Blätter-Navigation

Of­f­re 205 sur 589 du 19/07/2021, 12:48

logo

WBA | Bau­haus Wei­ter­bil­dungs­aka­de­mie Wei­mar e.V.

Die WBA | Bau­haus Wei­ter­bil­dungs­aka­de­mie Wei­mar e.V. ist ein Insti­tut an der Bau­haus-Uni­ver­si­tät Wei­mar. Sie ent­wi­ckelt und orga­ni­siert seit 25 Jah­ren berufs­be­glei­tende wis­sen­schaft­li­che Wei­ter­bil­dungs­for­mate wie Mas­ter­stu­di­en­gänge, Zer­ti­fi­kats­stu­dien, inter­na­tio­nale Tagun­gen und Kon­gresse, Tages­se­mi­nare sowie das KOL­LEG 50plus. Dabei koope­riert sie eng mit der Bau­haus-Uni­ver­si­tät Wei­mar, ande­ren Hoch­schu­len und wei­te­ren Part­nern aus Indus­trie und Wirt­schaft.

Stu­di­en­ko­or­di­na­tor/in im Wei­ter­bil­dungs­ma­nage­ment (m/w/d)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Im Team der Bau­haus Wei­ter­bil­dungs­aka­de­mie e.V. ist zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt eine unbe­fris­tete Stelle als

Stu­di­en­ko­or­di­na­tor/in im Wei­ter­bil­dungs­ma­nage­ment (m/w/d)
zu beset­zen. Die wöchent­li­che Arbeits­zeit liegt bei 40 Stun­den.

Ihre Haupt­auf­ga­ben umfas­sen:
  • Orga­ni­sa­tion und Koor­di­na­tion von berufs­be­glei­ten­den wis­sen­schaft­li­chen Wei­ter­bil­dungs­for­ma­ten (z.B. Mas­ter­stu­di­en­gän­gen) in enger Koope­ra­tion mit der Bau­haus-Uni­ver­si­tät Wei­mar, inklu­sive Prü­fungs­vor­be­rei­tung und -durch­füh­rung
  • Umset­zung von Stu­di­en­pro­gram­men in Abspra­che mit der Stu­di­en­lei­tung und mit den Dozie­ren­den
  • Zulas­sungs­ad­mi­nis­tra­tion im Bereich der wis­sen­schaft­li­chen Stu­dien/Zer­ti­fi­kate/Fach­se­mi­nare
  • Teil­neh­me­r­ak­quise, -manage­ment und -bera­tung, Betreu­ung der Alumni
  • Akquise poten­zi­el­ler Kun­den (Unter­neh­men, Behör­den, Ver­bände bzw. Stu­di­en­in­ter­es­sierte) und Auf­bau/Pflege der Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ka­näle
  • Gestal­tung und Betreu­ung von digi­ta­len Platt­for­men und Tools für die Pla­nung und Durch­füh­rung von Online-Lehre (auf Basis der Lern­platt­form Moodle)
  • Eva­lu­ie­rung und Qua­li­täts­si­che­rung der Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bote sowie deren Wei­ter­ent­wick­lung
  • Akquise und Kon­zep­tion neuer Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bote
  • Pro­jekt­kal­ku­la­tion, Ange­bots­er­stel­lung und Ver­trags­ma­nage­ment
  • Pflege und Aus­bau von Netz­wer­ken (Dozie­rende, Koope­ra­ti­ons­part­ner, Alumni, Teil­neh­mende)

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Not­wen­dige Vor­aus­set­zun­gen sind:
  • abge­schlos­se­nes ein­schlä­gi­ges Stu­dium (vor­zugs­weise Diplom oder Mas­ter) z.B. im Bil­dungs- und Wei­ter­bil­dungs­ma­nage­ment mit Schwer­punk­ten wie Erwach­se­nen­bil­dung, Lebens­lan­ges Ler­nen, Pro­jekt­ma­nage­ment
  • mehr­jäh­rige Berufs­er­fah­rung mit ent­spre­chen­den nach­weis­ba­ren Refe­ren­zen
  • Pro­jekt­steue­rungs­fä­hig­kei­ten und eine beson­ders sorg­fäl­tige und prä­zise Arbeits­weise
  • struk­tu­rier­tes, pro­zess­ori­en­tier­tes und vor­aus­schau­en­des Arbei­ten
  • Erfah­rung im Umgang mit ent­spre­chen­den Ziel­grup­pen (ins­be­son­dere Berufs­tä­tige)
  • her­vor­ra­gende Kennt­nisse im Umgang mit MS-Office-Pro­duk­ten, ins­be­son­dere Word, Excel (Seri­en­do­ku­mente), Power Point
  • erfor­der­lich sind wei­ter­hin Erfah­run­gen in der Anwen­dung von Web-Kon­fe­renz-Pro­gram­men für Online-Lehre (z.B. Big­Blue­But­ton)
  • gute eng­li­sche Sprach­kennt­nisse in Wort und Schrift

Die zu beset­zende Stelle im Team der WBA ist eine Quer­schnitts­auf­gabe über Pro­jekte und Zustän­dig­kei­ten hin­weg. Sie erfor­dert daher ein hohes Maß an Team- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit sowie Ser­vice­ori­en­tie­rung und hohe Belast­bar­keit in Stress­si­tua­tio­nen. Wenn Sie neben Ihrer Lei­den­schaft für Orga­ni­sa­tion und Gestal­tung Freude am Umgang mit ver­schie­de­nen Pro­jekt­part­nern mit­brin­gen, sind Sie bei uns rich­tig.

Wir stel­len Sie uns als eigen­ver­ant­wort­lich han­delnde/n Mit­ar­bei­ter/in mit hohem Enga­ge­ment vor, der/die sehr ziel­ge­rich­tet arbei­tet und unter­neh­me­risch denkt.

Un­ser An­ge­bot:

Wir bie­ten Ihnen ein fai­res und leis­tungs­ori­en­tier­tes Gehalt sowie ein attrak­ti­ves, uni­ver­si­täts­na­hes Arbeits­um­feld mit enga­gier­ten Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bei Fra­gen zu die­ser Aus­schrei­bung kön­nen Sie sich bis zum 06.08.2021 gern an Herrn Jür­gen Schnei­der (juergen.schneider@uni-weimar.de) wen­den. Danach rich­ten Sie Ihre Fra­gen bitte an Frau Gud­run Kopf (gudrun.kopf@uni-weimar.de). Ihre Bewer­bung mit den übli­chen Unter­la­gen (ein­schließ­lich Refe­ren­zen) sen­den Sie bitte per E-Mail in einer Datei bis zum 22. August 2021 an:
bewerbung@wba-weimar.de
Betreff: Stu­di­en­ko­or­di­na­tor/in im Wei­ter­bil­dungs­ma­nage­ment (w/m/d)
Die Aus­wahl­ge­sprä­che fin­den am Don­ners­tag, den 26.08.2021 und Frei­tag, den 27.08.2021 statt. Bitte hal­ten Sie sich diese Ter­mine für eine evtl. per­sön­li­che Vor­stel­lung frei.
Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung!