Blätter-Navigation

Offre 606 sur 648 du 11/07/2022, 10:45

logo

Ber­tels­mann SE & Co. KGaA - Public Affairs

Ber­tels­mann ist in rund 50 Län­dern der Welt aktiv. Zum Kon­zern­ver­bund gehö­ren die Fern­seh­gruppe RTL Group, die Buch­ver­lags­gruppe Pen­guin Ran­dom House, das Musik­un­ter­neh­men BMG, der Dienst­leis­ter Arvato, die Ber­tels­mann Prin­ting Group, die Ber­tels­mann Edu­ca­tion Group sowie das inter­na­tio­nale Fonds­netz­werk Ber­tels­mann Invest­ments.
Die poli­ti­sche Kom­mu­ni­ka­tion im Inter­esse der Ber­tels­mann SE & Co. KGaA und ihrer Toch­ter­un­ter­neh­men gehört zu den Kern­auf­ga­ben im Bereich Public Affairs. Wir sind ein klei­nes Team, das Ihnen ein Arbeits­um­feld mit krea­ti­ven Ent­fal­tungs­mög­lich­kei­ten bie­tet und ein hohes Maß an Eigen­stän­dig­keit ermög­licht.

Prak­ti­kant:in Public Affairs (m/w/d)

Aufgabenbeschreibung:

Als Prak­ti­kant:in erwar­tet Sie eine Viel­zahl span­nen­der und ver­ant­wor­tungs­vol­ler Auf­ga­ben. Sie erhal­ten Ein­bli­cke in die poli­ti­sche Kom­mu­ni­ka­tion eines inter­na­tio­na­len Medi­en­un­ter­neh­mens und unter­stüt­zen uns bei ver­schie­de­nen Tätig­kei­ten:
  • Recher­chen zu aktu­el­len poli­ti­schen Ent­wick­lun­gen
  • Auf­be­rei­tung medi­en­po­li­ti­scher The­men für Ber­tels­mann
  • Erstel­lung von Prä­sen­ta­tio­nen
  • Orga­ni­sa­tion von Ver­an­stal­tun­gen (in Prä­senz sowie digi­tal)

Erwartete Qualifikationen:

Sie befin­den sich am Ende Ihres Bache­lor­stu­di­ums oder im Mas­ter­stu­dium der Medien-, Kom­mu­ni­ka­ti­ons-, Rechts-, Wirt­schafts- oder Geis­tes­wis­sen­schaf­ten. Ihre Leis­tun­gen sind über­durch­schnitt­lich. Des Wei­te­ren zeich­net Sie aus:
  • Erste Erfah­run­gen im Bereich Public Affairs und/oder Jour­na­lis­mus
  • Sehr gute ana­ly­ti­sche Fähig­kei­ten
  • Eine schnelle Auf­fas­sungs­gabe
  • Ein aus­ge­präg­tes Sprach­ge­fühl
  • Sehr gute Eng­lisch­kennt­nisse in Wort und Schrift
  • Begeis­te­rung für poli­ti­sche Pro­zesse
  • Team­fä­hig­keit

Unser Angebot:

Neben der Ein­bin­dung in span­nende Pro­jekte und der Über­nahme von Ver­ant­wor­tung bie­ten wir:
  • Eine ange­mes­sene Ver­gü­tung
  • Regel­mä­ßige Netz­werk­tref­fen für Prak­ti­kant:innen
  • Mit­ar­bei­ter­ver­güns­ti­gun­gen
  • Ein reprä­sen­ta­ti­ves Büro in Ber­lin/Mitte
  • Die Mög­lich­keit, von zuhause aus zu arbei­ten

Hinweise zur Bewerbung:

Wenn Sie sechs Monate Zeit mit­brin­gen und hoch moti­viert sind, freuen wir uns dar­auf, Sie ken­nen­zu­ler­nen. Das Prak­ti­kum ist ab Okto­ber 2022 oder alter­na­tiv ab März 2023 am Stand­ort Ber­lin zu beset­zen. Bitte rei­chen Sie Ihre Bewer­bung ein unter https://jobsearch.createyourowncareer.com/Bertelsmann_Corporate/job/G%C3%BCtersloh-Praktikant-%28mwd%29-im-Bereich-Public-Affairs-NW-33311/553119901/.