Blätter-Navigation

Offre 470 sur 556 du 09/11/2022, 08:34

logo

The Library Code GmbH

The Library Code GmbH unter­stützt Uni­ver­si­tä­ten, Hoch­schu­len und For­schungs­ein­rich­tun­gen bei der Umset­zung von Open Access und Open Sci­ence. Mit unse­rer Hilfe bauen unsere Kun­den Sys­teme auf Basis der Open-Source Soft­ware DSpace(-CRIS) auf, mit denen sie wis­sen­schaft­li­che Ergeb­nisse frei zugäng­lich im Inter­net publi­zie­ren, sodass sie zitier­bar sind, in ein­schlä­gi­gen wis­sen­schaft­li­chen Such­ma­schi­nen inde­xiert wer­den und sicher gespei­chert sind.

Dev­Ops / Linux-Admi­nis­tra­tion in Teil­zeit (m/w/d) – ab sofort

noch offen

Aufgabenbeschreibung:

Wir betrei­ben Infra­struk­tur für unse­ren eige­nen Bedarf und bie­ten eini­gen unse­rer Kun­den Hos­ting-Dienst­leis­tun­gen an. Dabei set­zen wir auf Linux sowie Docker und nut­zen der­zeit por­tai­ner.io und trae­fik.io. An eige­nen inter­nen Diens­ten nut­zen wir Next­Cloud und Git­Lab.

Wir suchen Unter­stüt­zung bei Betrieb und Aus­bau unse­rer Infra­struk­tur und Hos­ting-Platt­form.
Du wirst in ein klei­nes Team ein­ge­bun­den, dass sich gegen­sei­tig unter­stützt. Dabei kön­nen eigene Pro­jekte über­nom­men wer­den, die der Ver­bes­se­rung und Wei­ter­ent­wick­lung unse­rer Infra­struk­tur die­nen. Damit möch­ten wir ein siche­res Umfeld schaf­fen, in dem kei­ner allein­ge­las­sen wird und zeit­gleich eigen­ver­ant­wort­li­ches Han­deln und eine per­sön­li­che Wei­ter­ent­wick­lung aktiv geför­dert wer­den.

Für unse­ren Stand­ort mit Sitz im Her­zen von Ber­lin-Char­lot­ten­burg suchen wir dazu eine Ver­stär­kung ab sofort zur Unter­stüt­zung im Bereich Dev­Ops / Linux Admi­nis­tra­tion (m/w/d) in Teil­zeit-Fest­an­stel­lung (unbe­fris­tet, 15-20 Stun­den/Woche) oder als Frei­be­ruf­ler:in/Selb­stän­dige:r.

Erwartete Qualifikationen:

  • Gute Kenn­nisse der Sys­tem-Admi­nis­tra­tion unter Linux
  • Erfah­run­gen mit der Shell (bash, ZSH, …)
  • Erfah­run­gen mit Docker, Docker-Com­pose
  • Mög­li­cher­weise Erfah­run­gen mit trae­fik, Por­tai­ner
  • Mög­li­cher­weise Erfah­run­gen mit Git­lab CI/CD
  • Mög­li­cher­weise Erfah­run­gen mit Pro­me­theus/Grafana/Loki
  • Eine hohe Lern­be­reit­schaft, der Wunsch zur Wei­ter­ent­wick­lung und der ehr­li­che, offene Umgang gehö­ren zu Dei­ner Per­sön­lich­keit
  • Du kom­mu­ni­zierst auf Deutsch und Eng­lisch

Unser Angebot:

  • Fle­xi­ble und fami­li­en­freund­li­che Arbeits­mo­delle, Home Office Option und 25 Urlaubs­tage pro Jahr (im Ver­hält­nis zu einer Fünf­ta­ge­wo­che)
  • Ein Ver­ständ­nis dafür, was es bedeu­tet, neben einem Stu­dium zu arbei­ten und/oder Fami­li­en­an­ge­hö­rige (junge und alte) zu ver­sor­gen, sowie Unter­stüt­zung dabei, die beruf­li­chen Anfor­de­run­gen mit Dei­ner Situa­tion in Ein­klang zu brin­gen
  • Das gute Gefühl, dabei zu hel­fen, Wis­sen frei ver­füg­bar zu machen
  • Die Mög­lich­keit, Dich im Rah­men Dei­nes Jobs ste­tig wei­ter­zu­bil­den, dazu­zu­ler­nen und neue Kom­pe­ten­zen zu erwer­ben
  • Ein respekt­vol­les, trans­pa­ren­tes und offe­nes Mit­ein­an­der mit einer posi­ti­ven und kon­struk­ti­ven Feh­ler­kul­tur
  • Einen Arbeits­platz in einem gemüt­li­chen, ruhi­gen Büro im Her­zen Ber­lins
  • Kom­mu­ni­ka­tion und Zusam­men­ar­beit auf Augen­höhe

Hinweise zur Bewerbung:

Wir möch­ten Talente för­dern: Bewer­bun­gen von Stu­die­ren­den, fri­schen Absol­vent:innen und Berufs­an­fän­ger:innen sind aus­drück­lich will­kom­men! Ein abge­schlos­se­nes Stu­dium set­zen wir nicht vor­aus.

Wenn diese Aus­schrei­bung zu Dir passt, sende uns doch eine E-Mail mit Lebens­lauf und Gehalt­vor­stel­lung per „Du“ an Yan­nick (yannick@the-library-code.de).

Wir freuen uns von Dir zu hören!