Blätter-Navigation

Offre 369 sur 549 du 17/11/2022, 14:04

logo

IGES Insti­tut GmbH - Per­so­nal­ab­tei­lung

IGES Insti­tut (Ber­lin) ist ein füh­ren­des Insti­tut für For­schung, Ent­wick­lung und Bera­tung im Gesund­heits­we­sen. Über 170 Exper­ten ver­schie­dens­ter Fach­rich­tun­gen arbei­ten für Kran­ken­ver­si­che­run­gen, Gesund­heits­po­li­tik, Leis­tungs­er­brin­ger und Indus­trie. Die Kom­bi­na­tion aus wis­sen­schaft­li­cher Exper­tise mit stra­te­gi­scher, kun­den­ori­en­tier­ter Bera­tung macht die Beson­der­heit unse­res Ansat­zes aus. Als Gruppe umfasst IGES heute sie­ben Unter­neh­men an Stand­or­ten in Deutsch­land, Groß­bri­tan­nien und der Schweiz.

Werk­stu­dent Pflege (m/w/d)

für 15-20 Stun­den/Woche

Aufgabenbeschreibung:

  • Unter­stüt­zende Tätig­kei­ten bei der Pro­jekt­be­ar­bei­tung
  • Recher­chen, Lite­ra­tur- und Daten­aus­wer­tun­gen
  • Erstel­len und Bear­bei­ten von Berich­ten und Prä­sen­ta­tio­nen

Erwartete Qualifikationen:

  • lau­fen­des Bache­lor- oder Mas­ter­stu­dium ins­be­son­dere der Fach­rich­tun­gen Pfle­ge­wis­sen­schaf­ten, Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten, Gesund­heits­wis­sen­schaf­ten oder ver­wand­ter Fach­rich­tun­gen
  • Inter­esse am Thema Pflege
  • Sehr gute Ergeb­nisse der bis­he­ri­gen Stu­di­en­leis­tun­gen
  • Gutes schrift­li­ches Aus­drucks­ver­mö­gen
  • Zuver­läs­sig­keit und selbst­stän­di­ges Arbei­ten
  • Erfah­rung im Umgang mit MS Word, Excel und Power­Point
  • Kennt­nisse und Erfah­run­gen in der Anwen­dung quan­ti­ta­ti­ver Daten­ana­ly­sen (z. B. mit SPSS) und qua­li­ta­ti­ver For­schungs­me­tho­den/Daten­er­he­bun­gen (z. B. Durch-füh­rung von Inter­views)

Unser Angebot:

  • Mit­ar­beit in abwechs­lungs­rei­chen Pro­jek­ten
  • Ange­neh­mes Arbeits­um­feld in einem jun­gen Team
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten
  • Arbeits­platz im Zen­trum Ber­lins (mobi­les Arbei­ten in Abspra­che mög­lich)
  • Anknüp­fungs­punkte für eigene For­schungs­tä­tig­kei­ten (Mas­ter, Dis­ser­ta­tion)
  • Ver­mitt­lung von Metho­den­kennt­nis­sen und deren prak­ti­scher Anwen­dung

Hinweise zur Bewerbung:

Wenn Sie diese Auf­gabe reizt, freuen wir uns über Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungsun-ter­la­gen (Anschrei­ben, Lebens­lauf und Zeug­nisse) unter Angabe des frü­hest­mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins an personal@iges.com. Für wei­ter­füh­rende Infor­ma­tio­nen steht Ihnen Frau Alina Weber unter der Ruf­num­mer 030/230 809-391 gern zur Ver­fü­gung.