Blätter-Navigation

Offre 544 sur 566 du 22/12/2022, 14:30

logo

Deut­sche Mor­bus Crohn/ Coli­tis ulce­rosa Ver­ei­ni­gung (DCCV e.V.) - Selbst­hil­fe­ver­band

Die Deut­sche Mor­bus Crohn/ Coli­tis ulce­rosa Ver­ei­ni­gung e.V. (DCCV) ist eine Selbst­hil­fe­or­ga­ni­sa­tion für Men­schen mit chro­nisch ent­zünd­li­chen Darm­er­kran­kun­gen in Deutsch­land. Der Ver­band hat es sich zur Auf­gabe gemacht, die ca. 400 000 Betrof­fe­nen bei der Bewäl­ti­gung ihrer oft schwie­ri­gen Lebens­si­tua­tion zu unter­stüt­zen. Die DCCV ist gemein­nüt­zig sowie wirt­schaft­lich und poli­tisch unab­hän­gig

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (m/w/d)

für das Refe­rat Wis­sen­schaft mit einem Beschäf­ti­gungs­um­fang von 10 bis 15 Stun­den / Woche.

Aufgabenbeschreibung:

Ihre Auf­ga­ben
  • Selb­stän­dige Durch­füh­rung von Recher­chen zu Fra­ge­stel­lun­gen aus dem Bereich der chro­nisch ent­zünd­li­chen Darm­er­kran­kun­gen (CED) sowie zu ver­wand­ten The­men und gesund­heits­po­li­ti­schen Fra­ge­stel­lun­gen
  • Wis­sen­schaft­li­che Hilfs­tä­tig­kei­ten (Kor­rek­tur­le­sen und Über­set­zungs­tä­tig­kei­ten von Schrif­ten, Zusam­men­stel­lung von Fach­li­te­ra­tur)
  • Admi­nis­tra­tive Tätig­kei­ten (z.B. Pflege von Akten- und Daten­be­stän­den sowie der Biblio­thek)
  • Unter­stüt­zung bei der Vor- und Nach­be­rei­tung von Ver­an­stal­tun­gen
  • Pflege ein­zel­ner Online-Inhalte des DCCV Web­auf­tritts
  • Unter­stüt­zung bei der Aktua­li­sie­rung von Stu­di­en­auf­ru­fen

Erwartete Qualifikationen:

Ihr Pro­fil
  • Lau­fen­des Bache­lor- oder Mas­ter­stu­dium
  • Gutes Zeit­ma­nage­ment und Zuver­läs­sig­keit bei der Ein­hal­tung von Fris­ten
  • Bereit­schaft, sich in neue Inhalte ein­zu­ar­bei­ten
  • Sehr gute Deutsch-und Eng­lisch­kennt­nisse

Unser Angebot:

Wir bie­ten Ihnen
  • Eine abwechs­lungs­rei­che Auf­gabe mit viel Fle­xi­bi­li­tät
  • Ein ange­neh­mes Arbeits­klima in einem enga­gier­tem Team in zen­tra­ler Lage in Ber­lin Mitte

Hinweise zur Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre schrift­li­che Bewer­bung an thillmer@dccv.de. Für Rück­fra­gen
steht Ihnen Herr Hill­mer unter der Tele­fon­num­mer 030 2000 392 40 gerne zur Ver­fü­gung.

Infor­ma­tio­nen zur DCCV fin­den Sie unter www.dccv.de