga­gier­ten Team mit der Mög­lich­keit eigene krea­tive Ideen ein­zu­brin­gen und gemein­sam im Team umzu­set­zen
  • eine gute Ver­kehrs­an­bin­dung mit dem ÖPNV durch den Stand­ort direkt am Pots­da­mer Haupt­bahn­hof

Hinweise zur Bewerbung:

Die Stelle ist pro­jekt­be­zo­gen bis zum 31.12.2024 befris­tet. Eine Wei­ter­füh­rung ist nicht vor­ge­se­hen. Geeig­net für die aus­ge­schrie­bene Stelle sind nur Bewer­be­rin­nen und Bewer­ber, die bis­her noch nicht in einem Erwerbs­ar­beits­ver­hält­nis mit unse­rem Unter­neh­men stan­den oder ste­hen.

Inter­es­siert?
Wenn Sie sich von die­ser Aus­schrei­bung ange­spro­chen füh­len, freuen wir uns auf Ihre Bewer­bung.
Bitte sen­den Sie Ihre voll­stän­di­gen und aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen, in elek­tro­ni­scher Form über das Web­for­mu­lar der Stel­len­aus­schrei­bung, mit dem Stich­wort „PM Kreis­lauf­wirt­schaft“ bis spä­tes­tens zum 05.02.2023 an:

Wirt­schafts­för­de­rung Land Bran­den­burg GmbH (WFBB)
Frau Kati Lietz
Babels­ber­ger Straße 21
14473 Pots­dam

www.wfbb.de/die-wfbb/karriere
bewerbung@wfbb.de