Blätter-Navigation

Offre 553 sur 577 du 20/12/2022, 11:11

logo

Ber­li­ner Ver­kehrs­be­triebe (BVG)

Die Mobi­li­tät Ber­lins wan­delt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unse­rer Zukunft. Wir ent­wi­ckeln inno­va­tive Ver­kehrs­lö­sun­gen und brin­gen die Elek­tro­mo­bi­li­tät der Stadt voran. Mit uns kom­men 715,0 Mil­lio­nen Fahr­gäste im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.800 Beschäf­tig­ten, die fah­ren, schwei­ßen, pla­nen, rech­nen, con­trol­len, ein­kau­fen und kom­mu­ni­zie­ren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns ein­zu­stei­gen? Wir suchen für die Abtei­lung Per­so­nal­mar­ke­ting und Recrui­t­ing eine*n Mit­ar­bei­ter*in.

Die Abtei­lung Per­so­nal­mar­ke­ting und Recrui­t­ing ver­zahnt alle Akti­vi­tä­ten für die Beset­zung von Vakan­zen und ver­ant­wor­tet den Recrui­t­ing­pro­zess für alle Ziel­grup­pen sowie die Nach­wuchs­ge­win­nung und -bin­dung. Das Recrui­t­ing sorgt damit für die pass­ge­naue Beset­zung offe­ner Vakan­zen durch eine effek­tive und effi­zi­ente Suche sowie durch adäquate Aus­wahl­in­stru­mente.

Talent Acqui­si­tion Mana­ge­rin / Talent Acqui­si­tion Mana­ger (w/m/d)

Aufgabenbeschreibung:

In die­ser Posi­tion bist du ver­ant­wort­lich für die aktive Anspra­che von Fach- und Füh­rungs­kräf­ten sowie den Auf- und Aus­bau eines Kan­di­da­ten­netz­wer­kes. Die Beset­zung von Top-Level Posi­tio­nen inkl. der Aus­wahl der geeig­ne­ten Sourcing-Stra­te­gie liegt eben­falls in dei­ner Ver­ant­wor­tung.

  • Du erar­bei­test gemein­sam mit dem Per­so­nal­mar­ke­ting ziel­grup­pen­ori­en­tierte Sourcing-Stra­te­gien, iden­ti­fi­zierst poten­ti­elle Kan­di­dat*innen über die ent­spre­chen­den Kanäle und sprichst diese ziel­grup­pen­ge­recht an.
  • Du baust eine Pipe­line an Kan­di­dat*innen auf und erwei­terst unser Netz­werk kon­ti­nu­ier­lich um pas­sende Talente.
  • Du besetzt Vakan­zen der zwei­ten und drit­ten Füh­rungs­ebene, setzt hier­für die bes­ten Tools und Metho­den ein und sorgst für eine her­aus­ra­gende Can­di­date Expe­ri­ence.
  • Du führst Auf­trags­klä­rungs­ge­sprä­che mit den Fach­be­rei­chen durch, for­mu­lierst Stel­len­aus­schrei­bun­gen, erar­bei­test einen Vor­schlag für die Vor­auswahl, führst die Aus­wahl­ge­sprä­che sowie Assess­ment-Cen­ter eigen­stän­dig durch und stellst die erfor­der­li­chen Abstim­mun­gen mit den Arbeit­neh­mer­ver­tre­tun­gen sicher.
  • Du bist ver­ant­wort­lich für die ziel­grup­pen­über­grei­fende Eta­blie­rung von Recrui­t­ing­stan­dards, Struk­tu­ren, Pro­zes­sen und Kom­pe­ten­zen für die Anwen­dung von Active Sourcing und ent­wi­ckelst diese ste­tig wei­ter.
  • Du opti­mierst unsere Sourcing-Stra­te­gien und -Kanäle, ent­wi­ckelst diese kon­ti­nu­ier­lich wei­ter und steu­erst aktiv den Auf­bau eines Netz­wer­kes an exter­nen Dienst­leis­tern.

Erwartete Qualifikationen:

Du ver­fügst über Kennt­nisse, Fähig­kei­ten und Erfah­run­gen auf den Gebiet Per­so­nal­ma­nage­ment, die du dir im Rah­men eines ent­spre­chen­den Stu­di­ums der Fach­rich­tun­gen Betriebs­wirt­schafts­lehre oder Per­so­nal­we­sen oder auch im Rah­men der Aus­übung ent­spre­chen­der Tätig­kei­ten ange­eig­net hast. Du bist ver­siert in der Anwen­dung von Active Sourcing im Unter­neh­mens­kon­text und hast idea­ler­weise bereits Erfah­rung im Auf­bau ent­spre­chen­der Struk­tu­ren und Pro­zesse.

  • Du bringst Erfah­run­gen im Bereich der Füh­rungs­kräf­te­re­kru­tie­rung mit, hast ein Gespür dafür, auf wel­chen Kanä­len du sie fin­den und wie du sie für die BVG begeis­tern kannst.
  • Du bist ein Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent, treibst The­men sowie Pro­zesse pro­ak­tiv voran und ver­fügst über kon­zep­tio­nelle Fähig­kei­ten und Sou­ve­rä­ni­tät im Umgang mit Ver­än­de­rungs­pro­zes­sen.
  • Dir fällt es leicht, auch bei einem hohen Arbeits­vo­lu­men bzw. par­al­lel­lau­fen­den Auf­ga­ben den Über­blick zu behal­ten und einen „küh­len Kopf zu bewah­ren“.
  • Zu dei­nen Stär­ken zählt es, die Grund­sätze und Ziele des Recrui­t­ings im Unter­neh­men selbst­be­wusst zu ver­tre­ten und dabei gleich­zei­tig kun­den- und ser­vice­ori­en­tiert zu han­deln.
  • Du legst gro­ßen Wert dar­auf, dich erfolg­reich im Unter­neh­men zu ver­net­zen und die­ses Netz­werk nach­hal­tig zu pfle­gen und kom­mu­ni­zierst sicher und sou­ve­rän auf allen Hier­ar­chie­ebe­nen.
  • Deine Arbeits­weise ist geprägt von hohem Enga­ge­ment und einer team­ori­en­tier­ten Denk­weise.

Unser Angebot:

Die Ver­gü­tung erfolgt nach Ent­gelt­gruppe 11 TV-N Ber­lin. Dar­über hin­aus bie­ten wir dir viele Bene­fits und die Vor­züge eines zukunfts- und mit­ar­bei­ter­ori­en­tier­ten Arbeit­ge­bers. Teil­zeit­ar­beit ist mög­lich.

Wir haben uns Chan­cen­gleich­heit und die beruf­li­che För­de­rung von Frauen zum Ziel gesetzt. Des­halb sind wir beson­ders an Bewer­bun­gen von Frauen inter­es­siert. Aus­drück­lich erwünscht sind auch Bewer­bun­gen von Men­schen mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund. Schwer­be­hin­derte Men­schen wer­den bei ent­spre­chen­der Eig­nung bevor­zugt.

Wir freuen uns auf deine Bewer­bung über unser Bewer­bungs­for­mu­lar bis zum 06.01.2023 unter der Aus­schrei­bungs­num­mer 6556-EX.

Hinweise zur Bewerbung:

Kon­takt zum Bewer­ben
Recrui­t­ing
Lara Gör­ner
030 256-28358
Recruiting@bvg.de

Jetzt bewer­ben