Blätter-Navigation

Offre 424 sur 629 du 07/06/2022, 12:35

logo

GAVIA GmbH & Co. KG - Unter­neh­mens­be­ra­tung Abfall­wirt­schaft

Seit ihrer Grün­dung im Jahr 1992 ist die GAVIA GmbH & Co. KG Part­ner der öffent­li­chen Hand in allen Berei­chen der kom­mu­na­len Wirt­schaft mit beson­de­ren Kom­pe­ten­zen in der Abfall­wirt­schaft. Sie unter­stützt ihre kom­mu­na­len Auf­trag­ge­ber bei der Gestal­tung und Opti­mie­rung leis­tungs­fä­hi­ger kom­mu­nal­wirt­schaft­li­cher Struk­tu­ren sowohl in tech­ni­schen als auch in orga­ni­sa­to­ri­schen Fra­ge­stel­lun­gen.

Pro­jekt­in­ge­nieur (w/m/d)
Tech­ni­scher Umwelt­schutz

noch offen

Kom­mu­nale Abfall­wirt­schaft

Aufgabenbeschreibung:

Unser Arbeits­all­tag dreht sich um Abfall & Anla­gen, Ana­ly­sen & Kon­zepte und die Beglei­tung von Ver­ga­be­ver­fah­ren in der kom­mu­na­len Abfall­wirt­schaft.

Und diese Tätig­kei­ten erwar­ten dich:

  • Erar­bei­tung und Fort­schrei­bung von Abfall­wirt­schafts­kon­zep­ten
  • Pro­jekt­be­zo­gene Auf­be­rei­tung und Aus­wer­tung von abfall­wirt­schaft­li­chen und wirt­schaft­li­chen Daten der Abfall­er­fas­sung und Abfall­ent­sor­gung
  • Pro­jekt­be­zo­gene Aus­wer­tung und Auf­be­rei­tung des aktu­el­len wis­sen­schaft­li­chen For­schungs­stan­des zu The­men der Abfall­be­hand­lung, Abfall­er­fas­sung und Abfall­tren­nung
  • Beglei­tung und Unter­stüt­zung der kom­mu­na­len Abfall­wirt­schaft
  • Beglei­tung von Ver­ga­be­ver­fah­ren der öffent­li­chen Hand für die Beschaf­fung abfall­wirt­schaft­li­cher Dienst­lei­tun­gen
  • Abfall­wirt­schaft­li­che, tech­ni­sche und öko­bi­lan­zi­elle Ana­lyse von Abfall­be­hand­lungs­an­la­gen
  • Unter­stüt­zung der Pro­jekt­steue­rung bei der Kon­zep­tion und Errich­tung von Abfall­be­hand­lungs­an­la­gen
  • Unter­stüt­zung bei der Orga­ni­sa­tion und dem Betrieb eines Recy­cling­ho­fes
  • Erstel­lung von Stu­dien und Gut­ach­ten
  • Prä­sen­ta­tion von Pro­jekt­er­geb­nis­sen bei Kun­den und vor poli­ti­schen Gre­mien
  • Kon­zep­tion und Durch­füh­rung von Unter­su­chun­gen auch außer­halb des Fir­men­sit­zes des Arbeit­ge­bers (im Nor­mal­fall als Tages­reise durch­führ­bar)
  • Betreu­ung von Kun­den
  • Eigen­ver­ant­wort­li­che Pro­jekt­lei­tung

Erwartete Qualifikationen:

Hoch­schul­ab­schluss Tech­ni­scher Umwelt­schutz (Mas­ter oder Bache­lor) oder ein
Hoch­schul­ab­schuss in einem ver­wand­ten Inge­nieur­stu­di­en­gang.

Du hast Spaß am Umgang mit Abfall­wirt­schaft­li­chen Fra­ge­stel­lun­gen und den damit zusam­men­hän­gen­den Daten, Zah­len und Kon­zep­ten und bringst ein ana­ly­ti­sches Denk­ver­mö­gen mit.
Außer­dem besitzt du gute Kennt­nisse in der Anwen­dung der gän­gi­gen MS-Office-Pro­gramme (ins­be­son­dere Word, Excel und Power­Point). Idea­ler­weise kennst du dich auch schon mit den Grund­be­grif­fen von Daten­bank­ab­fra­gen aus.
Wenn du schon Erfah­run­gen einem Bereich der Abfall­wirt­schaft hast, ist das von Vor­teil, aber nicht unbe­dingte Vor­aus­set­zung.
In Deutsch kannst du dich münd­lich und schrift­lich flie­ßend aus­drü­cken. Idea­ler­weise hast du bereits eine Fahr­erlaub­nis für PKW oder willst diese in naher Zukunft erwer­ben.

Du arbei­test gerne im Team und hast eine schnelle Auf­fas­sungs­gabe. Du zeich­nest dich durch eine ver­ant­wor­tungs­be­wusste, struk­tu­rierte sowie selb­stän­dige Arbeits­weise aus und kom­mu­ni­zierst sicher. Du hast große Lust, dich mit viel Enga­ge­ment bei uns ein­zu­brin­gen.

Unser Angebot:

Wir freuen uns auf dich als neues Mit­glied in unse­rem Team.
Bei uns kannst du dein Wis­sen und deine Ideen krea­tiv ein­brin­gen.
Unsere Kern­ar­beits­zei­ten sind von 9:00 bis 16:00 Uhr.
Unser Haupt­büro liegt zen­tral in Schö­ne­berg mit Anschluss an den ÖPNV.
Wir bie­ten nicht nur eine auf­ge­schlos­sene, freund­li­che Atmo­sphäre, son­dern auch Mine­ral­was­ser, Obst, Kekse und Tees & Kaf­fee.

Hinweise zur Bewerbung:

Wir freuen uns auf deine Bewer­bung!

Emp­fehle unser Stel­len­an­ge­bot auch gerne wei­ter.